current language
Deutschland verfügbar in folgenden Sprachen:
oder wählen Sie Ihr TÜV Rheinland Land / Ihre Region aus:

Sicherheit, technische Prüfungen und papierlose Dokumentation für Kfz-Betriebe

Technische Prüfungen und Sicherheit für Kfz-Betriebe

Sicherheit und Schutz für Mitarbeiter, Kunden und Equipment

Technische Prüfungen und Arbeitssicherheit für Kfz-Betriebe: Von Prüfmittelüberwachung bis zur papierlosen Dokumentation | TÜV Rheinland
Technische Prüfungen und mehr zur Unterstützung der Sicherheit in Kfz-Betrieben

Die Einhaltung gesetzlicher Vorschriften zu Arbeitssicherheit und Umweltschutz sind zwingende Voraussetzungen für den Betrieb eines Autohauses oder einer Kfz-Werkstatt. Und nur wer seine Prüfmittel (z.B. Bremsenprüfstände oder Scheinwerfereinstellgeräte) regelmäßig von neutraler Seite prüfen lässt, ist berechtigt, Hauptuntersuchungen nach §29 StVZO durchzuführen. Aber erfüllen alle Ihre anderen Anlagen, Arbeits- und Prüfmittel die aktuellen Vorschriften?

Mit einem umfassenden Sicherheitspaket aus einer Hand helfen wir Ihnen als Verantwortlichem für Autohaus, Werkstatt oder Tankstelle, Ihre gesetzlichen Arbeitgeber- und Betreiberpflichten einzuhalten. Darüber hinaus unterstützen wir Sie bei der Prävention von Arbeitsunfällen oder der Einhaltung von umweltschutzrechtlichen Vorgaben. Auch im Umgang mit Behörden und nicht alltäglichen Herausforderungen finden unsere Fachleute schnell die richtigen Antworten.

Gehen Sie auf Nummer sicher – kontaktieren Sie uns und erfahren Sie mehr.

Maßgeschneiderte Lösungen für Ihre Betriebssicherheit

Die Experten in unserem Autohaus- und Fuhrpark-Services-Team sind mit ganzem Herzen Kfz-Profis und kennen die Herausforderungen der Branche. Sie sind mit allen gesetzlichen Anforderungen vertraut und entwickeln für Ihren Betrieb individuelle Lösungen zu Arbeitssicherheit, Gefahrgut, Prüfmittelüberwachung, Umweltschutz und Abwasser. So werden Sie Ihrer Verantwortung gegenüber dem Gesetzgeber, der Umwelt und Ihren Mitarbeitern gerecht.

Ihre Vorteile

  • weniger Unfälle
  • weniger Krankheitstage
  • weniger Ausfallzeiten
  • mehr Sicherheit
  • mehr Qualität
  • mehr Ertrag

Umfassende Prüfservices für Ihre technischen Anlagen und Geräte

Unsere Sicherheitsprüfungen und Services für Kfz-Betriebe im Überblick:

  • Prüfmittelüberwachung
  • Prüfung technischer Betriebsmittel
  • Prüfung elektrischer Betriebsmittel
  • Gefährdungsbeurteilung
  • Abwassertechnik / Umweltschutz
  • Arbeitssicherheit
  • Arbeitsmedizin
  • Papierlose Dokumentation mit EquipmentOnline


Prüfmittelüberwachung
Aufgrund immer exakterer Technik in modernen Fahrzeugen (elektronische Bremssysteme, geschwindigkeitsabhängige Lichtregelungen usw.) steigen auch die Anforderungen an die Genauigkeit der Mess- und Prüftechnik. Daher müssen Geräte, mit denen in Autohäusern und Werkstätten die Hauptuntersuchung durchgeführt wird, regelmäßig überprüft werden, damit die Messgenauigkeit erhalten bleibt und korrekte Prüfergebnisse erreicht werden.

Für jeden Bremsenprüfstand und jeden Scheinwerfereinstellplatz, der von Prüfingenieuren zur Hauptuntersuchung genutzt wird, muss der Werkstattbetreiber deshalb nachweisen, dass sie den aktuellen Vorschriften entsprechen. Dies geschieht durch regelmäßige Kalibrierungen und Stückprüfungen.

Seit Anfang 2018 gilt: Alle Scheinwerfereinstellprüfsysteme (Scheinwerfereinstellprüfgeräte und dazugehörige Aufstellflächen) müssen durch einen akkreditierten Dienstleister kalibriert und alle Bremsenprüfstände müssen ebenfalls stückgeprüft und kalibriert werden. Als Beleg wird ein Kalibrierschein nach den Vorgaben der Deutschen Akkreditierungsstelle (DAkkS) erstellt. Wir sind dafür die erste Adresse, denn wir haben als eines der ersten Unternehmen die DAkkS-Akkreditierung zur Prüfung von Scheinwerfereinstellsystemen und Bremsenprüfständen nach DIN EN ISO 17025 erhalten und führen die Stückprüfung und Kalibrierung durch.


