Landingpage verfügbar in folgenden Sprachen:
oder wählen Sie Ihr TÜV Rheinland Land / Ihre Region aus:
FS Technician

FS Technician

Das TÜV Rheinland Functional Safety Training Programm bietet auch sogenannte „FS Technician“- Trainings zu bestimmten Themen wie Safety Instrumented Systems und Funktionale Sicherheit an Maschinen an.

Dieses Zertifikat richtet sich an Techniker, Mechaniker, Programmierer etc. die in einem entsprechenden Anwendungsbereich tätig sind und Fachwissen über Funktionale Sicherheit für Ihren spezifischen Tätigkeitsbereich benötigen. Für dieses Training ist weder ein Ingenieursdiplom, noch ein Studienabschluss vorausgesetzt.

Für Ingenieure, Vertriebsmitarbeiter oder Manager, die keine Kenntnisse in Funktionaler Sicherheit sowie den Anforderungen verwandter und relevanter Normen haben - jedoch ein gutes und grundlegendes Wissen erwerben wollen - sind diese Trainings ebenfalls empfehlenswert.

Teilnehmer dieser Trainings erhalten bei bestandener Prüfung ein "FS Technician (TÜV Rheinland)" Zertifikat.

Themen

  • Funktionale Sicherheit an Maschinen
  • Safety Instrumented Systems (SIS)
  • CE-Kennzeichnung von Maschinen

Trainer

Alle Trainer von FS Technician Trainings sind hier gelistet.

Liste der FS Technicians

Personen, die Halter eines gültigen FS Technician (TÜV Rheinland) Zertifikates sind, werden auf der TÜV Rheinland Certipedia Website gelistet.

Hier sehen Sie die Liste aller FS Technicians mit gültigem Zertifikat (TÜV Rheinland).

Anforderungen

Teilnehmer der FS Technician Trainings müssen folgende Anforderungen erfüllen:

  1. Nachweis über eine technische Weiterbildung oder eine technische Berufsausbildung oder ein Referenzschreiben des Arbeitgebers, das gleichwertige Erfahrungen und Verantwortlichkeiten bestätigt,
  2. 2 Jahre Berufserfahrung im jeweiligen Anwendungsbereich (z.B. Maschinen oder sicherheitstechnische Systeme).

  • Die alleinige Teilnahme an der Prüfung berechtigt nicht zur Ausstellung des FS Technician (TÜV Rheinland) Zertifikats.
  • Personen, die nicht über die entsprechende Berufserfahrung verfügen, können sowohl am Training als auch an der Prüfung teilnehmen. Wenn sie die Prüfung erfolgreich bestehen, wird ihnen das Zertifikat FS Technician (TÜV Rheinland) Zertifikat ausgestellt, sobald sie die erforderliche 2-jährige Berufserfahrung erworben haben.

FS Technician (TÜV Rheinland) Zertifikate

Das FS Technician (TÜV Rheinland) Zertifikat wird in elektronischer Form als pdf-Datei an jeden Zertifikatsinhaber per E-Mail versandt.

Das FS Technician (TÜV Rheinland) Zertifikat bestätigt, dass:

  • die Person kontinuierlich an einem FS Technician-Training des TÜV Rheinland Functional Safety Program zu einem bestimmten Thema teilgenommen hat,
  • die Prüfung des Trainings erfolgreich bestanden wurde,
  • Wissen erworben worden ist, das im Rahmen der täglichen Arbeit integriert werden kann,
  • der Teilnehmer den Titel "FS Technician (TÜV Rheinland)" für das entsprechende Thema erhalten hat.

Gültigkeit – Verlängerung des FS Technician (TÜV Rheinland) Zertifikates

Das Zertifikat ist 5 Jahre gültig. Die Gültigkeit kann nur einmal verlängert werden.

1. Verlängerung

Folgende Dokumente sind notwendig, um die Gültigkeit des FS Technician (TÜV Rheinland) Zertifikats für weitere 5 Jahre zu verlängern:

  • Ausgefülltes Formblatt mit allen notwendigen Informationen über Projekte bzw. Arbeitstätigkeit, der vergangenen 5 Berufsjahre und entsprechende Kurzbeschreibung der Projekte;
  • ein offizielles Schreiben des Arbeitgebers oder eines Kunden, in dem die aktuelle und kontinuierliche Berufstätigkeit im entsprechenden Themenbereich (entweder SIS oder Sicherheit von Maschinen etc.) beschrieben und/oder bestätigt wird.

Das Formblatt für die erste Verlängerung des FS Technician (TÜV Rheinland) Zertifikates um weitere 5 Jahre erhalten Sie hier.

Bitte senden Sie das ausgefüllte Formblatt sowie das Schreiben des Arbeitgebers per Email an die auf dem Formular angegebene Adresse von TÜV Rheinland.

Die Kosten für ein neues und um weitere 5 Jahre verlängertes FS Technician (TÜV Rheinland) Zertifikat betragen Euro 350 (netto).

Kontakt