current language
Deutschland verfügbar in folgenden Sprachen:
oder wählen Sie Ihr TÜV Rheinland Land aus:

Netzanschluss von PV-Anlagen

Photovoltaik Anlagenzertifizierung | TÜV Rheinland

Zertifizierung von Erzeugungsanlagen und Anlagenzertifizierungen gemäß aktueller Netzanschlussregeln

Für die Planung und den Betrieb von Photovoltaik (PV) Erzeugungsanlagen sowie deren Komponenten ist eine fachgerechte Überprüfung sowohl der Erzeugungseinheiten als auch der Erzeugungsanlagen unerlässlich. Unsere Experten bieten Herstellern, Planern oder Betreibern die Erteilung eines entsprechenden Zertifikates für Ihre Anlagen und Netzanschlusspunkte an. Erfüllen Sie damit die Anforderungen Ihres Netzbetreibers ordnungsgemäß.

Die Einheitenzertifizierung ist der erste Schritt für den Netzanschluss. Dabei prüfen unsere erfahrenen Mitarbeiter die elektrischen Eigenschaften der PV Erzeugungseinheit. Im Rahmen der Anlagenzertifizierung überprüfen wir dann die elektrischen Eigenschaften von Erzeugungsanlagen auf Basis der gesetzlichen Grundlagen und Vorschriften.

Unsere langjährige Erfahrung und unser umfangreiches Know-how machen uns zum optimalen Partner für die Zertifizierung Ihrer Stromerzeugungsanlagen. Vertrauen Sie auf unsere Arbeit und dokumentieren Sie mit uns an Ihrer Seite die einwandfreie Funktionalität Ihrer PV Anlagen und Erzeugungseinheiten.

Erfahren Sie mehr zu unseren umfassenden Zertifizierungen für Netzanschluss von PV-Anlagen. Kontaktieren Sie uns noch heute!

Rechtliche Voraussetzungen an Erzeugungseinheiten und -anlagen erfüllen

Mit unseren Zertifizierungen von Erzeugungseinheiten für Hersteller sowie unseren Zertifizierungen von Erzeugungsanlagen für Planer und Betreiber im PV Bereich erfüllen Sie die gesetzlichen Anforderungen an diese optimal. Dokumentieren Sie mit uns an Ihrer Seite die ordnungsgemäße Funktionalität dieser und erhöhen Sie so das Vertrauen Ihrer Kunden und Partner in Ihre Einheiten und Anlagen. Sparen Sie sowohl Zeit als auch Geld, indem Sie bereits frühzeitig in der Planungsphase die Zertifizierungsrichtlinien beachten und so unnötige Korrekturen vermeiden.

Unsere Zertifizierungen von Anlagen und Erzeugungseinheiten im Überblick

Für die Bereitstellung einer sicheren und funktionierenden Stromversorgung durch Photovoltaik, sind sowohl Hersteller als auch Planer und Betreiber gesetzlich dazu verpflichtet, die sogenannte Netzverträglichkeit nachzuweisen. Dafür gibt es zwei verschiedene Zertifikate, die Einheitenzertifizierung und die Anlagenzertifizierung.

Einheitenzertifikat:

Für alle PV Erzeugungseinheiten, die in Erzeugungsanlagen mit einem Netzverknüpfungspunkt am Mittelspannungsnetz installiert sind, ist ein Einheitenzertifikat erforderlich. Dieses ist unabhängig von der Nennleistung der Einheiten. Zu beachten ist dabei, dass das Zertifikat bei Anlagen größer 1 MVA und größer 2 km Anschlussleitung beim Anlagenzertifizierer eingereicht wird.

Die Anforderungen an Erzeugungsanlagen werden dabei jedoch an den Netzanschlusspunkt gestellt, weshalb diese auf die Einheiten übertragen werden müssen. Unsere erfahrenen Mitarbeiter unterstützen Sie mit unseren Überprüfungen nach den neuen Regeln für den Netzanschluss.

