current language
Deutschland verfügbar in folgenden Sprachen:
oder wählen Sie Ihr TÜV Rheinland Land aus:

Autoglas-Prüfung nach der ECE R43, EC 92/22, EC 2009/144 für Sicherheitsglas

Autoglas-Prüfung nach der ECE R43, EC 92/22, EC 2009/144 für Sicherheitsglas

Die Garantie auf höchste Sicherheitsstandards für Ihr Autoglas

Glas, welches für die Automobilindustrie hergestellt wird, muss anderen Druckbelastungen standhalten als herkömmliche Glasprodukte. Als Hersteller von Glas für den Einsatz in Autos und anderen Fahrzeugen, ist Ihnen zweifellos bekannt, dass Ihre Produkte den Standards, die durch die Wirtschaftskommission der Vereinten Nationen in der ECE R43 (Regelung Nr. 43 der „Economic Commission for Europe“ für Kraftfahrzeuge) festgelegt wurden, entsprechen müssen. Als vollständig zugelassene und notifizierte Stelle unterstützen wir Sie bei allen Prüfungs- und Zulassungsprozessen von Autoglas.

TÜV Rheinland ist als technisches Service-Labor und Technischer Dienst für ECE R43, EC 92/22, EC 2009/144 Prüfungen von Autoglas zugelassen die als Vorstufe für die Zulassung durch die Niederländische Zulassungsbehörde RDW („Rijksdienst voor het Wegverkeer“) und Deutsche KBA. Mit uns sichern Sie Ihren Status als Lieferant von qualitätsgeprüftem Autoglas.

Ihre Vorteile auf einen Blick

Mit TÜV Rheinland als Ihrem Partner für die Zertifizierung von Glas für Autoglas gemäß ECE R43:

  • Können Sie beruhigt Glas an die Automobil- und Fahrzeugindustrie verkaufen, da Ihre Produkte vollständig geprüft und durch die Behörde zertifiziert sind.
  • Erhalten Sie volle Unterstützung durch die TÜV Rheinland Experten bei der Prüfung und Zulassung von Autoglas.
  • Können Sie bei der Erweiterung Ihres Produktangebotes auf unsere Unterstützung zählen.

Unser Leistungsangebot

Im Rahmen der Überwachung und Prüfung zur Einhaltung der ECE R43, EC 92/22, EC 2009/144 der Vereinten Nationen und anderer industrieller Standards für Autoglas-Produkte bieten wir Glasherstellern die folgenden Leistungen an:

  • Rahmendefinition
  • ECE R43, EC 92/22, EC 2009/144 Prüfung von Einscheibensicherheitsglas, einfachem oder behandeltem Mehrschichtensicherheitsglas, Glas-Kunststoff
  • Unsere Prüfungen:
    • Prüfung der Bruchstruktur
    • Prüfung der mechanischen Festigkeit (Kugelfallprüfung)
    • Phantomfallprüfung
    • Abriebprüfung
    • Prüfung bei erhöhter Temperatur
    • Prüfung auf Bestrahlungs- und Feuchtigkeitsbeständigkeit
    • Prüfung der Lichtdurchlässigkeit
    • Prüfung der optischen Verzerrung
    • Prüfung auf Doppelbilder
    • Prüfung der Farberkennung
    • Prüfung des Brennverhaltens
    • Prüfung bei Temperaturwechsel und Einwirkung von Chemikalien
  • Prüfung vor Ort und außerhalb
  • Wir sind zugelassen, Kunden von der Anmeldung bis zum Prüfverfahren und der Genehmigung bei uns oder bei Ihnen vor Ort, zu assistieren. Am Ende des Prozesses stellt die offizielle (niederländische) Zulassungsbehörde das Zertifikat aus.

Weitere zusätzliche Leistungen

Neben Routine-Checks und Prüf-Services für die ECE R43, EC 92/22, EC 2009/144 Genehmigung können Sie TÜV Rheinland auch hierzu kontaktieren:

  • Bewertung neuer Designs und/oder Prototypen
  • Flachglasprüfung für Bauarbeiten, zu Artikeln, die Ihr Unternehmen ebenfalls entwickelt
  • Glasprüfung für Gewächshäuser
  • Glasprüfung für Aufzüge
  • Glasprüfung für Lärmschutzwände an Fernstraßen und/oder Bahnstrecken
  • Direkter Kontakt mit Experten

Kontakt

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf!

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf!

Fordern Sie ein Angebot an!

Zuletzt besuchte Dienstleistungsseiten