Seminare & Lehrgänge in München

Wählen Sie aus unseren Themengebieten die passende Qualifizierung für Ihren Bedarf!

Seminare, Lehrgänge und Konferenzen

Weltweit gehören wir zu den großen und renommierten Seminaranbietern für fachbezogene Themen und Querschnittsthemen. Die meisten unserer Seminare schließen mit international anerkannten Zertifikaten ab.

Veranstaltungsort: Englschalkinger Straße 12, 81925 München. Wegbeschreibung (PDF, 584 KB)
Service-Hotline: Tel. 0800 8484006 (gebührenfrei)

Weiterbildung zum Qualitätsbeauftragten (TÜV).

Qualitätsmanagement (QM) gemäß ISO 9001 ist weltweit und branchenübergreifend für Unternehmen und Organisationen aller Größen von Bedeutung. Unser Seminar unterstützt Sie als Qualitätsbeauftragter, ein DIN EN ISO 9001-konformes QM-System aufzubauen und wesentliche Aufgaben bei der Aufrechterhaltung und dem Ausbau Ihres QM-Systems zu übernehmen.

Modul 1
Nächster Termin in München: 08.-11.10.2018
>> direkt im Webshop informieren und buchen

Modul 2
Nächster Termin in München: 22.-25.10.2018
>> direkt im Webshop informieren und buchen

>>Schauen Sie sich auch unser Video zu unseren QM-Lehrgängen und Seminaren an!

Eine Übersicht über weitere Seminare zu den Themen Qualitäts-, Umwelt und Energiemanagement finden Sie hier (PDF, 1.64 MB) .

Möbelfachkraft für festgelegte Tätigkeiten.

Elektrotechnik – Sanitärtechnik – Befestigungstechnik.

Ganzheitliche Serviceleistungen sind das Geheimnis erfolgreicher Unternehmen. Für den ständigen Ausbau von Leistungsumfang und Servicequalität Ihrer Firma bieten wir Ihnen die Qualifikation Ihrer Mitarbeiter zur „Möbelfachkraft für festgelegte Tätigkeiten“ in Teilbereichen der Elektro-, Sanitärinstallations- und Lüftungstechnik sowie Befestigungstechnik an.

Modul 1 „Elektrotechnik“ (2,5 Tage)
Nächster Termin in München: 12.-14.11.2018
>> direkt im Webshop informieren und buchen

Modul 2 „Sanitärtechnik – Trink- und Abwasser / Abluft / Schallschutz““ (2 Tage)
Nächster Termin in München: 15.-16.11.2018
>> direkt im Webshop informieren und buchen

Modul 3 „Befestigungstechnik“ (0,5 Tage)
Nächster Termin in München: 14.11.2018
>> direkt im Webshop informieren und buchen

Gesetzliche Grundlagen für die Möbelfachkraft.
§ 5 der Handwerksordnung erlaubt Handwerksbetrieben, Fremdgewerke auszuführen, wenn sie mit dem eigenen Gewerk zusammenhängen oder dies wirtschaftlich ergänzen. Auch in anderen Betrieben, die nicht zum Handwerk gehören, fallen z.B. bei der Inbetriebnahme, Instandhaltung und im Kundendienst elektrotechnische Tätigkeiten an, die nach der BG-Vorschrift „Elektrische Anlagen und Betriebsmittel“ (BGV A3) grundsätzlich Elektrofachkräften vorbehalten sind. In beiden Fällen werden diese Arbeiten zunehmend von „Nichtelektrikern“ durchgeführt. In der vorstehend genannten BG-Vorschrift wird gefordert, dass Arbeiten an elektrischen Anlagen und Betriebsmitteln nur von Elektrofachkräften oder unter deren Leitung und Aufsicht durchgeführt werden. Deshalb ist eine ausreichende Ausbildung der Personen erforderlich, die solche Tätigkeiten durchführen sollen.

Technischer Redakteur und CE-Beauftragter.

Weiterbildung zum Technischen Redakteur – Praxisorientierte Weiterbildung in 4 Modulen.

Die Ausbildung zum Technischen Redakteur vermittelt in 8 Tagen die wesentlichen Kenntnisse, die für eine professionelle Dokumentation notwendig sind. Denn viele moderne Geräte, Maschinen und Produkte sind ohne Benutzerinformationen kaum sinnvoll zu verwenden. Fehlerhafte Benutzerinformationen verursachen aber unzufriedene Kunden und im schlimmsten Fall haftungsrechtliche Probleme.
Nächster Termin in Nürnberg: ab 20.09.2018
>> direkt im Webshop informieren und buchen

Mit effizientem CE-Management zu mehr Rechtssicherheit bei der CE-Kennzeichnung – Weiterbildung zum CE-Beauftragten NEU mit TÜV-Zertifikat!

