current language
Deutschland verfügbar in folgenden Sprachen:
oder wählen Sie Ihr TÜV Rheinland Land aus:

Energiemanagement-Beratung

Energiemanagement-Beratung | TÜV Rheinland

Revision der ISO 50001 – Energiemanagement im Wandel

Energiemanagementysteme sind ganzheitliche Steuerungsinstrumente zur fortlaufenden Steigerung der Energieeffizienz. Nach sieben Jahren gelebter Praxis mit der ersten ISO 50001:2011 ist mit Wirkung zum 20.08.2018 die erste Revision der Energiemanagementsystemnorm ISO 50001:2018 in Kraft gesetzt worden. Alle Unternehmen die ein zertifiziertes Managementsystem unterhalten, müssen auf diesen neuen Standard umstellen, um ihre Zertifizierung aufrechtzuerhalten.

Wir unterstützen Sie bei der Einführung, Umsetzung und Aufrechterhaltung Ihres Energiemanagementsystems – auch hinsichtlich der Revision der DIN EN ISO 50001:2018.

Die wichtigsten Änderungen im Überblick

  • Umstellung der Norm auf die High Level Structure wie bei der ISO 9001/14001:2015
  • Einführen der Kontextanalyse und Berücksichtigung interessierter Parteien
  • Umgang mit Risiken und Chancen im Energiemanagement
  • Stärkere Verantwortung der Leitung, dafür der Wegfall der Forderung nach einem Energiemanagementbeauftragten
  • Einführung eines Planungsprozesses für die Energiedatensammlung
  • Fokussierung der Energetischen Bewertung auf Prozesse mit signifikantem Energieeinsatz (SEU)
  • Betrachtung von relevanten Variablen und statistischen Faktoren bei der Erhebung von Energiekennzahlen (EnPI)
  • Aufgrund der Angleichung von Struktur, Begriffen und Sprache verbessert sich die Kompatibilität zu anderen Zertifizierungsstandards, z.B. der ISO 9001, 14001 sowie anderen ISO-Normen.

Energiemanagementsysteme im Wandel

Energiemanagementsysteme

Impulsworkshop zu den Neuerungen der DIN EN ISO 50001:2018.

04. September 2019, um 14:00 in der TÜV Rheinland Akademie, Köln

Energiekosten nachhaltig senken durch unsere Beratung zum Energiemanagementsystem

Sie streben danach, Ihren Energieverbrauch zu überwachen und die Energiekosten nachhaltig zu senken? Dabei hilft Ihnen ein zertifiziertes Energiemanagementsystem. Zusätzlich bietet es die Möglichkeit der Gewährung reduzierter Abgaben und Steuern – beispielsweise nach § 10 Stromsteuergesetz (StromStG) und § 55 Energiesteuergesetz (EnergieStG) oder entsprechend der besonderen Ausgleichsregelung nach §§ 63 ff. EEG 2017. Die Einführung eines Energiemanagementsystems nach DIN EN ISO 50001 ist eine nachhaltigere Alternative zur Durchführung von Energieaudits, die nach § 8 Energiedienstleistungsgesetz im Rhythmus von 4 Jahren stattfinden. Ein Energiemanagementsystem hingegen bietet den Vorteil eines fortlaufenden Monitorings der Energieeinsätze und -verbräuche.

Unsere Berater unterstützen Sie bei der genauen Planung und Umsetzung für Ihr Energiemanagementsystem – auch bezogen auf die DIN EN ISO 50001:2018. Der Umfang unserer Serviceleistungen reicht von systematischen Analysen und energetischen Bewertungen bis hin zur Organisation und Durchführung von Energieaudits. Wir begleiten Sie sowohl bei der Implementierung als auch bei der Weiterentwicklung Ihres Energiemanagementsystems nach DIN EN ISO 50001:2018.

Profitieren Sie von der langjährigen Erfahrung unserer unabhängigen Berater sowie ihrer hohen Methoden- und Fachkompetenz.

Sie sind an unserer Energiemanagement-Beratung interessiert? Dann vereinbaren Sie noch heute einen Termin mit unseren Experten!

