current language
Deutschland verfügbar in folgenden Sprachen:
oder wählen Sie Ihr TÜV Rheinland Land aus:

Prüfung der biologischen Abbaubarkeit

Prüfung der biologischen Abbaubarkeit

Der Umgang mit kompostierbaren Kunststoffen und Produkten

Der Druck auf die natürlichen Ressourcen und damit verbunden auf die Umwelt steigt stetig an. Energieverbrauch und Umweltschutz sind ein grundlegender und integraler Teil der weltweiten wirtschaftlichen Entwicklung. Die Verwendung umweltverträglicher, biologisch abbaubarer und kompostierbarer Kunststoffe sind Trends, die nicht aufzuhalten sind. Immer mehr Kunden verlangen umweltfreundliche und biologisch abbaubare Produkte.

Die Prüfung der biologischen Abbaubarkeit bzw. der industriellen Kompostierbarkeit hat das Verhalten physikalisch-biologischer Eigenschaften von Produkten und Materialien unter besonderen Umweltbedingungen zum Inhalt. Das Prüfen biologisch abbaubarer und kompostierbarer Produkte sollte in Übereinstimmung mit einer Reihe internationaler Normen erfolgen, so z.B. der ASTM D 6400, die von der American Society for Testing and Materials herausgegeben wurde, der ISO 17088 und ISO 18606 der Internationalen Organisation für Normung oder der Europäischen Normen EN 13432 und EN 14995.

Wir bieten individuell angepasste Dienstleistungen, damit Sie sicher sein können, kompostierbare und biologisch abbaubare Produkte auf den Markt zu bringen - Produkte, die den Anforderungen der Einkäufer und Einzelhändler hinsichtlich der internationalen Standards für industrielle Kompostierbarkeit entsprechen. Unter Dienstleistungen verstehen wir das Prüfen auf Basis anwendbarer Normen und Unterstützung beim Erwerb der DIN CERTCO-Zertifizierung.

Vorteile unserer Prüfdienstleistungen “Biologische Abbaubarkeit” – auf einen Blick

Vertrauen Sie den Dienstleistungen hinsichtlich der Prüfungen zur Kompostierbarkeit und biologischen Abbaubarkeit der TÜV Rheinland Experten und Zertifizierungen von DIN CERTCO:
Sie erhalten

  • auf Sie angepasste Dienstleistungen: Prüfung und Unterstützung beim Erwerb der Zertifizierung durch Experten. Wenn Sie Einkäufer sind: Unterstützung bei der Auswahl zahlreicher Produkte der Anbieter und Hersteller und die abschließende Zusicherung, dass die Produkte die strengen Qualitätsmerkmale erfüllen.
  • wenn Sie Hersteller oder Einzelhändler sind: die Zusicherung, dass die Produkte die Prüfung zur Kompostierbarkeit und biologischen Abbaubarkeit erfolgreich bestanden haben. Die Bewertung durch ein neutrales Zertifizierungsunternehmen vermittelt Ihren Kunden Gewissheit und schafft Vertrauen.

Kontaktieren Sie uns! In Gesprächen mit unseren Experten erfahren Sie, wie Ihr Unternehmen von unseren Prüfdienstleistungen hinsichtlich der Nachweise zur biologischen Abbaubarkeit und Kompostierbarkeit Ihrer Produkte profitieren kann.

Prüfungen zur biologischen Abbaubarkeit, Zersetzbarkeit und Ökotoxizität bis hin zum zertifizierten, biologisch abbaubaren Produkt

Die Prüfungen hierzu umfassen im allgemeinen Prüfungen der zersetzbaren Anteile eines Endprodukts oder Zwischenprodukts unter Kompostierungsbedingungen. Prüfungen der chemischen Eigenschaften, der biologischen Abbaubarkeit und Ökotoxizität werden ebenfalls durchgeführt.

Für kompostierbare Kunststoffe und Produkte, die von TÜV Rheinland positiv geprüft sind, kann das international anerkannte Kompostierbarkeitskennzeichen „Keimling“ beantragt werden, ein Zertifizierungssystem, das von DIN CERTCO und der European Bioplastics e. V. entwickelt wurde. Das Zertifizierunsunternehmen DIN CERTCO ist ein Tochterunternehmen von TÜV Rheinland und des DIN - Deutsches Institut für Normung.

Abgesehen von den vorgenannten Prüfungen zur biologischen Abbaubarkeit und Kompostierbarkeit und der Unterstützung zur Erlangung der Zertifizierung für biologisch abbaubare bzw. kompostierbare Produkte, ist es unser Ziel, die lokalen Hersteller und Exporteure mit umfassenden Lösungsansätzen zu versehen, damit diese ihren Zugang zu den Märkten beschleunigen können.

Individuell angepasste Dienstleistungen für biologisch abbaubare und kompostierbare Produkte

TÜV Rheinland ist eines der unabhängigen Prüflabore, das beim Zertifizierungsunternehmen DIN CERTCO für Prüfungen der Kompostierbarkeit und biologischen Abbaubarkeit anerkannt ist. Unsere lokalen Experten sind kompetent für die folgenden Dienstleistungen:

  • Laborgestützte Prüfungen hinsichtlich der biologischen Abbaubarkeit von Produkten, Zwischenprodukten und Additiven (z.B. Biokunstoffe, Granulate)
  • Prüfung der Zersetzung unter Kompostierungsbedingungen (Kompostierbarkeit)
  • Prüfen der Ökotoxizität – Prüfen der ökologischen nicht toxischen Eigenschaften Ihres Produktes
  • Chemische Untersuchungen

Beispiele der biologisch abbaubaren und kompostierbaren Produkte

  • Verpackung
  • Tragetaschen/-beutel
  • Müllbeutel
  • Plastikfolien
  • Einmalartikel
  • Gegenstände, die mit Lebensmitteln in Berührung kommen

Kontakt

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf!

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf!

Fordern Sie ein Angebot an!

Das könnte Sie auch interessieren

Entsorgungsfachbetrieb nach EfbV

Entsorgungsfachbetrieb nach EfbV

Belegen Sie mit der Zertifizierung zum Entsorgungsfachbetrieb Ihr optimales Abfallmanagement.

mehr

TOXPROOF

TOXPROOF

Schadstoffarmes Wohnumfeld garantiert: schadstoffgeprüfte Produkte vom Bodenbelag über Heimtextilie bis zum Fertighaus.

mehr

Verblüffend viel Transparenz. Das TÜV Rheinland Prüfzeichen

Verblüffend viel Transparenz. Das TÜV Rheinland Prüfzeichen

Certipedia – die kostenfreie Online Zertifikatsdatenbank für zertifizierte und geprüfte Produkte.

mehr

Zuletzt besuchte Dienstleistungsseiten