current language
Deutschland verfügbar in folgenden Sprachen:
oder wählen Sie Ihr TÜV Rheinland Land aus:

Dienstleistungen zur Prävention von Herz-Kreislauf-Erkrankungen


Herz-Kreislauf

Das Risiko einer Herzerkrankung kann deutlich verringert werden, wenn Sie bestimmte Maßnahmen ergreifen und einen gesünderen Lebensstil fördern – sowohl am Arbeitsplatz wie auch in der Freizeit. Die meisten Menschen sind sich durchaus bewusst, dass der Verzicht auf Rauchen und Alkohol Sinn macht. Auch die Aufrechterhaltung eines gesunden Körpergewichts ist mehr als sinnvoll. Ebenso wie die Einhaltung einer gesunden und ausgewogenen Ernährung. All dies trägt dazu bei, das Risiko der Erkrankung an kardiovaskulären Beschwerden zu verringern.

Wie kommunizieren Sie jedoch diese längst bekannten Fakten ohne Auflagen und Verbote an Ihre Belegschaft? Es ist von entscheidender Wichtigkeit, sich den Ist-Zustand dessen anzusehen, was Sie und Ihre Mitarbeiter aktuell tun, um der Entstehung kardiovaskulärer Erkrankungen vorzubeugen. Sie können sich darauf verlassen, dass wir Sie bei Ihrem Programm unterstützen und aktiv zur Prävention von Herz-Kreislauf-Erkrankungen in Ihrem Unternehmen beitragen. Unsere Experten für Sport, übermäßige Aufnahme bestimmter Substanzen und Abhängigkeit, Ernährung und Gewichtskontrolle reagieren sensibel auf die Bedürfnisse und potentiellen Widerstände Ihrer Mitarbeiter. Schließen Sie sich mit uns zusammen und bauen Sie ein gesünderes und konkurrenzfähigeres Unternehmen auf.

Unser Portfolio

Inhouse-Seminare
Inhouse-Seminare 

Sparen Sie Zeit und Geld: Mit unseren maßgeschneiderten Inhouse-Seminaren. Erfahren Sie mehr dazu!

Offene Seminare
Offene Seminare 

Qualifizieren Sie sich weiter: Informieren Sie sich zu unseren zahlreichen offenen Trainings!

TÜV Rheinland Akademie

Finden Sie jetzt Ihr Seminar zum Thema betriebliche Gesundheitsförderung!

Thema Beschreibung
Arbeitsschutz für Fach- und Führungskräfte Qualifizieren Sie sich und Ihre Beschäftigten zum Thema Arbeits- und Gesundheitsschutz.
Baustellensicherheit Erwerben Sie gesetzlich geforderte Kenntnisse für Sicherheit und Gesundheitsschutz auf Baustellen.
Befähigte Personen (nach BetrSichV) Schulungen gemäß Betriebssicherheitsverordnung zu unterschiedlichen Arbeitsmitteln.
Brandschutz Erfahren Sie wie der technische, bauliche und organisatorische Brandschutz umgesetzt werden muss.
Fachkraft für Arbeitssicherheit Staatlich anerkannter Lehrgang nach ASiG zum Berater im Arbeits- und Gesundheitsschutz.
Gefahrstoffe Seminare zur Umsetzung der aktuellen Gefahrstoffverordnung und des europäischen Chemikalienrechts.
SCC - Sicherheitszertifikat Kontraktoren Zertifizieren Sie Ihr Personal zu den Themen Sicherheit, Gesundheit und Umwelt (SGU) nach SCC oder SCP (für Personaldienstleister).
Strahlenschutz In anerkannten Seminaren schulen wir Sie zur Strahlenschutz- und Röntgenverordnung im Bereich Medizin und Technik.

Kontakt

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf!

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf!

Angebot anfordern