Zurück zur Übersicht

13. TruckSymposium 2018

Extremer Fahrermangel gefährdet die Versorgung der Gesellschaft – Politik und Unternehmen müssen Lösungen finden

Symposium
29.06.2018 Nürburgring

Das TruckSymposium findet im Rahmen des ADAC Truck Grand Prix am Nürburgring statt.

Themenüberblick

  • Fahrermangel und Versorgungssicherheit - Gefährdet der Fahrermangel unsere Wirtschaft?
    Dr. Hubertus Bardt
    Institut der deutschen Wirtschaft Köln e. V.
  • Fahrermangel als Konsequenz sozialer Faktoren - Was muss die Branche tun, was braucht sie von der Sozialpolitik?
    Dr. Florian Gerster
    Bundesverband Paket und Expresslogistik e. V., Berlin
  • LKW-Fahrer(in) - Mein Traumberuf
    Christina Scheib
    Berufskraftfahrerin und TV-Protagonistin "Asphalt Cowboys", Tegernsee
  • Konsequenzen des Fahrermangels schon heute - Was tut die Branche?
    Prof. Dr. Dirk Engelhardt
    Bundesverband Güterkraftverkehr Logistik und Entsorgung e. V., Frankfurt
  • Verleihung "Best BKF"
    Schirmherr: Andreas Scheuer
    Moderatorin: Katrin Geißler-Schmidt
    Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur
  • Podiumsdiskussion

Leistungen

  • Teilnahme TruckSymposium im Dorint-Hotel, Vortragsreihe mit Diskussion
  • Tagungsunterlagen
  • Catering und Mittagessen
  • Erlebnis Truck Grand Prix, Wochenendticket
    - Mercedes-Tribüne 4A exklusiv
    - Fahrerlager
    - Messepark
    - Trucker-Camps
    - Grid Walk (bei FIA Truck Rennen laut Zeitplan)
    - Open-Air-Festival
  • Tagungsgebühr: 249,00 Euro inkl. MwSt.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.trucksymposium.de

Ansprechpartner Presse

TÜV Rheinland Kraftfahrt GmbH
Herr Wolfgang Partz - wolfgang.partz@de.tuv.com
(0221) 806-2290 oder (0172) 2461342

ADAC Mittelrhein
Reinhard Moll - reinhard.moll@mrh.adac.de
(0261) 1303-120
Vanessa Firges - vanessa.firges@mrh.adac.de
(0261) 1303 - 125

Hinweise

  • Organisation und Durchführung TÜV Rheinland Mobilität und ADAC Mittelrhein
  • Moderation/Vorsitz: Prof. Dr.-Ing. Jürgen Brauckmann, TÜV Rheinland
  • ADAC Truck Grand Prix: 27. & 28. Juni 2018

Die Veranstaltung wird in Zusammenarbeit mit dem ADAC Mittelrhein durchgeführt.

Nächste Schritte: