Karriere

Wissenschaftliche*r Forschungsmanager*in / Referent*in Fahrzeug- und Verkehrstechnologien (w/m/d)

Wissenschaftliche*r Forschungsmanager*in / Referent*in Fahrzeug- und Verkehrstechnologien (w/m/d)

Allgemeine Informationen

Standort

3 Standorte

Vertragsart

Unbefristet
Vollzeit

Berufsfeld

Auditoren & Berater

Job-ID

804

Der Beruf wird an mehreren Standorten angeboten: Berlin, Essen, Köln

Tätigkeiten & Verantwortlichkeiten

 

  • Technologieberatung und Projektberatung in der öffentlichen Forschungsförderung im Bereich Fahrzeugtechnologien und Verkehrstechnologien für Straßenanwendungen und Schienenanwendungen, Antriebstechnologien, Digitalisierung, Künstliche Intelligenz, Automatisiertes und Vernetzes Fahren.
  • Begutachtung, Beurteilung und Begleitung von Forschungsprojekten und Entwicklungsprojekten in den genannten Themenfeldern.
  • Analyse und Bewertung neuer Trends in Forschung und Entwicklung sowie entsprechender Anwenderperspektiven.
  • Verfassen von Stellungnahmen, Publikationen und Präsentationen. - Entwicklung und Koordination von Projektnetzwerken aus fachlich inhaltlicher Sicht.
  • Organisation und Umsetzung innovationsunterstützender Maßnahmen, zum Beispiel in Form von Workshops und Konferenzen zur Verbreitung der FuE Ergebnisse.
  • Laufende Kommunikation mit unterschiedlichen Akteuren, auch auf hoher unternehmerischer Ebene.

 

Erfahrung & weitere Qualifikationen

 

  • Abgeschlossenes naturwissenschaftliches oder ingenieurswissenschaftliches Hochschulstudium oder relevanter Abschluss einer vergleichbaren Disziplin
  • Idealerweise Vorkenntnisse aus Projekttätigkeiten im Themenfeld „Fahrzeugtechnologien und Verkehrstechnologien“ oder allgemein Digitalisierungslösungen im Verkehrsbereich 
  • Ausgeprägte Fähigkeit, komplizierte technische Sachverhalte prägnant und verständlich darzustellen
  • Verhandlungssichere Deutschkenntnisse und Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie Spaß am Verfassen von Texten unterschiedlicher Art
  • Analytisches Denkvermögen, eigenverantwortliche, systematische und effiziente Arbeitsweise sowie sicheres und gewandtes Auftreten
  • Bereitschaft zu Dienstreisen

Wir sind TÜV Rheinland. Wir freuen uns über neue Mitarbeitende die Ihr Wissen sinnvoll einsetzen möchten.
Jetzt online bewerben und Gehaltsvorstellungen angeben.
Wir sind gespannt.

Benefits

Flexible Arbeitszeiten

Familienfreundliche Regelungen wie Homeoffice und Teilzeitarbeit.

Gleitzeit & Jahresarbeitszeitkonto

Ermöglicht faire Bedingungen und individuelle Arbeitszeiten.

Paten- und Mentoring-Programme

Mit einem persönlichen Ansprechpartner gelingt der Einstieg besser.

Kantine

Direkt am Standort und günstig: Aus eigener Küche mit sehr hoher Qualität.

Kostenlose Parkplätze

Kein Stress bei der Parkplatzsuche.

38,5-Stunden-Woche

Gesunde Work-Life-Balance durch ausreichend Freizeit.

30 Tage Urlaub

Selbstverständlich für uns. Zuzüglich Heiligabend und Silvester.

Weiterbildungsangebote

Von Coaching- und Mentoring-Programmen bis zum „Women´s Network“.