Mit Einführung der neuen Netzanschlussregeln der VDE-AR-N 41XX-Reihe im Jahr 2018 ergaben sich für Neuanlagen, Erweiterungen von Bestandsanlagen, Umbauten und wesentlichen Änderungen an Bestandsanlagen. Ab dem 27.04.2019 gelten demnach folgende Änderungen:
  • Einführung eines vereinfachten Anlagenzertifikats B für Erzeugungsanlagen mit einer Leistung ≥ 135 kW
  • Ab einer Leistung von ≥ 950 kW ist ein vollständiges Anlagenzertifikat A erforderlich
  • Zu jedem Zertifikat ist ein Konformitätsnachweis bzw. Konformitätserklärung durch eine akkreditierte Zertifizierungsstelle zu erbringen
  • Zertifikate (Einheiten-, Komponenten- und Anlagenzertifikate sind auf Basis der neuen VDE-Richtlinien zu erstellen (VDE-AR-N 4105, VDE-AR-N 4110 und VDE-AR-N 4120)
  • Bisherige Zertifikate, z.B. nach BDEW oder VDE-AR-N 4120:2015 sind nicht mehr gültig
  • Inbetriebnahmen ab dem 27.04.2019 sind nur mit Zertifikaten nach den neuen Netzanschlussregeln zulässig (Ausnahme: dem Netzbetreiber nachgewiesener Erwerb von Hauptkomponenten einer Erzeugungsanlagen vor dem 18.05.2018)

Anlagenzertifikat:

Mit Hilfe der Anlagenzertifizierung weisen Sie als Planer beziehungsweise Betreiber von Erzeugungsanlagen nach, dass Ihre Elektroplanung netzkonform und entsprechend der bestehenden gesetzlichen Forderungen ist. Anhand verschiedenster Kriterien überprüfen unsere erfahrenen Fachleute die elektrischen Eigenschaften Ihrer Anlage.

Es empfiehlt sich, bereits möglichst früh in der Planungsphase die speziellen Anforderungen der Anlagenzertifizierung zu beachten.

Erst nach Erhalt der Zertifizierungen dürfen Betreiber Ihre Anlage an das jeweilige Stromnetz anschließen und die in den Erzeugungsanlagen erzeugte Energie einspeisen.

Einheiten- und Anlagenzertifizierung mit Know-how

Als zugelassene und neutrale Zertifizierungsstelle sind wir der richtige Partner an Ihrer Seite. Unsere Experten verfügen über jahrelange Erfahrungen im Bereich der Zertifizierung von Energieeinheiten und -anlagen. Vertrauen Sie auf unser umfangreiches Wissen und unser breites Netzwerk an Experten. Mit unserer Zertifizierung und unserem international anerkannten Prüfsiegel dokumentieren Sie die ordnungsgemäße Funktion Ihrer Einheiten und Anlagen optimal.

Unsere Experten informieren Sie gern zu unseren Services rund um die Zertifizierung von Erzeugungseinheiten und -anlagen. Vereinbaren Sie noch heute einen Termin!

Anfragebogen für die Zertifizierung nach BDEW MSR und FGW TR8 zum Download

pdf Anfragebogen für Ihre Anlagenzertifizierung 124 KB Download

Kontakt

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf!

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf!

Fordern Sie ein Angebot an!

Das könnte Sie auch interessieren

Netzmodellierung und -simulation

Netzmodellierung und Netzsimulation

Präzise und zuverlässige Stabilitätsanalyse Ihres Energienetzes mit fachkundiger Netzmodellierung und -simulation.

mehr

Prüfung und Zertifizierung von PV-Wechselrichtern

Prüfdienstleistungen für Photovoltaik-Wechselrichter

Wir prüfen und zertifizieren Photovoltaik-Wechselrichter auf der Grundlage entsprechender Normen.

mehr

Technical Due Diligence für PV-Kraftwerke

Technical Due Diligence für PV-Anlagen

Entscheidungen zu PV Kraftwerkstransaktionen sicher treffen mit unserer Technical Due Diligence.

mehr

Zuletzt besuchte Dienstleistungsseiten