Explosionsschutz

Explosionsschutz mit System

Als Zugelassene Überwachungsstelle für Brand- und Explosionsschutz, ZÜS, unterstützen wir Sie beim sicheren Bau und Betrieb Ihrer Anlagen. Unsere Experten analysieren und klassifizieren die Gefahrenbereiche in Ihrem Betrieb, überwachen die Montagearbeiten in explosionsgefährdeten Atmosphären und prüfen explosionsgeschützte Maschinen.
Benötigen Sie ein Explosionsschutzdokument für Betriebsbereiche mit erhöhtem Explosionsrisiko? Wir ergänzen Ihre Gefährdungsbeurteilung durch einen individuellen Maßnahmenkatalog.

Ihre Vorteile auf einen Blick

Mit umfassenden Lösungen für Ihren betrieblichen Explosionsschutz durch TÜV Rheinland

  • weisen Sie nach, dass Sie Ihren Sorgfaltspflichten nachkommen und schaffen so für den Schadensfall die Grundlage zur Exkulpation.
  • erleichtern Sie die Beweisführung im Versicherungsfall.
  • vermeiden Sie Planungsfehler und gewährleisten einen störungsfreien Betrieb.
  • profitieren Sie von unserer langjährigen Kunden- und Branchenerfahrung, unserem hohen Qualitätsanspruch und unserer Neutralität.

Unser Leistungskatalog

  • Konzepterstellung und -umsetzung
  • Dokumentation des Explosionsschutzes
  • Analyse und Klassifizierung der Gefahrenbereiche im Betrieb, Zoneneinteilung
  • Planung und Hilfe bei der Auswahl der geeigneten Maschinen,
    Geräte und Systeme für den Explosionsschutz
  • Montageüberwachung von Industrieanlagen und komplexen Systemen
    in explosionsgefährdeten Atmosphären
  • Prüfung von explosionsgeschützten Maschinen wie Rührern, Pumpen,
    Kompressoren, Fördereinrichtungen, der Inertisierungseinrichtungen,
    der elektrischen Geräte und der Schutzsysteme
  • ergänzendes Explosionsschutzdokument zur Gefährdungsbeurteilung

Gesetzliche Grundlagen

  • Betriebssicherheitsverordnung, BetrSichV
  • Richtlinie 1999/92/EG auch ATEX 137 – Mindestvorschriften zur Verbesserung des Gesundheitsschutzes und der Sicherheit der Arbeitnehmer, die durch explosionsfähige Atmosphären gefährdet werden können.
  • Richtlinie 94/9/EG, ATEX 95 – Geräte und Schutzsysteme zur bestimmungsgemäßen Verwendung in explosionsgefährdeten Bereichen