IT-Weiterbildung für Arbeitssuchende

Geförderte Qualifizierung für eine Tätigkeit im IT-Bereich

geförderte Qualifizierung für eine Tätigkeit im IT-Bereich

Im Auftrag der Agenturen für Arbeiten und Jobcenter qualifizieren wir Fachpersonal für die IT-Branche. Unsere Bildungsdienstleistungen sind nach Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung, kurz AZAV, für die Förderung mit Bildungsgutschein zugelassen.

IT-Systemadministration - inklusive MCSA, CCNA, ITIL11

Herstellerzertifizierungen für IT-Spezialisten als modulare Weiterbildung

Unternehmen aller Größenordnungen benötigen stets Mitarbeiter mit IT-Zertifizierungen. Diese modulare Fortbildung richtet sich an IT-Fachkräfte, die das grundlegende Fachwissen für verschiedene IT-Fachdisziplinen wie PC-Support, Sicherheit, Netzwerke, erwerben und per Zertifikat nachweisen wollen. Die Fortbildung vermittelt dem Teilnehmer Kenntnisse und Fähigkeiten zur sicheren Anwendung von Hardware-Produkten, um in den verschiedensten Unternehmen fachgerecht eingesetzt werden zu können. Phasen des wissensvermittelnden Unterrichts lösen sich mit PC-Lernphasen ab. So kann das erworbene Wissen individuell geübt und gefestigt werden.

Termine & Orte: 03.04.2017 | 25.09.2017
Aachen | Berlin | Bonn | Chemnitz | Cottbus | Dortmund | Dresden | Düsseldorf | Frankfurt Oder | Gelsenkirchen | Hamburg | Hannover | Hohen-Neuendorf | Köln | Leipzig | Neubrandenburg | Nürnberg | Riesa | Schönefeld | Senftenberg

Sie möchten am Lehrgang teilnehmen oder haben Fragen zu Inhalt und Ablauf?
Melden Sie sich bei uns!

Die Module können auch einzeln gebucht werden!

Voraussetzungen:

  • Abgeschlossene IT-Berufsausbildung oder IT-Studium oder mehrjährige Berufserfahrung in der IT
  • Englisch Grundkenntnisse und IT spezifische Begrifflichkeiten in Englisch

Inhalt

  • Module & Zertifizierungen
      • Modul 1: CompTIA A+ (15 Tage)
      • Modul 2: CompTIA Netzwerk+ (15 Tage)
      • Modul 3: Microsoft Betriebssysteme Windows 10 (20 Tage)
      • Modul 4: Microsoft MCSA- Windows Server 2012 (50 Tage)
      • Modul 5: ITIL® 2011 Foundation (ohne Prüfungsgebühr) (7 Tage)
      • Modul 6: Cisco; CCNA Routing and Switching (ohne Prüfungsgebühr (25 Tage)
      • Modul 7: CompTIA Linux+ Powered by LPI (25 Tage)

  • Anzeigen

Unterrichtsform

Der Lehrgang findet als Virtuelles Klassenzimmer statt. Der Dozent befindet sich an einem Standort der TÜV Rheinland Akademie und Sie schalten sich von Ihrem jeweiligen Standort online hinzu. Sie können mit dem Dozenten und den anderen Teilnehmern via Headset kommunizieren. Außerdem können Sie alle vom Dozenten vorgestellten Präsentationen und Anwendungen auf Ihrem PC verfolgen und jederzeit, auch interaktiv, am Lehrgangsgeschehen teilhaben.

Gern können sie unser Virtuelles Klassenzimmer auch vorab testen. Rufen Sie uns für einen Testzugang kostenfrei an: Tel. 0800 8484006.