current language
Deutschland verfügbar in folgenden Sprachen:
oder wählen Sie Ihr TÜV Rheinland Land aus:

Resilienz-Check

48-Stunden-Check

Profitieren Sie von gesunden Mitarbeitern mit unserer objektiven Gefährdungsanalyse

Gesunde und leistungsfähige Mitarbeiter sind die wichtigste Ressource eines erfolgreichen Unternehmens. Wenn sich Mitarbeiter jedoch überlastet und gestresst fühlen, schadet das nicht nur ihnen persönlich, sondern auch dem Unternehmen. Die Belastung führt dann meist zu mehr Fehlern bei der Arbeit, aber auch zu erhöhten Ausfallzeiten und sogar zu weiterführenden psychosomatischen Erkrankungen. Mit Hilfe unseres Resilienz-Checks machen wir die durch psychische Belastungen ausgelösten, individuellen Beanspruchungen sichtbar.

Unsere Experten unterstützen Sie, als Unternehmen, dabei, geeignete Maßnahmen für die Prävention und Gesundheitsförderung Ihrer Mitarbeiter zu finden. Unser Resilienz-Check misst innerhalb von 48 Stunden relevante Vitaldaten und bewertet Herzgesundheit, die Qualität des Schlafes, die tägliche Stressbelastung sowie die körperliche Aktivität und Fitness. Der verwendete Sensor liefert dabei präzise Ergebnisse, die unsere Fachleute professionell auswerten.

Vertrauen Sie bei der Durchführung der Messungen auf unser umfangreiches Wissen auf dem Gebiet der Arbeitsmedizin und -psychologie. Unsere Experten unterstützen Sie von der Zielsetzung über die Datenerhebung mittels Fragebogen und Sensor-Messung bis hin zur Analyse und anschließender Auswertung der Daten. Mit uns, als verlässlicher Partner an Ihrer Seite, sind Sie auf dem richtigen Weg.

Sie möchten mehr zum Thema Gesunderhaltung am Arbeitsplatz erfahren? Kontaktieren Sie uns jetzt!

Finden Sie optimale Präventionsmaßnahmen durch unsere individuellen Messungen

Von dem Resilienz-Check profitieren sowohl Sie als Unternehmen, als auch Ihre Mitarbeiter. Bieten Sie Ihren Beschäftigten, anhand der Messergebnisse, zukünftig Präventionsangebote an, die optimal auf deren Bedürfnisse abgestimmt sind. Mit Hilfe eines anonymisierten Reports sind Sie in der Lage, für Ihr Unternehmen Maßnahmen zur betrieblichen Gesundheitsförderung abzuleiten und gezielt am tatsächlichen Bedarf und der Lebenswirklichkeit der Mitarbeiter auszurichten. Durch die individuelle Ermittlung der psychischen und physischen Belastung reduzieren Sie dabei zum einen die krankheitsbedingten Ausfallzeiten und sorgen zum anderen dafür, dass sich Ihre Mitarbeiter wertgeschätzt fühlen.

Die Messung wird in direkter Herznähe ausgeführt. Ihre Beschäftigten erhalten so vertrauenswürdige Daten und einen Überblick zum persönlichen Gesundheitsbefinden. Dadurch erhalten auch sie selber konkrete Lösungsvorschläge und Handlungsempfehlungen, direkt auf Ihre individuelle Situation abgestimmt. Der Datenschutz ist zu jeder Zeit gewährleistet.

So läuft unser Resilienz-Check ab

Ablauf des 48-Stunden-Checks
Die drei Säulen des Resilienz-Checks

1) Online-Fragebogen ausfüllen und Gesundheitszustand erfassen
Im Online-Fragebogen muss der Mitarbeiter sich zuerst selbst einschätzen. Es werden sowohl Gesundheitsangaben als auch die persönliche Einschätzung zum aktuellen seelischen und körperlichen Zustand abgefragt.

2) Durchführung der persönlichen 48-Stunden-Messung
Der Sensor, der per Post zugesandt wird, wird einfach wie ein Pflaster unter die Brust geklebt. Die Messung startet anschließend automatisch. Der Sensor wird von Ihren Mitarbeitern zwei Tage lang getragen. Dabei schränkt er weder die Lebensqualität noch die Arbeit ein.

3) Sensor zurücksenden
Der Mesana- Sensor wird anschließend an uns zurückgesendet. Die ausgewerteten Daten erhalten Ihre Mitarbeiter in einem persönlichen Gesundheitsbericht wenige Tage später per Post.

4) Persönliche Beratung
Ein Mitarbeiter des Präventionsteams führt auf Wusch mit dem Teilnehmer eine individuelle Beratung zu den Ergebnissen durch. Ihre Mitarbeiter erhalten dabei individuelle Handlungsempfehlungen für zielführende, präventive Maßnahmen.

5) Ziele setzen und erreichen – persönlich wie betrieblich
Unser Präventionsteam unterstützt Sie, wenn die reguläre arbeitsmedizinische Betreuung gemäß Arbeitssicherheitsgesetz und DGUV Vorschrift 2 durch uns erfolgt. Das Team besteht aus einem Betriebsarzt, einem Arbeitspsychologen, einem Gesundheitsmanager sowie einem Sportwissenschaftler, Pädagogen etc. Nutzen Sie einen anderen Betriebsarzt, kann dieser auf den ermittelten Ergebnissen aufbauen.

Wir sind Ihr Partner beim Thema Gesundheit

Profitieren Sie von dem umfangreichen Know-how unserer Experten. Als verlässlicher Partner rund um den Arbeits- und Gesundheitsschutz, begleiten wir Sie auf dem Gebiet der Gesundheit – von der ersten Analyse bis zur Bewertung durchgeführter Maßnahmen. Dabei berücksichtigen wir, neben objektiven Belastungen, auch subjektive Beanspruchungen bzw. tatsächliche Auswirkungen auf die Gesundheit der Beschäftigten.

Sie wollen mehr erfahren? Unsere Experten setzen sich gern mit Ihnen in Verbindung!

Downloads

pdf TÜV-Rheinland-Broschüre-Resilienz-Check 303 KB Download

Verwandte Services

Check-up-Untersuchung

Check-up-Untersuchung

Gesunde Mitarbeiter, gesundes Unternehmen.

mehr

Gesundheitstage

Gesundheitstage

Gesunde Mitarbeiter sind leistungsfähiger.

mehr

Verwandte Themen

Kompetenzzentrum Gesundheitsmanagement

Kontakt

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf!

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf!

Angebot anfordern