current language
Deutschland verfügbar in folgenden Sprachen:
oder wählen Sie Ihr TÜV Rheinland Land aus:

Offshore-Windpark-Zertifizierung

 Offshore-Windpark-Zertifizierung

Projektzertifizierungs-Services für Ihren Offshore-Windpark

Angesichts der rauen Umweltbedingungen und weiten Entfernungen zum Festland, gehen Bau und Betrieb von Offshore-Windparks mit zahlreichen Risiken und Herausforderungen einher. Als Projekteigentümer und Projektentwickler benötigen Sie daher Unterstützung durch ein unabhängiges Zertifizierungs- und Prüfinstitut wie TÜV Rheinland, um die Qualität und Produktivität Ihrer Offshore-Windparkprojekte sicherzustellen, die Einhaltung geltender nationaler Regelungen zu gewährleisten, ihre Investitionen zu schützen und Risiken zu minimieren.

Wir bieten eine umfangreiche Palette an Dienstleistungen innerhalb der Projektzertifizierung Ihres Offshore-Windparks– von der Entwicklungs- und Konstruktionsphase bis zu Fertigstellung und Betrieb.

Die Vorteile unserer Offshore-Windpark-Zertifizierungs-Services auf einen Blick

Die umfangreichen Offshore-Projektzertifizierungs-Services von TÜV Rheinland bieten Ihnen:

  • Umfangreiche Unterstützung bei der Sicherstellung, dass Ihre Offshore-Anlage nationale und internationale Vorschriften einhält.
  • Maximale Sicherheit und Leistungsfähigkeit aller Anlagen und entsprechender Systeme.
  • Internationale Verfügbarkeit unserer Fachleute, die Sie bei Ihren lokalen und globalen Herausforderungen unterstützen.
  • Umfangreiche Dienstleistungen aus einer Hand.

Kontaktieren Sie uns, wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, wie Ihr Unternehmen von unseren Offshore-Zertifizierungs-Services profitieren kann.

In 7 Schritten zur erfolgreichen Offshore-Projekt-Zertifizierung

Unsere Fachleute unterstützen Sie bei der Zertifizierung Ihres Offshore-Windpark-Projekts durch folgende Schritte:

1. Bewertung der Standortbedingungen
Die Umweltbedingungen wie Wind-, Wellen- und Bodenverhältnisse in dem genehmigten Bereich werden bewertet und zertifiziert, sodass die Ergebnisse in die Konstruktionsauslegung einfließen können.

2. Bewertung der Konstruktionsannahmen
Durch Prüfung der Konstruktionsannahmen einschließlich Planungsparameter und -anforderungen wird sichergestellt, dass diese ordnungsgemäß dokumentiert und für eine sichere Planung und Durchführung des Projekts ausreichend sind.

3. Bewertung der standortspezifischen Konstruktion
Die grundlegende Konstruktion aller Windparkteile, von der Gründung über die Gondel bis zum Umspannwerk, wird unter Berücksichtigung der Standortbedingungen geprüft. Hierzu gehört die Bewertung der Lastannahmen und der Faktoren, die Einfluss auf das jeweilige Teil der Windturbine haben. Dies gewährleistet, dass der Windpark für den beabsichtigten Zweck geeignet ist und während der erforderlichen Lebensdauer innerhalb der Toleranzgrenzen der Konstruktion betriebstüchtig ist.

4. Fertigungskontrollen
Die Produktionsüberwachung bestätigt, dass die Fertigung gemäß der genehmigten Regeln, Spezifikationen und Zeichnungen erfolgt.

5. Transport- und Installationskontrolle
Wir bieten die Abnahme von Spezifikationen und Verfahren – vom Ausladen bis zur Installation und Vor-Ort-Kontrolle.

6. Überwachung der Inbetriebnahme
Zur Gewährleistung eines sicheren Betriebs überwachen wir die Tests der Sicherheits- und Steuerungssysteme von Windturbinen. Alle Komponenten werden auf Schäden untersucht, außerdem wird ihre Übereinstimmung mit den Zertifizierungsunterlagen überprüft.

7. Regelmäßige Kontrollen
Wir überprüfen Betriebs- und Wartungsaufzeichnungen. Wir kontrollieren ferner regelmäßig alle Teile, Systeme und Komponenten, die Bestandteil des Projektzertifikats sind, auf Funktionstüchtigkeit, Korrosionserscheinungen, Schadhaftigkeit und Verschleiß.

Nach erfolgreicher Durchführung der Schritte 1-6 stellen wir ein Projektzertifikat aus, das für die gesamte Projektlebensdauer gültig bleibt, sofern regelmäßige Kontrollen gemäß den vereinbarten Standards durchgeführt werden.

Weitere Informationen zur Windenergie

pdf 360 Support Dienstleistungen Windenergie 1 MB Download
pdf Leitfaden Brandschutz Offshore 688 KB Download

Kontakt

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf!

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf!

Fordern Sie ein Angebot an!

Zuletzt besuchte Dienstleistungsseiten