current language
Functional Safety Meets Cybersecurity verfügbar in folgenden Sprachen:
oder wählen Sie Ihr TÜV Rheinland Land / Ihre Region aus:

Veranstaltungen

TÜV Rheinland Functional Safety (FS) & Cyber Security (CySec) Training Programm

Die TÜV Rheinland Seminarbetreuung vor Ort sorgt für einen reibungslosen Ablauf rund um Ihr Training und informiert Sie über alle nötigen Hygiene- und Abstandsregeln und steht Ihnen für alle Fragen zur Verfügung. Wir bitten Sie, uns vor Ort zu unterstützen und im Sinne Ihrer Eigenverantwortung auf die Einhaltung der Abstandsregeln in den Seminarzentren zu achten. Weiterhin bitten wir Sie, zu Ihrem Seminar Ihre eigene Mund-Nasen-Bedeckung mitzubringen.
Wir freuen uns auf Sie! Weitere Informationen zu unserem Trainingsprogramm finden Sie hier.

Technologien zur Funktionalen Sicherheit und Cybersecurity sowie die Anforderungen der relevanten Normen werden weiterhin eine große Bedeutung für alle Industrien der Automatisierungstechnik haben.

Komplexere Soft- und Hardware-Sicherheitssysteme sowie digitale Innovationen und Entwicklungen bieten große Herausforderungen. Kompetenzen, Entwicklungen und Trends im Bereich Safety und Security spielen auch zukünftig für die Smart-Safety/Security-Ära eine bedeutende Rolle.

Somit müssen sich Experten, Führungskräfte, Ingenieure und Mitarbeiter für die Zukunft wappnen. Ihre Kompetenzen sowie Qualifikationsprofile müssen sich entsprechend der technischen Entwicklung in der Berufswelt anpassen und weiterentwickeln.

Das ist die Zukunft – das erweitert berufliche Perspektiven.

TÜV Rheinland bietet eine Vielzahl von Events, Trainings, Workshops und Informations-veranstaltungen an und kombiniert dabei Functional Safety und Cybersecurity Expertise.

Informieren Sie sich hier über unser Portfolio an Veranstaltungen zu Funktionaler Sicherheit und Cybersecurity.

Symposium

Seit 1994 findet alle 2 Jahre im Mai das „Internationale Symposium“ zum Thema „Funktionale Sicherheit“ in der Hauptverwaltung des TÜV Rheinland in Köln statt. Seit mehreren Jahren steht auch die Thematik „Cybersecurity“ im Kontext zu Funktionaler Sicherheit im Mittelpunkt dieser Fachveranstaltung.

Das nächste Symposium findet am 10. und 11. Mai 2022 in Köln statt.

An zwei Veranstaltungstagen treffen sich Fachleute, Ingenieure und Manager zu einem Erfahrungs- und Informationsaustausch.

International erfahrene Experten und Spezialisten aus Industrie und Wissenschaft bieten praxisorientierte Vorträge über neueste Erkenntnisse, Anwendungen und Entwicklungen der inzwischen digitalen Automatisierungsindustrie.

Teilnehmer erhalten Diskussionsimpulse und eine ideale Möglichkeit zum interaktiven fachlichen Erfahrungsaustausch.

Eine Ausstellung findet parallel zum Symposium statt. Hier können Produkthersteller, Dienstleister und Berater ihr Portfolio interessierten Teilnehmern vorstellen.

Dieses weltweit bekannte Symposium bietet ein globales Forum für intensiven Informationsaustausch und die beste Gelegenheit, neue Kunden und Geschäftspartner zu gewinnen.

Mit diesem Symposium werden vor allem Projekteure und Errichter von sicherheitsrelevanten Anlagen, Hersteller und Entwickler von sicherheitsgerichteten Komponenten und Systemen, Betreiber, Prüfer, Security Experten, Gutachter und Genehmigungsbehörden aus allen Industrien angesprochen.

Referenten

Experten, die Interesse haben einen 20-30 minütigen Fachvortrag zu halten und für weitere Diskussionen zur Verfügung zu stehen, können sich gerne direkt bei uns melden.

Aussteller

Firmen, die im Rahmen dieses Symposiums an der Ausstellung teilnehmen möchten, melden sich bitte bei uns.

TÜV Rheinland Functional Safety & Cybersecurity Training Program

Seit 2004 bietet TÜV Rheinland mehrtägige Trainings zum Thema Funktionale Sicherheit und Cybersecurity an. Zusammen mit 25 weiteren Unternehmen wurde das TÜV Rheinland Functional Safety & Cybersecurity Training Program gegründet.

Das Konzept sowie die Trainings- und Prüfungsinhalte dieses Programms wurden in einer Kooperationsgemeinschaft mit den beteiligten Unternehmen erarbeitet und definiert.

Somit werden unterschiedliche Trainingsthemen mit abschließender Prüfung für unterschiedliche Zielgruppen gehalten.

Alle Trainer von Trainings des TÜV Rheinland Functional Safety & Cybersecurity Training Program unterliegen einem anbieterinternen sowie einem TÜV Rheinland Qualifizierungsschema.

Teilnehmer, die bestimmte Voraussetzungen erfüllen und die Prüfung am Ende des Trainings bestehen, erhalten ein TÜV Rheinland Zertifikat. Dieses Zertifikat wird in unterschiedlichen Ausführungen entsprechend der Trainingsthemen und Anforderungen ausgestellt.

