Landingpage verfügbar in folgenden Sprachen:
oder wählen Sie Ihr TÜV Rheinland Land / Ihre Region aus:

Safety Instrumented Systems - Sinopec

Safety Instrumented Systems

Sinopec - TÜV Rheinland

Sinopec Research Institute of Safety Engineering, China, ist ein anerkannter Kursanbieter des TÜV Rheinland Functional Safety Training Program für Safety Instrumented Systems (SIS) Trainings. Dieses Training konzentriert sich hauptsächlich auf Aspekte der Funktionalen Sicherheit für die Prozess-, Öl- und Gas-, Petrochemie- und Chemieindustrie.

Agenda

Alle anzeigen Ausblenden

Folgende Themen werden behandelt:

  • Die Grundlagen der Funktionalen Sicherheit
  • Die Standards der Funktionalen Sicherheit
  • Management der Funktionalen Sicherheit
  • Gefahren- und Risikoanalyse
  • Design & Engineering
  • Betrieb & Wartung

Anforderungen

Um das TÜV FS Engineer Zertifikat zu erhalten, müssen die Teilnehmer über Folgendes verfügen:

  • Mindestens 3 Jahre praktische Berufserfahrung auf dem Gebiet der Funktionalen Sicherheit.
  • Studienabschluss (Bachelor, Master, Dipl.-Ing. etc.) in einer technischen Disziplin oder gleichwertige ingenieurwissenschaftliche Berufserfahrung und Verantwortung, die vom Arbeitgeber bescheinigt wird.

Personen, die nicht über die erforderliche Berufserfahrung verfügen, können sowohl an dem Training als auch an der Prüfung teilnehmen. Bei erfolgreichem Bestehen der Prüfung wird das FS Engineer (TÜV Rheinland) Zertifikat ausgestellt, sobald die erforderliche 3-jährige Berufserfahrung im Bereich der Funktionalen Sicherheit erreicht ist.

Informationen

Dieses Training für sicherheitstechnische Systeme wird in chinesischer Sprache gehalten.

Die Prüfung findet auch in chinesischer Sprache statt.

Kosten

Bitte kontaktieren Sie den Kursanbieter.