current language
Deutschland verfügbar in folgenden Sprachen:
oder wählen Sie Ihr TÜV Rheinland Land aus:

IP500

IP500

Smart Home-Networking mit maximaler Flexibilität

Der IP500-Standard ist eine sichere, offene, nicht-proprietäre und leistungsstarke Automatisierungsplattform. IP500 verwendet und unterstützt die wichtigen Industrienormen IEEE 802.15.4-2006, 6LoWPAN, IPv6, IPSec, BACnet und AES128 und ist der einzige drahtlose Standard, der maximale Interoperabilität und damit Flexibilität gewährleistet. Darüber hinaus ist IP500 eine Technologie mit einem extrem geringen Energieverbrauch.

Geräte und Systeme, die den IP500-Standard anwenden, müssen die durch die angewandten Kommunikationsprotokolle auferlegten internationalen und nationalen Vorschriften erfüllen, wie z.B. bei der Frequenzwahl oder EMI/EMV-Normen. Darüber hinaus unterliegen sie den einschlägigen Sicherheits- und Schutzgesetzen und -vorschriften.

Mit unseren umfangreichen Erfahrungen und Fachkenntnissen auf dem Gebiet der Wireless-Technologien unterstützen wir Sie mit Prüf- und Zertifizierungsdienstleistungen zu IP500, um die Interoperabilität von IP500-Kommunikationsmodulen und deren Konformität mit den relevanten Normen und Vorschriften zu gewährleisten.

Vorteile unserer IP500-Dienstleistungen auf einen Blick

Mit den IP500-Dienstleistungen von TÜV Rheinland:

  • erzielt Ihr Unternehmen eine schnellere Markteinführung durch kompatible Systemelemente.
  • können Sie Ihre Produkte mit unserem Prüfzeichen wettbewerbsfähig positionieren.
  • hat Ihr Unternehmen Zugriff auf umfangreiche One-Stop-Shop-Leistungen.
  • können Sie Ihre IP500-Kommunikationsmodule und -Produkte zur Gewährleistung von Interoperabilität und Leistungsfähigkeit zertifizieren lassen.
  • stehen Ihnen qualifizierte Fachexperten mit umfangreichen Kenntnissen auf dem Gebiet der Wireless-Technologien und der entsprechenden Normen zur Seite.

Unsere IP500-Dienstleistungen

Zu Beginn prüfen und zertifizieren wir die Normenkonformität der IP500-Kommunikationsmodule. Geräte mit IP500-Kommunikationsmodulen werden nach dem IP500-Standard und anderen relevanten Umwelt- und Leistungsnormen geprüft und zertifiziert. Auf lange Sicht planen wir, unseren Kunden erweiterte Dienstleistungen anzubieten, einschließlich Konformitätsprüfung oder Zertifizierung im Zusammenhang mit ihrer geregelten Funktionalität.

Prüfansatz zu IP500

Unsere Dienstleistungen beinhalten folgende Schritte:

  • Prüfung der Konformität von Geräten gegenüber der technischen Norm (auf der Grundlage der Prüfnorm)
  • Prüfung der Interoperabilität
  • Prüfung der Konnektivität mit BACnet™
  • Prüfung der Koexistenz (mit anderen, ähnlichen Systemen)

Kontakt

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf!

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf!

Fordern Sie ein Angebot an!

Das könnte Sie auch interessieren

Abnahme- und Wiederkehrende Prüfungen

Abnahme- und Wiederkehrende Prüfungen

Umfassende Prüfdienstleistungen für Qualität und Sicherheit Ihrer technischen Anlagen.

mehr

Elektromagnetische Verträglichkeit (EMV) und Funk

Elektromagnetische Verträglichkeit (EMV) und Funk

Stellen Sie die elektromagnetische Verträglichkeit (EMV) Ihrer Produkte sicher.

mehr

Prüfung von Rauchabzugs- und Druckbelüftungsanlagen

Prüfung von Rauchabzugs- und Druckbelüftungsanlagen

Wir prüfen Rauchabzugs- und Druckbelüftungsanlagen gemäß den länderspezifischen Vorgaben.

mehr

Zuletzt besuchte Dienstleistungsseiten