current language
Deutschland verfügbar in folgenden Sprachen:
oder wählen Sie Ihr TÜV Rheinland Land / Ihre Region aus:

Zertifizierung nach EN ISO 13485

Zertifizierung nach EN ISO 13485

Ihr Qualitätsmanagement

Zertifizierungen schaffen Vertrauen – und das ist insbesondere bei Medizinprodukten entscheidend. Die internationale Norm EN ISO 13485 ist der Standard für Qualitätsmanagementsysteme im Medizinproduktebereich. Wir überprüfen Ihr Qualitätsmanagement unter anderem in den Bereichen Design/Entwicklung, Produktion, Kundendienst und Montage von Medizinprodukten. Profitieren Sie von den positiven Effekten eines Qualitätsmanagementsystems: schlanke Prozesse, effiziente Abläufe und internationale Anerkennung Ihres Unternehmens.

Ihre Vorteile auf einen Blick

Mit einer Zertifizierung Ihres Unternehmens gemäß EN ISO 13485 durch die Experten von TÜV Rheinland

  • kommunizieren Sie Ihre hohen Qualitätsstandards.
  • gewinnen Sie Wettbewerbsvorteile durch eine unabhängige Zertifizierung.
  • nutzen Sie unsere Anerkennung als "Benannte Stelle" für alle Medizinprodukte.
  • profitieren Sie von unseren fundierten internationalen Erfahrungen im Medizinproduktebereich.

Unser Service für Sie

  • Zertifizierung Ihres Qualitätsmanagementsystems gemäß EN ISO 13485
  • Zertifizierung gemäß ISO 13485 für Health Canada (CMDCAS)
  • Zertifizierung gemäß ISO 13485 für das japanische Gesundheitsministerium (PAL)
  • Zertifizierung gemäß ISO 13485 für die taiwanesische Gesundheitsbehörde (TCP)
  • Zertifizierung gemäß EN ISO 13485 für die Aufbereitung von Medizinprodukten

In vier Schritten zum Zertifikat

1 Optionales Voraudit
Informationsgespräch und Vorbeurteilung durch Standortbegehung und Prüfung der Qualitätsmanagementdokumentation.

2 Erstzertifizierungsaudit: Stufe 1
Überprüfung der Zertifizierfähigkeit des Unternehmens durch ein Audit vor Ort oder einer Auswertung aller erforderlichen Informationen über das Unternehmen. Prüfung der Qualitätsmanagementdokumentation auf Konformität mit der EN ISO 13485.

3 Erstzertifizierungsaudit:Stufe 2
Prüfung der praktischen Anwendung des Qualitätsmanagementsystems und Bewertung der Wirksamkeit vor Ort im Unternehmen.

4 Zertifikatserteilung
Zertifikatserteilung bei Erfüllung aller Kriterien. Bescheinigung der Normenkonformität und Funktionsfähigkeit des Qualitätsmanagementsystems.

TÜV Rheinland: International anerkannte Prüfstelle

Mit einer Zertifizierung nach der EN ISO 13485 haben Sie nicht nur auf dem europäischen Markt Vorteile, sondern auch weltweit. Denn diese Zertifizierung ist die Voraussetzung für den Markteintritt in viele weitere Länder. Unter anderem können wir auch die zusätzlichen Anforderungen für Health Canada, des japanischen Gesundheitsministeriums MHLW und der taiwanesischen Gesundheitsbehörde DOH überprüfen. In einer Kombination sparen Sie Zeit und Kosten und erleichtern sich den Markteintritt.

Übrigens: Weder die Entscheidung über die Zertifikatssausstellung noch eine Änderung des Zertifikatsstatus (z.B. Erneuerung, Aussetzung, Wiederherstellung oder Zurückziehung sowie Erweiterung oder Einschränkung) wird von einer einzelnen Person getroffen! Immer arbeiten wir nach dem 4-Augen-Prinzip: Der Bewertung des Auditteams/Produktexperten folgt immer eine separate und unabhängige Bewertung und Entscheidung!

Angebot

Gerne unterbreiten wir Ihnen ein individuelles Angebot, welches auf den von Ihnen zur Verfügung gestellten Informationen und Anforderungen basiert.Bitte fügen Sie Ihrer Angebotsanfrage die folgenden Dokumente bei:- Firmenprospekt- betreffende Produktinformationen/Prospekte/Gebrauchsanweisungen- Kopien bereits bestehender Richtlinien-Zertifikate- Kopien bereits bestehender QM-System-Zertifikate- ein Organigramm des Hauptsitzes sowie der Niederlassung(en)/Zweigwerk(e)- Kopien bereits bestehender Richtlinien-Zertifikate von OEM-Herstellern

docx Fragebogen zur Angebotserstellung für Medizinprodukte 62 KB Download
pdf Wie wird Ihr Medizinprodukt klassifiziert? 51 KB Download
pdf Welche Konformitätsbewertungsverfahren gibt es? 33 KB Download
pdf Allgemeine Geschäftsbedingungen 378 KB Download
pdf Prüf- und Zertifizierungsordnung 383 KB Download

Kontakt

Fordern Sie ein Angebot an!

Fordern Sie ein Angebot an!

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf!

Das könnte Sie auch interessieren

EU-Medizinprodukteverordnung MDR 2017/745

EU-Medizinprodukteverordnung MDR 2017/745 | TÜV Rheinland

Mit der MDR 2017/745 Zugang für Medizinprodukte zum europäischen Markt erhalten.

mehr

Geprüftes Medizinprodukt

Geprüftes Medizinprodukt

Marktvorteile durch freiwillige Zertifizierung.

mehr

IVDR: Neue EU-Verordnung über In-vitro-Diagnostika

Unsere Dienstleistungen im Rahmen der neuen EU-Verordnung für In-vitro-Diagnostik | TÜV Rheinland

Wir unterstützen den Zugang zum europäischen Markt für In-vitro-Diagnostika nach der neuen EU-Verordnung.

mehr

Zuletzt besuchte Dienstleistungsseiten