Beratung für ein optimales Energiemanagementsystem | TÜV Rheinland

Einführung eines Energiemanagementsystems

Steigern Sie die Energieeffizienz mit unserer Energiemanagement-Beratung

Mit unserer Beratung zum Energiemanagementsystem erhalten Sie innovative Impulse. Wir unterstützen Sie bei der Optimierung von technischen und organisatorischen Rahmenbedingungen und ermöglichen damit, die Energieeffizienz in Ihrem Unternehmen zu steigern. Sie entwickeln dadurch Ihren Umweltschutz weiter und reduzieren CO2-Emissionen. Zusätzlich zu den sinkenden Energiekosten gibt Ihnen das die Möglichkeit, Ihr Qualitäts- oder Umweltmanagementsystem weiterzuentwickeln sowie Ihr Unternehmensimage zu verbessern.

Unsere Beratungsleistungen für Ihr Energiemanagement

Für die erfolgreiche Einführung eines Energiemanagementsystems in Ihrem Unternehmen durchlaufen unsere Experten gemeinsam mit Ihnen die folgenden Arbeitsschritte und unterstützen Sie mit umfangreicher Beratung:

  • Definition der Aufgabenstellung
  • Erstellung eines Projektplan
  • Erfassung des Energieverbrauchs
  • Bestandsaufnahme
  • Energetische Bewertung
  • Ableitung des Aktionsplans
  • Erstellung der Energiemanagementsystemdokumentation
  • Schulung der Mitarbeiter
  • Durchführung eines internen Audits
  • Managementbewertung
  • Unterstützung des Kunden beim externen Audit

Innerhalb dieser einzelnen Schritte bieten wir folgende Serviceleistungen, basierend auf den Normen DIN EN ISO 50001 und DIN EN 16247:

  • Systematische Analyse und energetische Bewertung der Energieströme und des Energieverbrauchs
  • Aufzeigen von Energieeinsparpotenzialen
  • Entwicklung effizienter Konzepte zum Energiecontrolling
  • Unterstützung bei der Erstellung der Managementsystemdokumentation gemäß DIN EN ISO 50001
  • Sensibilisierung und Training der Mitarbeiter
  • Organisation und Durchführung von Audits zum Energiemanagementsystem und Vorbereitung des Energiemanagement-Reviews
  • Begleitung bei externen Audits
  • Energieaudits nach DIN EN 16247

Darüber hinaus unterstützen wir Sie gerne dabei, Ihr bestehendes Energiemanagementsystem zu optimieren und auszubauen.

Maßgeschneiderte Beratung für Ihr Energiemanagementsystem

Setzen Sie auf unsere umfassende Expertise für Ihre individuellen Ansprüche. Mit ihrem Wissen und ihrer Erfahrung stehen Ihnen unsere unabhängigen Berater unterstützend zur Seite – sowohl bei der Planung, der Durchführung als auch bei der anschließenden Weiterentwicklung.

Kontaktieren Sie uns und vereinbaren Sie noch heute den ersten Termin für Ihre persönliche Beratung!

Steuern sparen durch Energiemanagement

Erfahren Sie mehr über das Thema Energiemanagement

pdf Flyer: Energiemanagement 447 KB Download
pdf Flyer: Weiterentwicklung des Energiemanagementsystems 158 KB Download
pdf Flyer: Verpflichtende Energieaudits gemäß DIN EN 16247-1 196 KB Download
pdf Broschüre: Modulares Energiemanagement 245 KB Download

Kontakt

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf!

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf!

Fordern Sie ein Angebot an!

Das könnte Sie auch interessieren

Beratung zu Arbeitsschutzmanagementsystemen

Beratung zu Arbeitsschutzmanagementsystemen – TÜV Rheinland

Betriebssicherheit erhöhen und Ausfallzeiten reduzieren mit unseren Beratungsleistungen.

mehr

CSR-Beratung und Nachhaltigkeitsmanagement

CSR-Beratung | TÜV Rheinland

CSR-Beratung für ein individuelles und systematisches Nachhaltigkeitsmanagement.

mehr

Qualitätsmanagementberatung

Qualitätsmanagementberatung von TÜV Rheinland

Wir optimieren Ihr Qualitätsmanagement mit einer auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenen QM Beratung.

mehr

Umweltmanagementberatung

Umweltmanagementberatung | TÜV Rheinland

Unterstützung bei der Optimierung und Einführung eines Umweltmanagementsystems.

mehr

Zuletzt besuchte Dienstleistungsseiten