Karriere

Ingenieur (w/m/d) als Fahrerlaubnisprüfer

Alle Aktivitäten des Geschäftsbereichs Mobilität dienen einem Ziel: Der Sicherung von Mobilität auf der Straße, der Schiene und in der Luft.

Standort: bundesweit

Ihre Aufgaben

• Sie führen praktische und theoretische Fahrerlaubnisprüfungen durch

Ihr Profil

• Studium im Bereich Maschinenbau, Fahrzeugtechnik oder Elektrotechnik

• Kooperations- und Integrationsfähigkeit

• Verhandlungssichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

Benefits

Attraktive Karrieremodelle

Sowohl auf Fach- als auch auf Führungsebene

Führungskräftefeedback

Spiegelt den individuellen Status Quo und die Mitarbeiterzufriedenheit wider

Gut versichert

Berufsunfähigkeits-, Unfall-, Krankenversicherung und weitere

Weiterbildungsangebote

Individuelles Talentmanagement mit Coaching- und Mentoring- Programmen

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Um den tagesaktuellen Stand an aktiven Stellenausschreibungen in Ihrem Interessensgebiet zu bekommen, klicken Sie auf den Button Stellen anzeigen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

In den meisten Fällen sind weiterführende Qualifikationen und Ausbildungen nötig, um die Eignung für die betreffenden Stellen zu vervollständigen. Bitte sprechen Sie hier bei Bedarf unsere Experten für Weiterbildungen, Seminare und Qualifikationen aus der TÜV Rheinland Akademie an. Frau Karin Loos, Beraterin SaZ/BFD, Tel. 05251155414 und Herr Stefan Heift, Berater SaZ/BFD, Tel. 02218065395.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung.

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung.

Bitte senden Sie Lebenslauf und Zeugnisse über das Formular.