current language
Deutschland verfügbar in folgenden Sprachen:
oder wählen Sie Ihr TÜV Rheinland Land / Ihre Region aus:

Lösungen zur Authentifizierung

Wir bieten Ihnen Lösungen zur Authentisierung und Authentifizierung | TÜV Rheinland

Mehr Sicherheit durch individuelle Konzepte zur Authentifizierung

Ob Smartphone oder Online-Account: Permanent müssen Sie Ihre Identität nachweisen, um Berechtigungen zu erhalten. Ob Software-Nutzer auch die sind, die sie zu sein vorgeben, spielt nicht nur im privaten, sondern vor allem auch im Unternehmensumfeld eine essenzielle Rolle. Um sensible Daten, Bereiche und Aktionen vor dem Zugriff Unbefugter zu schützen, bietet eine einfache Authentifizierung über Benutzername und Passwort keinen ausreichenden Schutz mehr.

Wir bieten Ihnen zuverlässige Lösungen zur Authentifizierung, die auf Ihre Betriebsabläufe und Mitarbeiter zugeschnitten sind. Dabei stehen wir Ihnen nicht nur beratend zur Seite, sondern helfen Ihnen auch bei Installation, Konfiguration und Integration von Authentifizierungs-Lösungen vor Ort. Auch beim Betrieb Ihres Authentifizierungs-Systems unterstützen wir Sie auf Wunsch. Mit unseren modularen Service Level Agreements (SLAs) richten wir uns ganz nach Ihren Anforderungen.

Unsere erfahrenen Experten finden gemeinsam mit Ihnen die Authentifizierungs-Methode, die zu Ihrem Unternehmen passt. Als führender unabhängiger Dienstleister in Sachen IT-Sicherheit stehen wir Ihnen mit unserem Know-how jederzeit zur Verfügung.

Sie möchten die Authentifizierungs-Prozesse in Ihrem Unternehmen optimieren? Dann kontaktieren Sie uns.

Zuverlässige Zugriffskontrolle auf Basis moderner Authentifizierungs-Methoden

Mit der Unterstützung unserer IT-Experten können Sie eine zuverlässige Infrastruktur zur Authentifizierung aufbauen oder Ihr bestehendes System optimieren. So sind Ihre sensiblen Daten und wichtigen Zugriffsrechte sicherer vor unerlaubtem Zugriff. Sie reduzieren Gefahren für Ihre Geschäftsabläufe und Ihr Unternehmen ist besser gegen schwere Schäden und Verluste durch IT-Sabotage oder Informationsdiebstahl gerüstet. Auch möglichen Beeinträchtigungen der Qualität Ihrer Produkte und Leistungen oder Einnahmeausfällen durch Eingriffe von außen beugen Sie mit wirkungsvollen Authentifizierungs-Systemen vor.

Dank unseres Managed Security Services müssen Sie keine eigenen Mitarbeiter zur Verfügung stellen und entsprechend ausbilden.

Von der Analyse bis zum Betrieb Ihrer Authentifizierungs-Lösung

Authentisierung & Authentifizierung: Wir bieten individuelle Lösungen für mehr IT-Sicherheit | TÜV Rheinland
Funktionsweise von Authentisierung & Authentifizierung

Gern beantworten wir Ihre Fragen rund um die Identifikation berechtigter Nutzer und unterstützen Sie bei der Installation und Konfiguration einer passenden Authentifizierungs-Lösung. Zum besseren Verständnis ist es dabei wichtig, die Vorgänge der Authentisierung und Authentifizierung getrennt zu betrachten. Bei der Authentisierung weist ein Nutzer seine Identität nach – beispielsweise über ein Passwort. Die Authentifizierung beschreibt den Prozess, mit dem das System prüft, ob es sich bei einem Nutzer tatsächlich um die vorgegebene Person handelt. Erst wenn dieser Prüfprozess zu einem positiven Ergebnis kommt, erhält der Nutzer entsprechende Zugriffsrechte.

Für eine Authentifizierung existieren drei Standardmöglichkeiten:

  1. Über (geheimes) Wissen, das nur dem jeweiligen Nutzer und dem System bekannt ist, wie z.B. PIN, Passwort, Passphrase (langes Passwort)
  2. Über den Besitz eines bestimmten Gegenstands oder einer Software, wie z.B. Smart Card, Token, USB-Stick, Smartphone
  3. Oder über einzigartige physische Eigenschaften der sich authentisierenden Person, wie z.B. Gesicht, Iris, Sprache, Fingerabdruck

Für mehr Sicherheit ist es sinnvoll, einzelne Faktoren miteinander zu kombinieren. Man spricht dann, je nach Anzahl, von einer Zwei-Faktor-, Drei-Faktor- oder Multi-Faktor-Authentifizierung. Als zusätzlicher (vierter) Faktor wird derzeit in einigen Lösungen der Standort (z.B. die GPS-Daten eines Handys) oder auch die Zeit (beispielsweise die Arbeitszeit Ihrer Mitarbeiter) verwendet. Zu der Auswahl und Kombination der für Sie am besten geeigneten Faktoren beraten wir Sie gern.

Unsere Unterstützung erfolgt in diesen Schritten:

  • Schritt 1 – Analyse:
    Aufnahme Ihrer Anforderungen bezüglich Größenordnung und Art der Authentifizierungs-Lösung
  • Schritt 2 – Konzeption und Produktauswahl:
    Gemeinsame Planung der optimalen Authentifizierungs-Technologie sowie Test Ihrer Vor-Ort-Bedingungen mit Proof of Concept (POC)
  • Schritt 3 – Implementierung:
    Installation Ihrer individuellen Authentifizierungs-Lösung durch unsere Experten gemeinsam mit Ihren Mitarbeitern
  • Schritt 4 – Betrieb:
    • Unterstützung beim Betrieb Ihrer Authentifizierungs-Lösung
    • Modulare Service Level Agreements (SLA): vom 3rd Level Support bis zur Unterstützung bei komplexen Problemen
    • Betrieb Ihrer Authentifizierungs-Lösung auch im Managed Security Service durch unsere Experten möglich

Ihr erfahrener Partner rund um IT-Sicherheit

Als einer der führenden unabhängigen Anbieter für IT-Sicherheit sind wir der ideale Partner für Ihre Projekte. Unsere Experten stehen Ihnen jederzeit zur Verfügung und bieten flexible Unterstützung. Profitieren Sie von unseren umfassenden Leistungen.

Sie benötigen unsere Expertise bei den Themen Authentisierung und Authentifizierung? Kontaktieren Sie uns jetzt.

Kontakt

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf!

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf!

Fordern Sie ein Angebot an!

Das könnte Sie auch interessieren

Identity and Access Management

Identity and Access Management (IAM)

Erfahren Sie, wie Sie Identitäten, Rollen und Rechte übersichtlich und sicher verwalten.

mehr

Information Rights Management (IRM)

Information Rights Management (IRM)

Haben Sie Ihre Daten unter Kontrolle, auch wenn sie Ihr Unternehmensnetzwerk verlassen.

mehr

Privileged Session Management

Privileged Access Management / Privileged Session Management | TÜV Rheinland

Unsere flexible Lösung für Ihr Privileged Session Management mit revisionssicherer Protokollierung.

mehr

Zuletzt besuchte Dienstleistungsseiten