Prüfung technischer Betriebsmittel
Wir bieten Ihnen geprüfte Sicherheit für Ihre technischen Anlagen und Geräte. Unsere Sachverständigen prüfen gemäß BetrSichV sowie nach berufsgenossenschaftlichen Vorgaben (ehemals UVV), dokumentieren die Prüfergebnisse, erteilen die Prüfplakette und beraten Sie bei der Behebung eventueller Mängel.

Geprüfte Sicherheit für Ihre technischen Anlagen und Geräte wie

  • Hebebühnen, Tore, Hebezeuge
  • Abgasabsauganlagen
  • Flurförderzeuge, Regalanlagen, Überladebrücken, Krane
  • Prozesstechnik, Anlagetechnik etc.
  • Radauswuchtmaschine, Reifenmontiergerät, Teilereiniger etc.
  • Prüfmittel wie Drehmomentschlüssel, Messwerkzeuge (Messschieber, Messuhr, Bügelmessschraube, etc.), Druckmanometer, Multimeter, Waagen, Temperaturmessgeräte, Schließkraftmessgeräte

Ihre Vorteile: Statt mehrere Prüfdienstleister zu beauftragen, erhalten Sie bei uns alle Prüfungen aus einer Hand. Und: Wir haben kein Reparatur-Interesse, sondern prüfen völlig neutral. Unser Prüfmobil ist bei Ihnen vor Ort, Sie müssen keine Geräte einschicken und die Kalibrierung erfolgt soweit möglich sofort in Ihrem Betrieb.


Prüfung elektrischer Betriebsmittel
Wussten Sie schon: Das Risiko eines tödlichen Elektrounfalls ist um den Faktor 25 größer als bei allen Arbeitsunfällen zusammen. Und 30 Prozent aller Brände gehen auf Mängel im Umgang mit Elektrizität zurück. Durch die Prüfung Ihrer Elektroanlagen nach den Vorgaben der DGUV Vorschrift 3 helfen wir Ihnen, Unfälle und Sachschäden zu vermeiden. Für die Sicherheitsprüfung Ihres elektrischen Equipments setzen wir auf modernste Technologien.

Typische Einsatzgebiete von elektrischen Prüfungen

  • Sicherungskästen, Schalt- und Steuerschränke, Unterverteilungen, Steckdosen etc.
  • Elektrische Maschinen und Antriebe (z.B. Lüftungsanlagen von Lackierkabinen)
  • Systeme zur Energieverteilung und Leitungsverlegung (z.B. Kabelpritschen)
  • Kompensationsanlagen und Transformatoren aller Leistungsklassen
  • Elektrische Betriebsmittel (Hebebühnen, Tore, Bremsenprüfstand, etc.)
  • Stationäre elektrische Anlagen (Hausanschlussraum)


Gefährdungsbeurteilung

Alle Arbeitgeber sind gesetzlich verpflichtet, eine Gefährdungsbeurteilung (GBU) zu erstellen. Unsere Experten übernehmen diese Aufgabe für Sie, identifizieren mögliche Gefahren im Unternehmen und definieren gemeinsam mit Ihnen die erforderlichen Schutzmaßnahmen.

Sie profitieren von

  • Umfassendem Mitarbeiterschutz
  • Höherer Qualität von Produkten und Dienstleistungen
  • Wettbewerbsvorteilen und Kostenersparnis

Falls Sie bereits eine GBU haben, prüfen unsere Experten diese mit Blick auf die aktuelle Gesetzeslage. Für Betriebe ohne GBU ermitteln wir die relevanten Themen und zeigen in einem detaillierten Bericht eventuellen Handlungsbedarf auf. Der Bericht enthält alle Forderungen der Gefährdungsbeurteilung, z.B. nach dem Arbeitsschutzgesetz (ArbSchG), der Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV), oder der Gefahrstoffverordnung (GefStoffV)


Abwassertechnik / Umweltschutz

Wir haben alle rechtlichen Vorgaben im Blick und beraten Sie, wie Sie diese in Ihrem Betrieb umsetzen können.

Unsere Services:

  • Vorbereiten und Erstellen von Genehmigungsunterlagen für den Bau und Betrieb von abwassertechnischen Anlagen
  • Regelmäßige Kontrolle und Wartung von Leichtflüssigkeits-/Ölabscheidern zur Durchführung einer bedarfsgerechten Entsorgung gemäß DIN Mitteilung 76 1997, Nr. 12
  • Generalinspektion (Funktions- und Dichtheitsprüfung) von Leichtflüssigkeits-/Ölabscheidern bei Erstinbetriebnahme und wiederkehrend gemäß DIN 1986 Teil 30
  • Behördenangelegenheiten
  • Sachkundeschulung zur monatlichen Eigenkontrolle
  • Betriebliche Umweltschutzprüfung (Abfallwirtschaft, Umgang mit Gefahrstoffen / Gefahrgütern, Lärmschutz, Luftreinhaltung, etc.)