Zusätzliche Informationen

Anzeigen Verbergen

Bereich

Die TÜV Rheinland Consulting GmbH ist Teil des Geschäftsfelds „Digital Transformation“ in der TÜV Rheinland AG. Bereits seit Jahrzehnten sind wir als marktbekanntes Unternehmen im Themenfeld der digitalen Transformation aktiv und sehr gut mit zahlreichen Stakeholdern und Akteuren vernetzt. Wir beraten bei technischen Prozessen und Projekten von der Idee bis zur erfolgreichen Umsetzung. Als führende Experten machen wir komplexe Projekte handhabbar. Weil wir diese ganzheitlich verstehen, finden wir immer die bestmögliche Lösung. Dabei greifen wir zurück auf das fachspezifische Know-how unserer über 265 Mitarbeitenden in zahlreichen Anwendungssektoren wie Industrie, Bildung, Energie, Verkehr, Infrastruktur und Verwaltung.

Über 4.000 Kunden profitieren von unserem eng verzahnten und interdisziplinären Netzwerk. Ob Global Player, mittelständiges Familienunternehmen oder öffentlicher Träger, wir gehen individuell auf die spezifischen Anforderungen unserer Kunden ein und betreuen sie nachhaltig. Unsere Mitarbeiter*innen begeistern durch Professionalität, Schnelligkeit, Neutralität, Sicherheit und Qualität.

Standort

EUREF-Campus 10-11
10829 Berlin

Alfredstr. 81
45130 Essen

Am Grauen Stein 33
51105 Köln

Unternehmen

Als internationaler Dienstleistungskonzern wollen wir ein Arbeitsumfeld schaffen, in dem sich alle unsere Beschäftigten sicher und wohlfühlen – ein Umfeld, in dem sie gerne mit Engagement ihr Bestes geben. Der Schlüssel dazu liegt in einem offenen, respektvollen Miteinander über alle Länder, Kulturen und Lebensstile hinweg. Schließlich erbringen bei uns rund 20.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an 500 Standorten rund um den Globus mehr als 2.500 Dienstleistungen. Die Ergebnisse ihrer Arbeit kann man überall entdecken: in geprüften Aufzügen oder Fahrgeschäften, auf zertifizierten Spielwaren oder technischen Geräten, in unseren Beratungen oder Trainings. Egal wo – unsere internationalen Teams setzen seit vielen Jahren Standards in puncto Sicherheit, Qualität und Effizienz.

Wir schätzen Vielfalt – und übernehmen Verantwortung

Unsere Fachkräfte schätzen dieses vielseitige Portfolio, die spannenden Aufgaben und den Wert ihrer Arbeit für Menschen, Umwelt und Technik. Und wir schätzen unsere Fachkräfte für ihr Know-how und ihren Einsatz, aber auch für ihre unterschiedlichen Persönlichkeiten und Werdegänge. Vereint mit der Professionalität und dem Verantwortungsgefühl jedes Einzelnen entsteht bei uns eine Kultur, die von Offenheit, Wachstum und Kollegialität geprägt ist. Diese Kultur wollen wir weiter stärken und den Respekt im Umgang miteinander konsequent fördern. Das sagen wir nicht nur, das leben wir auch. So haben wir uns dazu verpflichtet, nach den Prinzipien der UN-Initiative Global Compact zu handeln, Korruption zu bekämpfen und uns in unserer täglichen Arbeit für Menschenrechte, Arbeitsnormen und Umweltschutz einzusetzen. Wir sind in zahlreichen Netzwerken und Projekten aktiv, die für Vielfalt und Gleichberechtigung einstehen. Zudem haben wir ein breites Angebot entwickelt, das dazu dient, die Berufs- und Lebenswelt in Einklang zu bringen, damit unsere Beschäftigten gesund, motiviert und unter optimalen Bedingungen arbeiten können.

Kontakt

Wenn Sie Fragen zu den Themen Bewerbung, Einstieg und Karriere bei TÜV Rheinland haben, stehen wir sehr gerne zur Verfügung.

Sie erreichen uns Montag bis Donnerstag von 8:00 - 17:00h. Freitag von 8:00 - 15:00h.

Assistent