Die praktische Umsetzung der CE-Kennzeichnung erfordert umfassendes technisches und organisatorisches Know-how: Wer hat im Unternehmen was, wann und wie zu tun. Die Ausbildung zum CE-Beauftragten beinhaltet alle Punkte, die zur Erfüllung der Produktsicherheitsanforderungen im Binnenmarkt notwendig sind. Dabei werden neben den rechtlichen Grundlagen im Hauptteil die notwendigen Fachkenntnisse zur Konformitätsbewertung und zur Technischen Dokumentation vermittelt.
Nächster Termin in Nürnberg: ab 18.09.2018
>> direkt im Webshop informieren und buchen

Weiterbildung gewerbliche Schutzrechte. Modulare Praxislehrgänge mit Fallstudien & TÜV-Zertifikatsprüfungen.

Der Schutz geistigen Eigentums mittels gewerblicher Schutzrechte für Patente, Marken und Designs verschafft dem Rechtsinhaber ein ausschließliches Nutzungsrecht am Markt. Ausschlaggebend für den Erfolg Ihres Unternehmens und die Sicherung der entscheidenden Wettbewerbsvorteile sind dabei neben der richtigen Schutzrechtestrategie eine gründliche Patentrecherche und die Einhaltung der formalen Anforderungen.

Das für die Umsetzung im beruflichen Alltag erforderliche Know-how wird in unseren kompakten Zertifikatslehrgängen von ausgewiesenen Experten des Patent- und Normenzentrums von TÜV Rheinland sowie von Patentanwälten vermittelt.

• Modul 1: Schutzrechte und Intellectual Property (IP).
Nächster Termin in Nürnberg: 25.–26.09.2018
>> direkt im Webshop informieren und buchen

• Modul 2: Patentmanagement.
Nächster Termin in Nürnberg: 16.–17.10.2018
>> direkt im Webshop informieren und buchen

• Modul 3a: Sachbearbeiter für Schutzrechte (TÜV).
Nächster Termin in Nürnberg: 06.–07.11.2018
>> direkt im Webshop informieren und buchen

• Modul 3b: Patentrechercheur (TÜV).
Nächster Termin in Nürnberg: 20.–22.11.2018
>> direkt im Webshop informieren und buchen

• Modul 3c: Manager für Schutzrechte (TÜV).
Nächster Termin in Nürnberg: 04.–06.12.2018
>> direkt im Webshop informieren und buchen

Informieren Sie sich direkt im Webshop oder hier (PDF, 1.42 MB) .

Erfolgreiches IT-Management und professionelle IT-Sicherheit.

Je mehr Unternehmen und Institutionen von ihrer Informationsverarbeitung abhängig sind, umso wichtiger ist es, die Vertraulichkeit, Verfügbarkeit und Integrität von Daten sicherzustellen. Unsere Lehrgänge und Seminarangebote unterstützen Sie dabei, ein effektives und angemessenes IT-Sicherheitsniveau systematisch in Ihrem Unternehmen zu integrieren, aufrechtzuerhalten und zu optimieren. Erfahren Sie mehr

NEU: FAST TRACK Weiterbildung zum IT-Security Beauftragter/ Manager (TÜV.)

Die Sicherheit sensibler Daten, Informationen und Prozesse gewinnt immer mehr an Bedeutung. Ein optimales und zuverlässiges Informationssicherheits-Managementsystem (ISMS) ist dafür unerlässlich. Im Modul 1 u. 2 Kompkaktseminar unseres dreimoduligen Informationssicherheits-Trainings lernen Sie zuerst als IT-Security-Beauftragter, wie Sie das Schutzniveau Ihrer Institution steigern und diese vor Gefährdungen bewahren. Der Schwerpunkt liegt dabei auf der Einführung und dem Betrieb eines ISMS nach ISO 27001. Im 2ten Teil steht dann ein prozessorientiertes Informationssicherheitsmanagementsystem (ISMS) im Vordergrund. Qualifizieren Sie sich zusätzlich als IT-Security-Manager für den zuverlässigen und optimalen Schutz Ihrer Unternehmensinformationen.

Nächster Termin in München: 15.-19.10.2018
>> direkt im Webshop informieren und buchen

NEU: Seminare zum Thema Facility Management.

Fachkraft für Facility Management in Rechenzentren.
Betreiber der Energie- und Kälteversorgung in Serverräumen und Rechenzentren lernen in diesem Seminar Risikofaktoren für IT-Ausfälle, neue Technologien der IT-spezifischen technischen Gebäudeausrüstung (TGA), Vorgaben der DIN EN 50600 hinsichtlich Betrieb und Wartung sowie Best Practices für den Betrieb von Serverräumen und Rechenzentren kennen.

