current language
Deutschland verfügbar in folgenden Sprachen:
oder wählen Sie Ihr TÜV Rheinland Land / Ihre Region aus:

Schadensfeststellung an Schienenfahrzeugen

Begutachtung von Fahrzeugschäden im Schienenverkehr | TÜV Rheinland

Begutachtung und Bewertung von Schäden an Schienenfahrzeugen

Wird ein Schienenfahrzeug bei einem Unfall oder nach gefährlichen Unregelmäßigkeiten im Bahnbetrieb beschädigt, ist eine schnelle und professionelle Reaktion entscheidend. Nach einem Unfall benötigen die eigene und die gegnerische Versicherung sowie der Fahrzeughalter eine verlässliche Einschätzung der Kosten zur Wiederherstellung des ursprünglichen Zustandes. Doch oft stellt genau das eine Herausforderung dar. Wir unterstützen Sie daher mit der unabhängigen Begutachtung Ihrer beschädigten oder verunfallten Schienenfahrzeuge mit einer fachgerechten Schadensfeststellung sowie der Reparatur- und Kostenveranschlagung.

Unsere Experten erstellen Empfehlungen für Reparaturmaßnahmen, Versicherungs- und Schadgutachten sowie die entsprechenden Entscheidungsgrundlagen für die Überlegung hinsichtlich einer Zweitverwertung oder Verschrottung des Schienenfahrzeuges.

Vertrauen Sie bei der Begutachtung der Fahrzeugschäden voll und ganz auf unsere Expertise. Aufgrund langjähriger Branchenerfahrungen und zahlreicher Projekte im Schienenverkehr sind wir der richtige Partner für die Erstellung Ihres Schadengutachtens.

Wir informieren Sie zu unserem Service rund um die Erstellung von Schadengutachten für Schienenfahrzeuge.

Professionelle Begutachtung von Fahrzeugschäden im Schienenverkehr

Für die Erstellung von Schadengutachten stellen wir kompetente Schienenfahrzeugexperten mit umfassender Erfahrung im städtischen und Vollbahn-Bereich. Profitieren Sie von unseren schnellen Reaktionszeiten.

Unsere Experten erstellen für Sie eine detaillierte Dokumentation des Schadens und bieten Ihnen darauf aufbauend eine neutrale und vor allem sachgerechte Beurteilung der Kosten beziehungsweise der möglichen Handlungsalternativen.

Unser Service zum Schadengutachten von Schienenfahrzeugen auf einem Blick

Unsere Experten übernehmen beim Schadengutachten die Kommunikation mit allen Beteiligten.

Mit unserem Service bieten wir sowohl den Versicherungen des Verursachers und des Geschädigten als auch dem Fahrzeughalter und dem Reparaturbetrieb die Unterstützung, die sie benötigen – schnell, vor Ort und unabhängig.

Unsere Gutachterleistungen im Überblick:

  • Vor-Ort Begutachtung
  • Schadensfeststellung
  • Dokumentation des Schadens
  • Empfehlungen für Reparaturmaßnahmen
  • Reparatur- und Kostenveranschlagung
  • Entscheidungsgrundlagen für Zweitverwertung bzw. Verschrottung
  • Zweitgutachten
  • Zweitmeinung zu Budgetvorschlägen
  • Aktenprüfung
  • Vorgangsprüfung (Rechnungsprüfung, Kostenvoranschlagsprüfung, Schadenaktenprüfung
  • Schadenbericht

Unser Vorgehen:

  1. Kontaktaufnahme, Beauftragung, Übermittlung erster Unterlagen und Informationen
  2. Abstimmung und Organisation der Begutachtung direkt mit den Verantwortlichen des Kunden vor Ort
  3. Begutachtung des Fahrzeuges, Fotodokumentation und Einsichtnahme in die relevanten Fahrzeugakten (z.B. bisherige Instandhaltung, Rollkuren, Vorschäden und Ausstattung, genereller Zustand)
  4. Gespräch mit dem technischen Verantwortlichen und ggf. Einsichtnahme in behördliche Ermittlungsakten
  5. Erstellung des Berichts

In der Regel beträgt die Dauer bis zum ersten Schadbericht 2-3 Wochen. Nach Vorlage der Ist-Kosten (nach der Instandsetzung) folgt die Erstellung des finalen Gutachtens.

Neutrale und sachgerechte Schadengutachten vom Experten

Aufgrund unserer großen Referenzliste konnten unsere Experten umfassende Erfahrungen und Know-how im Bereich der spurgebundenen Fahrzeuge sammeln. Vertrauen Sie bei der Erstellung Ihrer Schadengutachten daher ganz auf unsere Spezialisten. Da unsere Sachverständigen an verschiedenen Standorten verfügbar sind, können wir Sie mit einer zuverlässigen Beweissicherung direkt bei Ihnen vor Ort unterstützen – schnell und neutral.

Sie möchten mehr zu unseren professionellen und neutralen Schadengutachten für Schienenfahrzeuge erfahren? Kontaktieren Sie uns noch heute!

Wissenswertes über unsere Schadengutachten für Schienenfahrzeuge zum Download

pdf Professionelle Unterstützung – schnell, vor Ort und unabhängig 277 KB Download

Kontakt

Kontaktieren Sie uns für mehr Informationen

Kontaktieren Sie uns für mehr Informationen

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf!

Das könnte Sie auch interessieren

Bauüberwachung und Asset-Bewertung für den Schienenverkehr

Asset Management für den Schienenverkehr

Wir unterstützen Sie umfassend im Asset Management von Schieneninfrastruktur und Fahrzeugen.

mehr

Begutachtung und Konformitäts­bewer­tung im Schienen­verkehr

Begutachtungen für den Schienenverkehr – TÜV Rheinland

Begutachtungen, Konformitätsbewertung und Zulassungen von Schienenfahrzeugen.

mehr

Datenschutzaudit und Datenschutzfolgeabschätzung

Wir überprüfen die Einhaltung des Datenschutzes bei externen Dienstleistern mit einem Datenschutzaudit | TÜV Rheinland

Wir bieten Ihnen umfassende Services zum Thema Datenschutz von personenbezogenen Daten.

mehr

Gap-Analyse DSGVO

Mit unserer DSGVO Gap-Analyse Ihren Ist-Stand zum Datenschutz erkennen und Maßnahmen effektiver umsetzen | TÜV Rheinland

Unsere Experten unterstützen Sie bei der Einhaltung der Datenschutzregeln mittels DSGVO Gap-Analyse.

mehr

IT Compliance

IT Compliance gestaltet einen sicheren und effizienten Datenumgang | TÜV Rheinland

Wir bieten Ihnen optimale Unterstützung im Bereich der IT Compliance gemäß den gesetzlichen Vorgaben.

mehr

Instandhaltung für Schienenfahrzeuge

Instandhaltung für Schienenfahrzeuge

Optimierung der Instandhaltung von Schienenfahrzeugen – ECM Zertifizierung und mehr.

mehr

Zuletzt besuchte Dienstleistungsseiten