Karriere

Techniker / Ingenieur (w/m/d) als Fachkraft für Arbeitssicherheit

Mit mehr als einer Million betreuten Mitarbeitern in Unternehmen ist die AMD TÜV Arbeitsmedizinische Dienste GmbH Partner für ein umfassendes Gesundheitsmanagement und Sicherheit am Arbeitsplatz. Mit Qualitätsbewusstsein und Kompetenz begleiten wir unsere Kunden auf dem Weg zu einem verantwortungsvollen Arbeitsschutz.

Standort: bundesweit

Ihre Aufgaben

Gesundheit schützen und Sicherheit schaffen – das erwartet Sie bei TÜV Rheinland:

Als Fachkraft für Arbeitssicherheit haben Sie den Blick fürs Detail. Sie wissen, wo im Büro oder auf der Baustelle Gefahren lauern – und wie man diesen vorbeugt. Deshalb beraten Sie unsere Kunden vor Ort:

• Sie identifizieren Sicherheits- und Gesundheitsrisiken bei der Gestaltung von Arbeitsplätzen und -abläufen, dokumentieren sie und leiten daraus Maßnahmen ab.

• Bei Arbeitsunfällen untersuchen Sie die Ursachen und sorgen für noch mehr Schutz.

• Zu Arbeitsschutzbehörden und Unfallversicherungen halten Sie engen Kontakt.

• Sie sensibilisieren die Belegschaft für Arbeitssicherheit und leiten Schulungen.

Ihr Profil

• Abgeschlossene Ausbildung als Techniker, Meister oder Ingenieur

• Zusatzqualifikation zur Fachkraft für Arbeitssicherheit oder abgeschlossenes Studium der Sicherheitstechnik

• Erfahrung beim Erstellen von Gefährdungsbeurteilungen

• Führerschein der Klasse B

• Kontaktfreude, Teamfähigkeit, kompetentes Auftreten

Benefits

Attraktive Karrieremodelle

Sowohl auf Fach- als auch auf Führungsebene

Führungskräftefeedback

Spiegelt den individuellen Status Quo und die Mitarbeiterzufriedenheit wider

Gut versichert

Berufsunfähigkeits-, Unfall-, Krankenversicherung und weitere

Weiterbildungsangebote

Individuelles Talentmanagement mit Coaching- und Mentoring- Programmen

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Um den tagesaktuellen Stand an aktiven Stellenausschreibungen in Ihrem Interessensgebiet zu bekommen, klicken Sie auf den Button Stellen anzeigen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

In den meisten Fällen sind weiterführende Qualifikationen und Ausbildungen nötig, um die Eignung für die betreffenden Stellen zu vervollständigen. Bitte sprechen Sie hier bei Bedarf unsere Experten für Weiterbildungen, Seminare und Qualifikationen aus der TÜV Rheinland Akademie an. Frau Karin Loos, Beraterin SaZ/BFD, Tel. 05251155414 und Herr Stefan Heift, Berater SaZ/BFD, Tel. 02218065395.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung.

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung.

Bitte senden Sie Lebenslauf und Zeugnisse über das Formular.