Arbeitssicherheit / Arbeitsmedizin

Wir zeigen Ihnen, wie Sie Unfälle vermeiden, rechtliche Auflagen erfüllen und Ihr betriebswirtschaftliches Ergebnis verbessern können.

Unsere Services:

  • Betreuung durch den überbetrieblichen Dienst von Fachkräften für Arbeitssicherheit (FASi) und/oder von Betriebsärzten gemäß Arbeitssicherheitsgesetz (ASiG) und der DGUV Vorschrift 2
  • Erstellen von Gefährdungsbeurteilungen, Betriebs- und Arbeitsanweisungen, Gefahrstoffkatastern etc.
  • Schulung und Unterweisung Ihrer Mitarbeiter im Bereich Arbeitssicherheit
  • Beratung bei der Umsetzung der Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV)

Gesetzliche Betreiberpflichten erfüllt, Top-Qualitätsstandards erzielt

Mit der Prüfung technischer Betriebsmittel profitieren Sie von der Sicherheit Ihrer technischen Anlagen und Geräte. Die ideale Ergänzung dazu ist ein modernes Prüfmanagement. Denn damit können Sie die Einhaltung der gesetzlichen Betreiberpflichten sehr einfach und komfortabel nachweisen.

Sie wollen einen kompletten Überblick aller Arbeits- und Betriebsmittel, Prüftermine und möglicher Mängel in Ihrem Betrieb? Nichts leichter als das: Mit unserem Online-Tool EquipmentOnline® können Sie beliebig viele Anlagen und sogar verschiedene Standorte verwalten. Praktische Filterfunktionen erhöhen die Transparenz. Weitere Vorteile:

  • Sicherer SSL-verschlüsselter Zugriff auf EquipmentOnline® von jedem internetfähigen Computer – ob im Büro, zuhause oder mobil von unterwegs
  • Einrichtung mehrerer Benutzer und Zuweisung unterschiedlicher Zugriffsrechte möglich
  • Vollständige Liste aller erfassten Anlagen und Geräte
  • Übersicht der Prüftermine mit Erinnerungsservice
  • Elektronische Prüfberichte zum Download – alle Dokumente rechtssicher an einem Ort
  • Direkter Kontakt: EquipmentOnline® weist zu jeder Anlage Ihren direkten Ansprechpartner bei TÜV Rheinland oder einer Wartungsfirma aus

Kurz: Wir stehen Ihnen in jedem Fall als ausgewiesener Experte für Sicherheit und Qualität im Bereich Kfz und Mobilität zur Seite.

Mit unseren technischen Prüfungen profitieren Sie von maximaler Sicherheit und Qualität in Ihrem Kfz-Betrieb. Sie erfüllen nachweislich die gesetzlichen Grundlagen zur Prävention von Arbeitsunfällen, zur Durchführung von Hauptuntersuchungen sowie zur Einhaltung von umweltschutzrechtlichen Vorgaben. Nutzen Sie unsere langjährige Erfahrung im Kfz-Gewerbe.

Und durch die internetbasierte papierlose Verwaltung Ihrer Anlagen sind alle Prüfdaten nachvollziehbar und vollständig dokumentiert – einfach, zuverlässig, gesetzeskonform. Testen Sie EquipmentOnline über den Gastzugang.

Wählen Sie vorbildliche Sicherheit und Qualität – kontaktieren Sie uns jetzt!

Praktische Downloads

pdf Broschüre – Services für Autohäuser und Servicebetriebe 2 MB Download
pdf Flyer – Sicherheitspaket für Autohäuser, Werkstätten und Tankstellen 187 KB Download
pdf Flyer – EquipmentOnline® Prüfmanagement 1 MB Download

Weitere Themen

Werkstatttester

Werkstatt-Tester werden & bares Geld sparen

Mehr lesen

EquipmentOnline

Testzugang zu unserem Prüfmanagement-Tool

Mehr lesen

Die EU-DSGVO kommt

Die EU-DSGVO kommt

Kostenloser Leitfaden für Autohäuser und Werkstätten

Kontakt

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf!

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf!

Fordern Sie ein Angebot an!

Das könnte Sie auch interessieren

EquipmentOnline - Prüfmanagement für Anlagen

EquipmentOnline - Prüfmanagement für Anlagen

Tagesaktuelles Online-Tool für das Prüfmanagement Ihrer Anlagen.

mehr

Transportsicherheit und Gefahrgut: Beratung, Schulung, Prüfung und Gutachtenerstellung

Services zur Transportsicherheit inkl. Gefahrguttransport und Gefahrgutlagerung

Wir sind Ihr Partner für Ladungssicherung, Gefahrguttransport, Schulung, Gutachtenerstellung & mehr.

mehr

Zuletzt besuchte Dienstleistungsseiten