current language
Deutschland verfügbar in folgenden Sprachen:
oder wählen Sie Ihr TÜV Rheinland Land aus:

Beratung und Projektmanagement: Services für die Arbeitsmedizinische Vorsorge


Vorsorge

Die arbeitsmedizinische Vorsorge ist Teil der arbeitsmedizinischen Präventionsmaßnahmen im Unternehmen. Grundlage ist die Gefährdungsbeurteilung. Bei besonders gefährdenden Tätigkeiten ist eine Pflicht- oder Angebotsvorsorge vorgeschrieben. Sie dient der Beurteilung der individuellen Wechselwirkungen von Arbeit und Gesundheit und der Früherkennung arbeitsbedingter Gesundheitsstörungen. Zudem wird festgestellt, ob bei Ausübung einer bestimmten Tätigkeit eine erhöhte gesundheitliche Gefährdung besteht.

Unsere Betriebsärzte führen unter Berücksichtigung von Anamnese und Arbeitsanamnese die Vorsorge durch. Im Mittelpunkt steht ein ärztliches Beratungsgespräch, bei dem sie die Beschäftigten individuell und umfassend beraten.

Profitieren Sie von der Qualifikation und den branchenübergreifenden Erfahrungen unserer Betriebsärzte bei der Durchführung der arbeitsmedizinischen Vorsorge.

Unser Portfolio

48-Stunden-Gesundheitscheck
Resilienz-Check 

Mit unserem 48-Stunden-Check wirken Sie den Beanspruchungen Ihrer Mitarbeiter aktiv entgegen.

Arbeitsmedizinische Betreuung nach dem Arbeitssicherheitsgesetz (ASiG)
Arbeits­medizinische Betreuung nach ASIG 

Arbeitsmedizinische Betreuung nach ASiG für den Arbeits- und Gesundheitsschutz in Ihrem Unternehmen.

Arbeitsmedizinische Untersuchungen nach Fahrerlaubnisverordnung
Eignungs­unter­suchung nach Fahr­erlaubnis-Verordnung  

Ärztliche Untersuchungen nach Fahrerlaubnis-Verordnung.

Arbeitsmedizinische Untersuchungen nach Röntgen- oder Strahlenschutzverordnung
Unter­suchungen Röntgen- oder Strahlenschutz 

Sicherer Umgang mit radioaktiven Stoffen oder ionisierender Strahlung.

Arbeitsmedizinische Vorsorge bei Tätigkeiten mit biologischen Arbeitsstoffen
Vorsorge für Beschäftigte bei Tätig­keiten mit biologischen Arbeits­stoffen 

Arbeitsmedizinische Vorsorge für Beschäftigte bei Tätigkeiten mit biologischen Arbeitsstoffen.

Arbeitsmedizinische Vorsorge bei Tätigkeiten mit Gefahrstoffen
Vorsorge für Beschäftigte, die Tätigkeiten mit Gefahr­stoffen ausüben  

Arbeitsmedizinische Vorsorge bei Ihren Beschäftigten, die Tätigkeiten mit Gefahrstoffen ausüben.

Check-up-Untersuchung
Check-up-Untersuchung 

Gesunde Mitarbeiter, gesundes Unternehmen.

Das Betriebliche Gesundheitsmanagement von TÜV Rheinland
BGM - Betriebliches Gesundheits­management 

Gesunde Mitarbeiter – mehr Produktivität.

Gesundheitsbericht
Gesundheitsbericht 

Systematische Bestandsaufnahme.

Outsourcing des betrieblichen Gesundheitsschutzes
Outsourcing des betrieblichen Gesundheits­schutzes 

Kosten senken, Flexibilität erhöhen.

Vorträge, Workshops, Veranstaltungen
Vorträge, Workshops, Veranstaltungen 

Unser Wissen – Ihre Informationen.

Weiterbildung Betriebliches Gesundheitsmanagement
Weiterbildung Betriebliches Gesundheits­management 

Mit Seminaren und Workshops nachhaltig wirkende Maßnahmen zum BGM ergreifen.

Kontakt

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf!

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf!

Angebot anfordern