Karriere

Compliance Officer (m/w/d)

Compliance Officer (m/w/d)

Allgemeine Informationen

Standort

Köln

Vertragsart

Unbefristet
Vollzeit

Berufsfeld

Business and Administration

Job-ID

SF74806

Aufgaben

  • Zu Ihren Aufgaben gehört die rechtliche und tatsächliche Analyse von Unternehmensrisiken und Funktionsrisiken als Mitglied des Corporate Compliance Teams und in enger Abstimmung mit der Unternehmensleitung.
  • Sie erarbeiten selbstständig Handlungsempfehlungen, konzipieren Projekte, Maßnahmenkataloge und gegebenenfalls Werkzeuge zur Steuerung und zum Management von Compliance Risiken im TÜV Rheinland AG Konzern.
  • Zudem informieren und schulen Sie Führungskräfte und Mitarbeiter des Konzerns in sämtlichen Compliance Fragen sowohl in Deutschland als auch international in Zusammenarbeit mit dem globalen Compliance Officer Netzwerk.
  • Sie überwachen und steuern im delegierten Umfang das Compliance Management System und verantworten die Vorbereitungen des externen Audits durch externe Wirtschaftsprüfer.
  • Darüber hinaus erarbeiten Sie die rechtliche Bewertung von Compliance Fällen anhand einschlägiger gesetzlicher und interner Compliance Maßstäbe.
  • Zudem bearbeiten Sie Hinweise, die an das Hinweisgebersystem der Compliance Organisation gegeben werden, klären Sachverhalte und koordinieren notwendige Sicherungsmaßnahmen und Korrekturmaßnahmen im Risikomanagement des Unternehmens. Dabei arbeiten Sie eng mit den Bereichen Legal, Internal Audit, HR und Controlling zusammen.
  • Sie berichten an den Chief Compliance Officer (Global Officer Compliance) des TÜV Rheinland AG Konzerns.

Ihr Profil

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Hochschulstudium der Rechtswissenschaften oder BWL mit internationalem Schwerpunkt.
  • Idealerweise verfügen Sie darüber hinaus über erste Berufserfahrung (3-5 Jahre) auf dem Gebiet wirtschaftsbezogener Compliance Systeme; gerne mit einem Schwerpunkt in internen Untersuchungen.
  • Eine analytische Denkweise und soziale Kompetenz gepaart mit einem hohen Maß an Sorgfalt und einem ausgeprägten Urteilsvermögen gehören ebenso zu Ihren Stärken wie Koordinationsfähigkeit, Verhandlungsgeschick und Entscheidungsfreude.
  • Ein sicheres Auftreten im Umgang mit verschiedenen Interessengruppen und Gremienvertretern (intern/extern) ist unbedingt erforderlich.
  • Im Ausland erworbene Erfahrungen im interkulturellen Umfeld sind sehr willkommen. Aufgrund unserer Internationalität werden sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift vorausgesetzt.
  • Einen routinierten Umgang mit den gängigen MS Office Anwendungen sowie unternehmensorganisatorischen IT Programmen setzen wir voraus.

Benefits

Individuelle Einarbeitungspläne

Spezifische Vorbereitungen auf die Arbeit je nach Geschäftsbereich.

Mitarbeitergespräche

Regelmäßiger Austausch auf Augenhöhe.

Flache Hierachien

Wir legen Wert auf vertrauensvolle Zusammenarbeit in interdisziplinären Teams.

Kantine

Direkt am Standort und günstig: Aus eigener Küche mit sehr hoher Qualität.

Seminar "Neu bei TÜV Rheinland"

Zweitägige Auftaktveranstaltung für alle Neuzugänge.

Flexible Arbeitszeiten

Familienfreundliche Regelungen wie Homeoffice und Teilzeitarbeit.

Zusätzliche Informationen

Anzeigen Verbergen

Bereich

Die Zentralbereiche von TÜV Rheinland agieren als moderne Servicecenter, die interne Prozesse mit weitreichenden Leistungen unterstützen. Dieses bedarfsorientierte Spektrum von Services stärkt die Wettbewerbsfähigkeit und schafft ideale Voraussetzungen, um eine effiziente Unternehmenssteuerung, Transparenz und reibungslose Abläufe innerhalb des gesamten Unternehmens zu sichern.

Standort

Am Grauen Stein
51105 Köln

Unternehmen

Als internationaler Dienstleistungskonzern wollen wir ein Arbeitsumfeld schaffen, in dem sich alle unsere Beschäftigten sicher und wohlfühlen – ein Umfeld, in dem sie gerne mit Engagement ihr Bestes geben. Der Schlüssel dazu liegt in einem offenen, respektvollen Miteinander über alle Länder, Kulturen und Lebensstile hinweg. Schließlich erbringen bei uns rund 20.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an 500 Standorten rund um den Globus mehr als 2.500 Dienstleistungen. Die Ergebnisse ihrer Arbeit kann man überall entdecken: in geprüften Aufzügen oder Fahrgeschäften, auf zertifizierten Spielwaren oder technischen Geräten, in unseren Beratungen oder Trainings. Egal wo – unsere internationalen Teams setzen seit vielen Jahren Standards in puncto Sicherheit, Qualität und Effizienz.

Wir schätzen Vielfalt – und übernehmen Verantwortung

Unsere Fachkräfte schätzen dieses vielseitige Portfolio, die spannenden Aufgaben und den Wert ihrer Arbeit für Menschen, Umwelt und Technik. Und wir schätzen unsere Fachkräfte für ihr Know-how und ihren Einsatz, aber auch für ihre unterschiedlichen Persönlichkeiten und Werdegänge. Vereint mit der Professionalität und dem Verantwortungsgefühl jedes Einzelnen entsteht bei uns eine Kultur, die von Offenheit, Wachstum und Kollegialität geprägt ist. Diese Kultur wollen wir weiter stärken und den Respekt im Umgang miteinander konsequent fördern. Das sagen wir nicht nur, das leben wir auch. So haben wir uns dazu verpflichtet, nach den Prinzipien der UN-Initiative Global Compact zu handeln, Korruption zu bekämpfen und uns in unserer täglichen Arbeit für Menschenrechte, Arbeitsnormen und Umweltschutz einzusetzen. Wir sind in zahlreichen Netzwerken und Projekten aktiv, die für Vielfalt und Gleichberechtigung einstehen. Zudem haben wir ein breites Angebot entwickelt, das dazu dient, die Berufs- und Lebenswelt in Einklang zu bringen, damit unsere Beschäftigten gesund, motiviert und unter optimalen Bedingungen arbeiten können.

Wenn Sie Fragen zu den Themen Bewerbung, Einstieg und Karriere bei TÜV Rheinland haben, stehen wir sehr gerne zur Verfügung.

Sie erreichen uns Montag bis Donnerstag von 8:00 - 17:00 h. Freitag von 8:00 - 15:00 h.