Nächster Termin in Stuttgart: 20.09.2018
>> direkt im Webshop informieren und buchen

Physikalische IT-Sicherheit in Rechenzentren aus Sicht des Managements.
Viele Unternehmen würden ein größeres Schadensereignis in ihrer IT nicht überleben. Gewinnen Sie einen Überblick über Kostenfallen und die 10 wichtigsten Risikofaktoren bei der Energie-, Kälte- und Sicherheitstechnik von Rechenzentren. Lernen Sie Best-Practice-Beispiele aus Sicht des BSI und Forderungen der DIN EN 50600 an das Management kennen.

Nächster Termin in Stuttgart: 21.09.2018
>> direkt im Webshop informieren und buchen

Herstellerseminare für IT-Professionals

Unsere IT-Trainings basieren ausschließlich auf den Seminarkonzepten und Originalunterlagen der Hersteller. Die offenen Seminare werden von top qualifizierten und zertifizierten Trainern geleitet und es wird nur die vom Hersteller empfohlene Hardware verwendet

Nähere Informationen und Seminarthemen / -termine finden Sie hier.

>>Schauen Sie sich auch unser Video zu unseren IT-Seminaren an!

Unsere Partner

Sie haben noch Fragen?

Alexandra Heilmeier

Rufen Sie mich an - ich berate Sie gern.

Alexandra Dutour
Tel. +49 (0) 89 508083 - 11
tra-sued@de.tuv.com

Seit dem 25. Mai 2018 ist die neue europäische Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) in Kraft. Alle Unternehmen stehen vor der Herausforderung, ihr Datenschutzmanagement konform und fristgerecht anzupassen.

Was ist neu? u.a. wird das deutsche Datenschutzrecht, insbesondere das BDSG, in vielen Teilen aufgehoben und der Datenschutz wird erheblich strenger geregelt als bisher. Verstöße gegen die Meldepflichten von Datenschutzverletzungen an die Aufsichtsbehörde bedeuten erheblich höhere Bußgelder sowie strafrechtliche Sanktionen. In unseren Seminaren machen wir Sie fit für die neuen EU-DSGVO. Mehr erfahren.

>>Schauen Sie sich auch unser Video zu unseren Datenschutz-Lehrgängen und Seminaren an!

Lehrgänge und Seminare in München

Datenschutzfachkraft gemäß EU-DSGVO.
>> Weitere Informationen.

Datenschutzbeauftragter (TÜV) unter Einbeziehung der EU-DSGVO.
>> Weitere Informationen.

Datenschutzauditor (TÜV) unter Einbeziehung der EU-DSGVO.
>> Weitere Informationen.

Datenschutzbeauftragter. Update auf die EU-Datenschutz-Grundverordnung.
>> Weitere Informationen.

Datenschutz Update – Fortbildung für Datenschützer.
>> Weitere Informationen.

Fachkundevertiefung für Datenschutzbeauftragte.
>> Weitere Informationen.

Behördlicher Datenschutzbeauftragter (TÜV) unter Einbeziehung der EU-DSGVO. - Teil 2.
>> Weitere Informationen.

Externer Datenschutzbeauftragter (TÜV) unter Einbeziehung der EU-DSGVO.
>> Weitere Informationen.

Datenschutzbeauftragter in der Kanzlei (TÜV).
>> Weitere Informationen.

EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO).
>> Weitere Informationen.

Datenschutz bei Finanzdienstleistern.
>> Weitere Informationen.

Datenschutz für IT-Mitarbeiter und IT-Leitung.
>> Weitere Informationen.

Datenschutz im Internet.
>> Weitere Informationen.

Datenschutz und Compliance in der Cloud.
>> Weitere Informationen.

Datenschutz in medizinischen Einrichtungen.
>> Weitere Informationen.

Datenschutz-Compliance: Anforderungen, Maßnahmen, Management.
>> Weitere Informationen.

Digitalisierung – Herausforderung für Datenschutz und -sicherheit.
>> Weitere Informationen.

EU-DSGVO und Informationssicherheit. Vom ISMS zum DSMS.
>> Weitere Informationen.

Smart Home - Sicherung von Datenschutz und Privatsphäre.
>> Weitere Informationen.

Rufen Sie mich an - ich berate Sie gern.

Alexandra Dutour
Tel. +49 (0) 89 508083 - 11
tra-sued@de.tuv.com

Sanierung von Schimmelpilzschäden in Innenräumen.

