current language
Deutschland verfügbar in folgenden Sprachen:
oder wählen Sie Ihr TÜV Rheinland Land / Ihre Region aus:

Verschraubungsmonteur nach DIN EN 1591-4

Verschraubungsmonteur nach DIN EN 1591-4 | TÜV Rheinland

Qualifikation als anerkannte Schulungsstätte für Verschraubungsmonteure durch unsere Zertifizierung

Für den sicheren Betrieb eines druckbeaufschlagten Systems mit Schraubverbindungen ist die Qualifikation des Montagepersonals von entscheidender Wichtigkeit. Verschraubungsmonteure für Flansche und ihre Verbindungen müssen die nötigen spezifischen Toleranzen der Schraubkraft erkennen und einhalten, um die verlangte Dichtheit zu erreichen. Gemäß DIN EN 1591-4 muss die Befähigung des eingesetzten Personals durch einen zertifizierten Schulungsanbieter nachgewiesen und bescheinigt werden.

Wir prüfen und zertifizieren Sie als Schulungsanbieter sowie Ihre Begutachter, die Verschraubungsmonteure prüfen und ihnen anschließend das Zertifikat ausstellen. Durch unsere regelmäßigen Audits sichern wir Ihre anerkannte Qualität als Schulungsstätte. Wir führen die theoretische und praktische Prüfung durch und erstellen Zertifikate für Schulungsanbieter, Schulungspersonal und Verschraubungsmonteure.

Unsere neutralen und zuverlässigen Experten unterstützen Sie deutschlandweit bei der Erfüllung der Anforderungen der DIN EN 1591-4 mit unserem zertifizierten Prüfungsverfahren nach ISO/IEC 17024.

Sie möchten mehr über unser Qualifizierungs- und Zertifizierungskonzept gemäß DIN EN 1591-4 erfahren? Kontaktieren Sie uns jetzt!

Ausgezeichnete Qualität als Schulungsstätte für Verschraubungsmonteure dokumentieren

Mit unserer neutralen Konformitätsbewertung dokumentieren Sie Ihre Qualität als Schulungsanbieter für Verschraubungsmonteure nach DIN EN 1591-4. Unsere anerkannten Zertifikate ermöglichen Ihren Mitarbeitern außerdem den flexiblen Einsatz in der Industrie. Zur Aufrechterhaltung der Zertifikate werden regelmäßige Überwachungsaudits durchgeführt. Die Anerkennung Ihrer Schulungsstätte gilt für drei Jahre und Sie erhalten Ihre Leistungen zum Festpreis. So entfallen für Sie zusätzliche Kosten und Sie profitieren von festen Kalkulationen.

Unsere Leistungen für Schulungsanbieter für Verschraubungsmonteure

Im Rahmen unseres Qualifizierungs- und Zertifizierungskonzepts bieten wir folgende Leistungen:

  • Anerkennung von Schulungsanbietern und Schulungsstätten
    Wir prüfen und zertifizieren Sie als zugelassenen Schulungsanbieter für Verschraubungsmonteure durch eine Konformitätsbewertung nach ISO/IEC 17024.
  • Qualitätssicherung des Schulungsanbieters
    Die Anerkennung Ihrer Schulungsstätte gilt für drei Jahre. Mit regelmäßigen Überwachungsaudits sichern wir in dieser Zeit Ihre Schulungsqualität.
  • Durchführung von theoretischen und praktischen Prüfungen
    Die theoretischen Prüfungen und praktischen Begutachtungen werden von unseren neutralen Prüfern nach einem zertifizierten Verfahren durchgeführt.
  • Erstellung von Zertifikaten
    Werden alle Anforderungen erfüllt, erteilen wir als akkreditiertes Prüfunternehmen Zertifikate für Schulungsanbieter, Schulungspersonal und Verschraubungsmonteure der verschiedenen Qualifikationsstufen.

Unsere Leistungen für Ihre Zulassung als Schulungsanbieter zur Qualifizierung für Verschraubungsmonteure

Unsere anerkannten Zertifikate ermöglichen Ihren Mitarbeitern den flexiblen Einsatz in der chemischen Industrie nach DIN EN 1591-1. Nach fünf Jahren kann das Zertifikat des Verschraubungsmonteurs durch eine erfolgreiche theoretische und praktische Prüfung verlängert werden – wenn nachgewiesen wird, dass der Verschraubungsmonteur mit geschraubten Flanschverbindungen ohne Unterbrechungen von mehr als sechs Monaten Dauer gearbeitet hat. Die theoretische Prüfung wird mit einem Multiple-Choice-Test durchgeführt. Im praktischen Teil prüft der Verschraubungsmonteur an einem Flanschenpaar die korrekte Montage bzw. Demontage. Die Prüfungen werden durch einen Begutachter (Prüfer) abgenommen.

Ihr kompetenter Partner für die Qualifizierung und Zertifizierung nach DIN EN 1591-4

Vertrauen Sie auf unsere langjährige Erfahrung als etabliertes und akkreditiertes Prüfunternehmen. Sie profitieren von einem Zertifizierungsprozess nach dem Regelwerk ISO/IEC 17024. Dadurch können Sie als auditierte Schulungsstätte theoretische und praktische Prüfungen für Verschraubungsmonteure durchführen, die einen Eintrag in ihren Sicherheitspass erhalten.

Wir verfügen über interne und externe Zertifizierer sowie über eigene Begutachter, die bei Ihnen die Prüfung des Verschraubungsmonteurs durchführen können. Durch unsere zahlreichen deutschlandweiten Standorte finden Sie uns auch in Ihrer Nähe.

Informieren Sie sich jetzt über unser zertifiziertes Prüfungsverfahren!

Das könnte Sie auch interessieren

Schweißen: Ausbildung, Fortbildung und Vermittlung

BetrSichV – Änderungen für Druckanlagen

Kontakt

Fordern Sie ein Angebot an!

Fordern Sie ein Angebot an!

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf!

Das könnte Sie auch interessieren

DIN EN 1090 Zertifizierung von tragenden Bauteilen

DIN EN 1090 Zertifizierung von tragenden Bauteilen

Zertifizierung EN 1090 für Metallbaubetriebe und Metallhandwerk.

mehr

Schweißtechnik

Schweißtechnik

Umfangreiche Ingenieur- dienstleistungen rund um das Schweißen.

mehr

Zuletzt besuchte Dienstleistungsseiten