current language
Career available in the following languages:
or select your TÜV Rheinland region / country website:

Freiberufliche Coaches / pädagogische Mitarbeiter (w/m/d)

Standorte: Erfurt, Gera, Leipzig, Halle, Chemnitz und Umgebung

Wissen vermitteln und Lernkompetenzen fördern – das erwartet Sie bei der TÜV Rheinland Akademie GmbH:

Aufgabenschwerpunkt ist die sozialpädagogische Arbeit mit den Teilnehmenden an arbeitsmarktpolitischen Programmen mit wechselnden projektbezogenen Schwerpunkten in Form von Einzel- und Gruppencoachings. Im Fokus steht hierbei die individuelle Integration der einzelnen Maßnahmeteilnehmer in das Berufsleben.

Ihre Aufgaben als Coach / pädagogischer Mitarbeiter:

  • Erarbeitung der persönlichen, gesundheitlichen und beruflichen Voraussetzungen der einzelnen Teilnehmer
  • Beratung, Begleitung und Aktivierung der Teilnehmer bei der Bewältigung vorhandener Problemsituationen
  • Ermittlung des persönlichen Unterstützungsbedarfs wie kommunale Eingliederungsleistungen, gesundheitsfördernde Angebote, Beratungsangebote und Erarbeitung von möglichen Bildungswegen
  • Coaching zur Unterstützung beim Eintritt in den Arbeitsmarkt

Ihr Profil für einen erfolgreichen Einstieg:

  • Studium im sozialpädagogischen oder sozialwissenschaftlichen Fachbereich bzw. vergleichbare Qualifikation, gerne auch Quereinsteiger mit Hintergrund aus den Bereichen Gesundheitsmanagement oder Psychologie
  • Kenntnisse der Sozial- und Arbeitsmarktpolitik
  • Idealerweise Kenntnisse und Berufserfahrung in der Beratung von langzeitarbeitslosen Menschen
  • Sicheres Auftreten sowie die Fähigkeit Menschen zu motivieren und zu begeistern
  • Empathie sowie ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Wenn Sie sich eine Zusammenarbeit mit uns vorstellen können, freuen wir uns auf Ihre aussagefähige Bewerbung über unsere Trainerdatenbank – www.tuv.com/trainer .

Wenn Sie Fragen zu Ihrer Bewerbung haben, steht Ihnen das Team vom Trainermanagement sehr gerne zur Verfügung. Sie erreichen uns telefonisch unter 0221 806 -3043.