Karriere

TÜV Rheinland als Arbeitgeber

Unsere Philosophie als Arbeitgeber

Als internationaler Dienstleistungskonzern wollen wir ein Arbeitsumfeld schaffen, in dem sich alle unsere Beschäftigten sicher und wohlfühlen – ein Umfeld, in dem sie gerne mit Engagement ihr Bestes geben. Der Schlüssel dazu liegt in einem offenen, respektvollen Miteinander über alle Länder, Kulturen und Lebensstile hinweg. Schließlich erbringen bei uns rund 20.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an 500 Standorten rund um den Globus mehr als 2.500 Dienstleistungen.

Die Ergebnisse ihrer Arbeit kann man überall entdecken: in geprüften Aufzügen oder Fahrgeschäften, auf zertifizierten Spielwaren oder technischen Geräten, in unseren Beratungen oder Trainings. Egal wo – unsere internationalen Teams setzen seit vielen Jahren Standards in puncto Sicherheit, Qualität und Effizienz.

Wir schätzen Vielfalt – und übernehmen Verantwortung

Unsere Fachkräfte schätzen dieses vielseitige Portfolio, die spannenden Aufgaben und den Wert ihrer Arbeit für Menschen, Umwelt und Technik. Und wir schätzen unsere Fachkräfte für ihr Know-how und ihren Einsatz, aber auch für ihre unterschiedlichen Persönlichkeiten und Werdegänge. Vereint mit der Professionalität und dem Verantwortungsgefühl jedes Einzelnen entsteht bei uns eine Kultur, die von Offenheit, Wachstum und Kollegialität geprägt ist.

Diese Kultur wollen wir weiter stärken und den Respekt im Umgang miteinander konsequent fördern. Das sagen wir nicht nur, das leben wir auch. So haben wir uns dazu verpflichtet, nach den Prinzipien der UN-Initiative Global Compact zu handeln, Korruption zu bekämpfen und uns in unserer täglichen Arbeit für Menschenrechte, Arbeitsnormen und Umweltschutz einzusetzen. Wir sind in zahlreichen Netzwerken und Projekten aktiv, die für Vielfalt und Gleichberechtigung einstehen. Zudem haben wir ein breites Angebot entwickelt, das dazu dient, die Berufs- und Lebenswelt in Einklang zu bringen, damit unsere Beschäftigten gesund, motiviert und unter optimalen Bedingungen arbeiten können.

Charta der Vielfalt

Wir stehen im Wort für ein respektvolles Miteinander

Die Charta der Vielfalt wurde im Dezember 2006 ins Leben gerufen, um die Anerkennung, Wertschätzung und Einbeziehung von Vielfalt in der Arbeitswelt in Deutschland voranzubringen. Inzwischen haben fast 3.000 Unternehmen und Institutionen mit insgesamt 10,4 Millionen Beschäftigten die Charta unterzeichnet.

Als Unterzeichner unterstützt auch TÜV Rheinland die Ziele dieser Unternehmensinitiative, die sich für ein vorurteilsfreies, respektvolles Miteinander am Arbeitsplatz engagiert. Wir setzen uns dafür ein, dass Vielfalt unternehmensweit erhalten, gefördert und wertgeschätzt wird – und zwar unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer Herkunft, Religion oder Weltanschauung, Behinderung, Alter, sexueller Orientierung und Identität.

Kooperationen und Auszeichnungen

UNESCO Engineering Initative

TÜV Rheinland ist Partner von Quality Engineering for Sustainability in der UNESCO Engineering Iniitative.

Initiative Chefsache

Wir sind Mitglied in der Initiative Chefsache Wandel - Wandel gestalten - für Frauen und Männer.

"Chefsache" ist ein Netzwerk von Führungskräften aus Wirtschaft, Wissenschaft, öffentlichem Sektor und Medien, die sich der Chancengerechtigkeit von Frauen und Männern persönlich verpflichtet fühlen.

Charta der Vielfalt

Die Charta der Vielfaltist eine Unternehmensinitiative zur Förderung von Vielfalt in Unternehmen. Die Initiative will die Anerkennung, Wertschätzung und Einbeziehung von Vielfalt in der Unternehmenskultur in Deutschland voranbringen. Die Unterzeichner verpflichten sich ein Arbeitsumfeld zu schaffen, das frei von Vorurteilen ist. Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sollen gleichermaßen respektiert werden und Wertschätzung erfahren.

Komm, mach MINT

Komm, mach MINT.– der Nationale Pakt für Frauen in MINT-Berufen hat zum Ziel junge Frauen für naturwissenschaftliche und technische Studiengänge zu begeistern. Auch TÜV Rheinland unterstützt aktuell diese Zielsetzung mit vielfältigen Aktivitäten und Maßnahmen.

Wir zusammen

TÜV Rheinland unterstützt im Rahmen seines Engagements zur Integration von Flüchtlingen die Initiative Wir zusammen. Unter dem Dach von „Wir zusammen“ sind die Integrationsinitiativen der Deutschen Wirtschaft auf einer gemeinsamen Plattform zusammengefasst. Somit wird ein Überblick über bereits durchgeführte Maßnahmen geschaffen und das Engagement der Mitarbeitenden der teilnehmenden Unternehmen gewürdigt.

TÜV Rheinland Karriere Team

Sie haben inhaltliche oder technische Fragen zu Ihrer Bewerbung bei TÜV Rheinland?

Sie haben inhaltliche oder technische Fragen zu Ihrer Bewerbung bei TÜV Rheinland?

Sehr gerne stehen wir Ihnen unter +49 221 806-119 zur Verfügung. Sie erreichen uns Montag bis Donnerstag von 8:00 - 17:00 h. Freitag von 8:00 - 15:00 h. Sie können uns natürlich auch schriftlich kontaktieren. Wir freuen uns von Ihnen zu hören.