current language
Deutschland verfügbar in folgenden Sprachen:
oder wählen Sie Ihr TÜV Rheinland Land aus:

Ausbildung und Qualifizierung: Manager Regulatory Affairs


Manager Regulatory Affairs

Der Marktzugang für medizinische Produkte ist weltweit stark reglementiert, sodass eine Vielzahl an Anforderungen und gesetzlichen Vorgaben erfüllt werden müssen. Folglich werden die „Regulatory Affairs“ für Medizinprodukte und -geräte stetig komplexer und vielfältiger.

Durch unsere Schulungen erhalten Sie die nötige Qualifikation, um als Manager Regulatory Affairs medizintechnische Geräte und medizinische Produkte von der Produktion bis zur Markteinführung zu steuern und zu begleiten. So reduzieren Sie das Haftungsrisiko Ihres Unternehmens und erleichtern den erfolgreichen Markzugang der Produkte.

Unsere erfahrenen Experten unterstützen Sie mit aktuellem Fachwissen, praxisnahen Workshops und zahlreichen praktischen Übungen. Sie haben die Möglichkeit, Ihre Qualifikation durch ein Zertifikat zu belegen.

Unser Portfolio

Inhouse-Seminare
Inhouse-Seminare 

Sparen Sie Zeit und Geld: Mit unseren maßgeschneiderten Inhouse-Seminaren. Erfahren Sie mehr dazu!

Offene Seminare
Offene Seminare 

Qualifizieren Sie sich weiter: Informieren Sie sich zu unseren zahlreichen offenen Trainings!

TÜV Rheinland Akademie

Finden Sie jetzt Ihr Seminar zum Thema Kompetenzen für Medizinprodukte!

Thema Beschreibung
Medizinprodukteindustrie Lernen Sie mit unseren anerkannten Seminaren die erfolgreiche Platzierung Ihrer Medizinprodukte am internationalen Markt.

Kontakt

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf!

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf!

Angebot anfordern