current language
Deutschland verfügbar in folgenden Sprachen:
oder wählen Sie Ihr TÜV Rheinland Land / Ihre Region aus:

Felsmechanische Untersuchungen

Felsmechanische Untersuchungen

Sicher bauen auf schwierigem Baugrund

Sie wollen Bauwerke auf schwierigem Untergrund errichten? Dabei können unsere Experten Sie unterstützen.
Wir untersuchen das Felsgestein auf Ihrem Baugrund und ermitteln mit allen vorgeschriebenen Laborversuchen die Felskennwerte. Anhand unserer Versuche beurteilen wir das Gefährdungspotenzial durch Felsstürze oder Steinablösungen.
Auf Wunsch erarbeiten wir Maßnahmen, die für die Sicherung der Felsböschungen notwendig sind. Dabei beziehen wir selbstverständlich die Art der geplanten Konstruktionen mit ein.

Ihre Vorteile auf einen Blick

Mit den felsmechanischen Untersuchungen durch TÜV Rheinland

  • erhalten Sie zuverlässige Prüfergebnisse aus einer Hand von einer neutralen,
    akkreditierten Prüfstelle.
  • gewinnen Sie Planungssicherheit durch abgesicherte Felskennwerte.
  • vermeiden Sie Probleme bei der Bauausführung sowie kostspielige und zeitraubende Nachträge.
  • profitieren Sie von einer schnellen Versuchsdurchführung durch unsere moderne Ausstattung.
  • halten Sie die Vorschrift zur Durchführung von Laborversuchen für Baumaßnahmen der Geotechnischen Kategorie 2 und 3 nach DIN 1054 und DIN 4020 ein.

Prüfungen von Felsgestein

Unsere Experten untersuchen mit umfassenden Prüfungen das Felsgestein auf dem Untergrund
Ihrer geplanten Bauwerke.

Zu unseren Leistungen gehören:

  • Bestimmung felsmechanischer Eigenschaften
  • Bestimmung des Spannungs- und Verformungsverhaltens sowie die Querdehnung
  • Triaxialversuche, Mehrstufentechnik
  • Trennflächenuntersuchungen
  • Verschleißuntersuchungen, Abrasivität
  • Untersuchung von Verwitterungsverhalten
  • Röntgendiffraktometrische Untersuchungen

Kontakt

Fordern Sie ein Angebot an!

Fordern Sie ein Angebot an!

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf!

Zuletzt besuchte Dienstleistungsseiten