TÜV Rheinland Functional Safety & Cybersecurity Training Program

TÜV Rheinland Functional Safety & Cybersecurity Training Program

Erfahren Sie hier alle Informationen über die Trainings, Termine und Kursanbieter

Workshops

Zusätzlich zu den Trainings bietet TÜV Rheinland Workshops zum Thema Funktionale Sicherheit und Cybersecurity für die Automatisierungsindustrie an.

Bei den Workshops handelt es sich um 1 bis 2-tägige Veranstaltungen, die für eine breite Zielgruppe gedacht sind.

Für die Teilnahme liegen keine besonderen Voraussetzungen vor.

Teilnehmer können hier einen ersten jedoch auch tiefergehenden Einblick in die jeweilige Thematik erhalten. Oftmals hilft die Teilnahme an einem Workshop auch bei der Entscheidung, an dem weiterführenden und intensiveren Training inkl. Prüfung teilzunehmen. Im Rahmen der Workshops erfolgen keine Prüfungen.

Grundlagen der Funktionalen Sicherheit nach IEC 61508

Grundlagen der Funktionalen Sicherheit nach IEC 61508

Erfahren Sie hier mehr über aktuelle Veranstaltungstermine und -orte unseres Workshops. Registrieren Sie sich ganz einfach online!

Grundlagen der Funktionalen Sicherheit nach IEC 61508 und IEC 61511 in der Prozesstechnik

Grundlagen der Funktionalen Sicherheit nach IEC 61508 und IEC 61511 in der Prozesstechnik

Erfahren Sie hier mehr über aktuelle Veranstaltungstermine und -orte unseres Workshops. Registrieren Sie sich ganz einfach online!

Entwicklung sicherheitsrelevanter Hardware nach IEC 61508, EN ISO 13849-1 und IEC 62061

Entwicklung sicherheitsrelevanter Hardware nach IEC 61508, EN ISO 13849-1 und IEC 62061

Erfahren Sie hier mehr über aktuelle Veranstaltungstermine und -orte unseres Workshops. Registrieren Sie sich ganz einfach online!

Sicherheitsrelevante Software nach IEC 61508 – Entwicklung und Prüfung

Sicherheitsrelevante Software nach IEC 61508 – Entwicklung und Prüfung

Erfahren Sie hier mehr über aktuelle Veranstaltungstermine und -orte unseres Workshops. Registrieren Sie sich ganz einfach online!

Funktionale Sicherheit mechanischer, pneumatischer und hydraulischer Aktoren gemäß IEC 61508

Funktionale Sicherheit mechanischer, pneumatischer und hydraulischer Aktoren gemäß IEC 61508

Erfahren Sie hier mehr über aktuelle Veranstaltungstermine und -orte unseres Workshops. Registrieren Sie sich ganz einfach online!

Anwendung der Fehlermöglichkeits- und Einflussanalyse (FMEA) bei der Produktentwicklung

Anwendung der Fehlermöglichkeits- und Einflussanalyse (FMEA) bei der Produktentwicklung

Erfahren Sie hier mehr über aktuelle Veranstaltungstermine und -orte unseres Workshops. Registrieren Sie sich ganz einfach online!

Programmierbare Elektronik (ASICs, FPGAs, CPLDs) in der Sicherheitstechnik

Programmierbare Elektronik (ASICs, FPGAs, CPLDs) in der Sicherheitstechnik

Erfahren Sie hier mehr über aktuelle Veranstaltungstermine und -orte unseres Workshops. Registrieren Sie sich ganz einfach online!

Validierung der Funktionalen Sicherheit in der Fertigungsindustrie

Validierung der Funktionalen Sicherheit in der Fertigungsindustrie

Erfahren Sie hier mehr über aktuelle Veranstaltungstermine und -orte unseres Workshops. Registrieren Sie sich ganz einfach online!

Die folgenden Workshop-Themen fokussieren sich auf eine bestimmte Thematik, die nicht in den Trainings aufgenommen wird.

Funktionale Sicherheit mechanischer, pneumatischer und hydraulischer Aktoren gemäß IEC 61508

Funktionale Sicherheit mechanischer, pneumatischer und hydraulischer Aktoren gemäß IEC 61508

Erfahren Sie hier mehr über aktuelle Veranstaltungstermine und -orte unseres Workshops. Registrieren Sie sich ganz einfach online!

Anwendung der Fehlermöglichkeits- und Einflussanalyse (FMEA) bei der Produktentwicklung

Anwendung der Fehlermöglichkeits- und Einflussanalyse (FMEA) bei der Produktentwicklung

Erfahren Sie hier mehr über aktuelle Veranstaltungstermine und -orte unseres Workshops. Registrieren Sie sich ganz einfach online!

Programmierbare Elektronik (ASICs, FPGAs, CPLDs) in der Sicherheitstechnik

Programmierbare Elektronik (ASICs, FPGAs, CPLDs) in der Sicherheitstechnik

Erfahren Sie hier mehr über aktuelle Veranstaltungstermine und -orte unseres Workshops. Registrieren Sie sich ganz einfach online!

Validierung der Funktionalen Sicherheit in der Fertigungsindustrie

Validierung der Funktionalen Sicherheit in der Fertigungsindustrie

Erfahren Sie hier mehr über aktuelle Veranstaltungstermine und -orte unseres Workshops. Registrieren Sie sich ganz einfach online!