current language
Deutschland verfügbar in folgenden Sprachen:
oder wählen Sie Ihr TÜV Rheinland Land aus:

Auditierung von Werkverträgen

Auditierung von Werkverträgen | TÜV Rheinland

Dokumentierte Rechtssicherheit mit unserer Auditierung Ihrer Werkverträge

Werkverträge sind im heutigen Wirtschaftssystem weit verbreitet, denn sie ermöglichen Unternehmen flexibel auf wechselhafte Auftragslagen reagieren. Für einen reibungslosen Ablauf sind konkrete Absprachen und gut ausgearbeitete Werkverträge von entscheidender Wichtigkeit. Die regelmäßige Auditierung der Werkvertragsnehmer und der Arbeitsabläufe bietet hier Rechtssicherheit.

Unsere Experten überprüfen und auditieren die Kommunikation zwischen Ihnen und dem Werkvertragsnehmer und die Organisation der Arbeitsabläufe. Wir prüfen außerdem die Einhaltung der rechtlichen Rahmenbedingungen, Ihren beauftragten Dienstleister sowie die ordnungsgemäße Nutzung und den Zustand von Unterkünften. Die Beurteilungen entsprechen den Anforderungen von § 14 Arbeitnehmer-Entsendegesetz (AEntG) und § 13 Mindestlohngesetz (MiLoG).

Mit uns als erfahrenen und neutralem Partner an Ihrer Seite signalisieren Sie Ihren Kunden und Geschäftspartnern Ihren rechtssicheren und transparenten Einsatz von Werkverträgen.

Was versteht man unter einem Werkvertrag? Vom Werkvertragsgeber wird durch eine Bedarfsermittlung der zu erbringende Leistungsgegenstand bzw. die Dienstleistung (beispielsweise Bau-, Reparatur- oder Transportarbeiten) festgelegt. Im Werkvertrag werden diese Ziele möglichst genau und verbindlich festgehalten. Das zur Erfüllung benötigte Personal sowie die Materialien werden vom Werkvertragsnehmer dafür bereitgestellt und unterliegen seiner Verantwortung. Im Abschluss erfolgt eine Abnahme der Arbeitsergebnisse durch die Repräsentanten der Vertragspartner.

Information zum Werkvertrag | TÜV Rheinland

Information zum Werkvertrag

Sie möchten mehr über unsere Auditierung von Werkverträgen erfahren? Kontaktieren Sie jetzt unsere Experten!

Imageschutz und rechtskonforme Werkverträge durch Audits

Die Prüfung und Bewertung der Werkverträge sowie der Organisation der Arbeitsabläufe bietet Ihnen Rechtssicherheit während der laufenden Beauftragung. Sie minimieren damit die Gefahr von Ordnungswidrigkeiten und Strafen (beispielsweise für Steuerhinterziehung, Zollbegehung oder „Scheinwerkvertrag“) und sichern sich gleichzeitig einen reibungslosen Ablauf Ihres Auftrags.

Darüber hinaus verhindern Sie ein negatives Image durch kritische Presseveröffentlichungen über Lohndumping durch die Umgehung der Mindestlöhne, untragbare Arbeitszustände bzw. Unterbringung der eingesetzten Mitarbeiter Ihres Werkvertragsnehmers. Mit der Auditierung Ihrer Werkverträge dokumentieren Sie glaubhaft die Rechtskonformität Ihres Unternehmens und sichern sich damit einen wertvollen Wettbewerbsvorteil.

Vorteile Auditierung von Werkverträgen | TÜV Rheinland

Ablauf des Audits Ihres Werkvertragsnehmers

  1. Unangemeldetes Audit am Einsatzort der eingesetzten Werkvertragsnehmer
  2. Audit der genutzten Unterkünfte der Werkvertragsarbeiter
  3. Audit der Zentrale des beauftragten Dienstleisters
  4. Wiederholte unangekündigte Audits am Einsatzort
  5. Bewertung neuer Dienstleister
  6. Ad Hoc-Audits bei Auffälligkeiten

Ablauf der Auditierung von Werkverträgen | TÜV Rheinland

Profitieren Sie von unserer Erfahrung und anerkannten Neutralität bei der Bewertung von Werkverträgen

Unsere Experten verfügen über langjährige Erfahrung in der kompetenten Bewertung von Werkverträgen. Wir haben bereits bei vielen Konzernen mit hunderten von Werkvertragsnehmern Audits durchgeführt. Auf Ihren Wunsch hin stellen wir Ihnen als international anerkannter Prüfdienstleister eine Konformitätsbescheinigung aus. Sie sichern sich damit das Vertrauen Ihrer Geschäftspartner und Kunden und dokumentieren Ihre rechtssicheren Werkverträge.

Sie möchten Ihre Rechtssicherheit mit auditierten Werkverträgen sicherstellen? Kontaktieren Sie uns!

Downloads

pdf FAQs: Unsere Experten beantworten häufig gestellte Fragen 254 KB Download
pdf Leaflet: Wissenswertes rund um die Auditierung von Werkverträgen 359 KB Download

Kontakt

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf!

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf!

Fordern Sie ein Angebot an!

Das könnte Sie auch interessieren

Arbeitsschutzmanagement - ISO 45001 Zertifizierung

Arbeitsschutzmanagement ISO 45001 | TÜV Rheinland

Der neue Qualitätsstandard ISO 45001 für Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz.

mehr

Arbeitssicherheit-Zertifizierung SCC*/ SCC**/ SCCP/ SCP

Zertifizierung SCC / SCP

Arbeitsunfälle vermeiden mit einer Arbeitssicherheit-Zertifizierung nach SCC */ SCC**/SCCP oder SCP.

mehr

Geprüfte Servicequalität

Geprüfte Servicequalität

Die Zertifizierung für exzellente Kundenorientierung und besten Service. Begeistern Sie Ihre Kunden!

mehr

Qualitätsmanagementsystem - ISO 9001 Zertifizierung

ISO 9001 – TÜV Rheinland

Mit einem Qualitätsmanagementsystem nach ISO 9001 Effizienz steigern und Vertrauen schaffen.

mehr

Mystery Check

Mystery Check mit TÜV Rheinland

Stellen Sie Ihre Servicequalität auf die Probe: Machen Sie mit uns den Mystery Check!

mehr

Zertifizierung gemäß ISO 28000

Zertifizierte Transportsicherheit nach ISO 28000

Zertifizierte Sicherheit für Güter und Anlagen entlang der gesamten Lieferkette. Mehr dazu hier!

mehr

Zuletzt besuchte Dienstleistungsseiten