Karriere

Sachverständige Aufzüge, Förder- und Maschinentechnik

Immer in Bewegung für die sichere Beförderung von Mensch und Maschine

Der Bereich

Hier ist TÜV Rheinland in seinem Element. Die Prüfung von Industrieanlagen, Druckgeräten und Aufzügen, aber auch Prüfdienstleistungen in der Maschinen- und Elektrotechnik sowie der Umwelt- und Schadstoffanalytik zählen zu den Kernaufgaben des Unternehmens. Allein in Deutschland vertrauen mehr als 100.000 Kunden aus ganz unterschiedlichen Branchen wie der Bau- und Immobilienbranche, der Energiewirtschaft und der chemischen Industrie auf das Know-how des TÜV Rheinland Industrie Service. Heute liegt ein Schwerpunkt auf der Digitalisierung und funktionalen Sicherheit von Industrieanlagen und kritischen Infrastrukturen wie Stromnetzen und IT-Systemen.

Die Menschen

Zu den Aufgaben eines Sachverständigen für Aufzüge, Fördertechnik und Maschinentechnik gehört die Inspektion, Prüfung und Zertifizierung von Aufzügen, Förderbändern, Rolltreppen, Kränen und Fliegenden Bauten. Dies kann in der Funktion als zugelassene Überwachungsstelle für die gesetzlich vorgeschriebenen Prüfungen erfolgen oder als unabhängiger Experte zur CE-Konformitätsbewertung nach aktuellen europäischen Richtlinien. Als Sachverständiger zertifizieren Sie darüber hinaus Baumuster und Qualitätsmanagementsysteme und verfolgen zukunftsweisende Entwicklungen bei der Aufzugstechnik, beispielsweise in der Sensorik.

Guido

Geschäftsfeldleiter, Industrie Service, Bereich Aufzüge, Förder- und Maschinentechnik, Mönchengladbach

Viele glauben, bei TÜV Rheinland dreht sich alles um Technik. Ich habe die Erfahrung gemacht, dass hier wirklich der Mensch im Mittelpunkt steht. Und das ist mir als Ingenieur ungeheuer wichtig. Wir arbeiten für und mit Menschen und können dabei unseren Arbeitsalltag weitgehend selbstständig gestalten. Als Geschäftsfeldleiter habe ich zudem die Möglichkeit, junge Ingenieurinnen und Ingenieure auf die anspruchsvolle Aufgabe eines Sachverständigen vorzubereiten. Und ihnen gleichzeitig Einblicke in die spannende Unternehmenswelt unserer Kunden zu geben.

Karriereblog - Blick hinter die Kulissen

Sachverständiger für Aufzüge – Wie wird man das denn?

Jobsuche

TÜV Rheinland Karriere Team

Sie haben inhaltliche oder technische Fragen zu Ihrer Bewerbung bei TÜV Rheinland?

Sie haben inhaltliche oder technische Fragen zu Ihrer Bewerbung bei TÜV Rheinland?

Sehr gerne stehen wir Ihnen unter +49 221 806-119 zur Verfügung. Sie erreichen uns Montag bis Donnerstag von 8:00 - 17:00 h. Freitag von 8:00 - 15:00 h. Sie können uns natürlich auch schriftlich kontaktieren. Wir freuen uns von Ihnen zu hören.