current language
Deutschland verfügbar in folgenden Sprachen:
oder wählen Sie Ihr TÜV Rheinland Land / Ihre Region aus:

Functional Safety Management Zertifizierung (FSMS)

Funktionale Sicherheit Managementsystem (FSMS) Zertifizierung | TÜV Rheinland

Mehr Kunden durch zertifiziertes Management der Funktionalen Sicherheit

Die Normen IEC 61508, IEC 61511 sowie weitere Industrienormen, wie die Automotive Norm ISO 26262, definieren Anforderungen zur Funktionalen Sicherheit (FS). Darin werden ebenfalls die Anforderungen an das Management der Funktionalen Sicherheit, die Bewertung der Funktionalen Sicherheit sowie die Dokumentation dieser Verfahren festgelegt. Projektleiter und Ingenieure sind dazu verpflichtet, diese Vorgaben in allen relevanten Phasen des Sicherheitslebenszyklus zu erfüllen.

Unsere Audit- und Zertifizierungsdienstleistungen basieren auf diesen Anforderungen zur Funktionalen Sicherheit. Somit unterstützen wir Ihr Unternehmen bei der Entwicklung eines konformen Managementsystems für Funktionale Sicherheit. Auf der Grundlage der Normen ISO 17021 und ISO 17065 bieten wir unsere Services zur Auditierung und Zertifizierung von FS Managementsystemen (FSMS) und Prozessen nach den Kriterien der folgenden internationalen Normen an:

  • IEC 61508 / IEC 61511 – Management der Funktionalen Sicherheit (Functional Safety Management, kurz FSM)
  • ISO 26262 – Management der Funktionalen Sicherheit in Kraftfahrzeugen (Automotive Functional Safety Management, kurz A-FSM)

Mit unserer langjährigen Erfahrung im Bereich der Funktionalen Sicherheit und der Zertifizierung von Managementsystemen sind wir der kompetente Partner an Ihrer Seite.

Kontaktieren Sie uns, um mehr darüber zu erfahren, wie Ihr Unternehmen von einer Zusammenarbeit mit uns profitieren kann.

Nutzen Sie die Vorteile einer Zertifizierung des Management der Funktionalen Sicherheit

Unsere neutrale Zertifizierung Ihres FSMS und Ihrer Prozesse bestätigt, dass Sie die Anforderungen der geltenden internationalen Sicherheitsnormen erfüllt haben. Dies verschafft Ihrem Unternehmen einen wertvollen Wettbewerbsvorteil, denn es gibt potenziellen Kunden die Gewissheit, dass Ihre organisatorischen Abläufe und Prozesse dem Stand der Technik entsprechen.

Unsere detaillierte und sorgfältige Bewertung Ihrer sicherheitsrelevanten Prozesse im Rahmen Ihres FS Managements unterstützt Sie bei der effizienten und konsistenten Projektdurchführung sowie einer kontinuierlichen Qualitätsverbesserung. Dadurch sparen Sie Zeit und Kosten.

Die Schritte der Zertifizierung eines Managementsystems für Funktionale Sicherheit

Unser Audit- und Zertifizierungsprozess beginnt mit einem Voraudit, gefolgt von einer Dokumentenprüfung, einem Zertifizierungsaudit und schließlich erfolgt die Erstzertifizierung. Danach führen wir zwei jährliche Überwachungsaudits durch. 3 Jahre nach der Erstzertifizierung und den zwei Überwachungsaudits erfolgt die Rezertifizierung. Mit den Überwachungsaudits und der Rezertifizierung bestätigen wir die Konformität Ihres FSM Systems und Ihrer Prozesse zu den relevanten Normen.

Die Ziele einer Zertifizierung des Functional Safety Management Systems sind:

  • Technische Maßnahmen zu definieren, die über alle Phasen des Lebenszyklus eines sicherheitsrelevanten Produkts oder Prozesses hinweg erforderlich sind, um ein definiertes SIL (Sicherheitsintegritätslevel – Safety Integrity Level) und systematische Eignung (SC – Systematic Capability) zu erreichen.
  • Verantwortlichkeiten und Pflichten der beteiligten Mitarbeiter, Abteilungen und Organisationen zu definieren, die für jede entsprechende Lebenszyklusphase zuständig sind.
  • Organisatorische Maßnahmen festzulegen, die sicherstellen, dass technische Anforderungen der relevanten Sicherheitsnormen wirksam und konsequent eingehalten werden.

Zertifizierungsprozess Management der Funktionalen Sicherheit vom Voraudit bis zur Re-Zertifizierung | TÜV Rheinland

Zertifizierungsprozess eines Managementsystems für Funktionale Sicherheit.

Von unserer Erfahrung profitieren: Auditierung und Zertifizierung Ihres Functional Safety Management Systems

Zu unseren Kunden zählen internationale Großunternehmen wie: Yokogawa, ABB, Schneider Electric, Siemens, HIMA und Endress + Hauser und viele mehr. Neben den Mutterkonzernen haben wir das FS Management System zahlreicher der weltweit agierenden Tochtergesellschaften auditiert und zertifiziert. Profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung und verschaffen Sie Ihrem Unternehmen einen bedeutenden Wettbewerbsvorteil bei Ausschreibungen für internationale Sicherheitsprojekte mit dem Alleinstellungsmerkmal „FSM - IEC 61511 und/oder IEC 61508 Zertifikat“. Heben Sie sich mit einer FSMS-Auditierung und -Zertifizierung durch eine neutrale Stelle wie TÜV Rheinland deutlich von Ihrer Konkurrenz ab.

Füllen Sie jetzt das Kontaktformular aus und starten Sie noch heute Ihren Zertifizierungsprozess für das Funktionale Sicherheitsmanagementsystem!

Zertifikate für das Management der Funktionalen Sicherheit

Unternehmen und deren FSM-Zertifikate können in unserer Online-Datenbank Certipedia eingesehen werden.

Das könnte Sie auch interessieren (auf Englisch)

TÜV Rheinland Functional Safety (FS) & Cyber Security (CySec) Training Program

Kontakt

Fordern Sie ein Angebot an!

Fordern Sie ein Angebot an!

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf!

Das könnte Sie auch interessieren

Funktionale Sicherheit in der Prozessindustrie

Sicherheit in der Prozessindustrie mit unserer Expertise in Funktionaler Sicherheit | TÜV Rheinland

Mehr Sicherheit für Ihre Prozessanlagen durch kompetente Unterstützung bei funktionalen Sicherheitssystemen.

mehr

Funktionale Sicherheit von Maschinen

Funktionale Sicherheit von Maschinen | TÜV Rheinland

Erreichen Sie mehr mit unseren Zertifizierungen in puncto Funktionale Sicherheit von Maschinen.

mehr

Produkt- und Systemprüfungen sowie Zertifizierungen zur Funktionalen Sicherheit

Funktionale Sicherheit Produktprüfung | TÜV Rheinland

Prüfungen und Zertifizierungen der Funktionale Sicherheit von sicherheitsrelevanten Produkten und Systeme.

mehr

Workshops zur Funktionalen Sicherheit

Trainings zur Funktionalen Sicherheit | TÜV Rheinland

Unsere Workshops beziehen sich auf alle FS-Themen und die relevanten internationalen Normen.

mehr

Zuletzt besuchte Dienstleistungsseiten