Schimmelpilzschäden in Innenräumen

Schimmelpilze in Innenräumen sind nach wie vor eine unterschätzte Gefahr. Bei der Sanierung von Schimmelpilzschäden werden häufig nur Symptome, aber nicht die Ursachen des Schadens beseitigt. Welche Schritte nötig sind, um Pilzbefall zu erkennen, zu bewerten und fachgerecht zu sanieren, vermittelt Ihnen dieser modular aufgebaute Lehrgang.

• Modul 1: Baupraktische Grundlagen und deren Anwendung
Nächster Termin in München: 12.-13.09.2018
>> direkt im Webshop informieren und buchen

• Modul 2: Fachgerechte Planung und Sanierung.
Nächster Termin in München: 11.-12.10.2018
>> direkt im Webshop informieren und buchen

• Modul 3: Spezialwissen für Sachverständige und Gutachter.
Nächster Termin in München: 24.-26.10.2018
>> direkt im Webshop informieren und buchen

• Schimmelpilzschäden in Innenräumen. Prüfung zum Sachverständigen.
Nächster Termin in München: 09.11.2018
>> direkt im Webshop informieren und buchen

Wasserschadenbeseitigung.

Selbst erfahrene Praktiker haben bei der Behebung von Wasserschäden immer wieder mit Stolperfallen zu kämpfen: Häufig ändern sich baurelevante Normen, Vorschriften und Richtlinien oder verdeckte Schäden werden erst im Nachhinein sichtbar. Entspricht die Durchführung des Trocknungsprozesses nicht den Normen bzw. den vertraglich zugesicherten Vereinbarungen, kann dies unnötig hohe Energiekosten, kostspielige Schäden an Bauwerk und Inventar sowie erhebliche Gesundheitsbelastungen verursachen und zu langwierigen und teuren Streitigkeiten führen. Als geprüfte Fachkraft für Wasserschadenbeseitigung können Sie Wasserschäden fachgerecht diagnostizieren und entsprechende Bautrocknungsverfahren effizient und wirtschaftlich vertretbar anwenden.

Buchen Sie unsere Weiterbildung:

• Leckageortung in Innenräumen - Sachkunde (TRA).
Leckageorter detektieren Wasserschäden - fachgerecht und zerstörungsfrei.
Nächster Termin in München: 23.-24.10.2018
>> direkt im Webshop informieren und buchen

• Fachkraft für Wasserschadenbeseitigung
Leckageortung, Bauwerksdiagnostik, Bautrocknung, Effiziente Behebung von Wasserschäden in und an Gebäuden
Nächster Termin in Stuttgart: 26.-28.09.2018
>> direkt im Webshop informieren und buchen

Fachberater bzw. Sachverständiger Einbruchschutz (TÜV).

Die Zahl der Einbrüche ist laut Kriminalstatistik mit mehr als 151.000 in 2017 auf unverändert hohem Niveau. Sicherheitssysteme gegen Einbrüche sind deshalb stark nachgefragt – und damit auch das dazugehörige technische Fachwissen. Nutzen Sie dieses Marktpotenzial: Die TÜV Rheinland Akademie bietet Ihnen dazu die Lehrgangsreihe zum Einbruchschutz mit TÜV-Abschluss.

Als Fachberater Einbruchschutz (TÜV) sind Sie in der Lage, Einbruchschutzsysteme unter technischen und wirtschaftlichen Gesichtspunkten zu konzipieren und zu installieren. Als Sachverständiger Einbruchschutz (TÜV) wissen Sie die Wirksamkeit solcher Systeme fachgerecht zu überprüfen und für Privatpersonen, Versicherungen oder Gerichte zu begutachten.

Sachkunde mechanischer Einbruchschutz.
13.–14.09.2018 in München
>> direkt im Webshop informieren und buchen

Sachkunde elektrotechnischer Einbruchschutz.
17.–18.10.2018 in München
>> direkt im Webshop informieren und buchen

Einbruchschutz: Konzeptentwicklung und Haftungsfragen.
05.–07.11.2018 in München
>> direkt im Webshop informieren und buchen

Prüfung zum Fachberater Einbruchschutz (TÜV).
07.11.2018 in München
>> direkt im Webshop informieren und buchen

Sachverständigenwesen Einbruchschutz – Erstellen von Gutachten.
10.–12.12.2018 in Nürnberg
>> direkt im Webshop informieren und buchen

Prüfung Sachverständiger elektronischer oder mechanischer Einbruchschutz (TÜV).
14.01.2019 in Nürnberg
>> direkt im Webshop informieren und buchen

Eine Übersicht über die Veranstaltungen finden Sie in unserem Jahresprospekt (PDF, 1.45 MB)

Zahradnik

Rufen Sie mich an - ich berate Sie gern.

Stefan Zahradnik
Tel. +49 911 / 655 - 4910
tra-sued@de.tuv.com

Sachverständiger für die Wertermittlung von bebauten und unbebauten Grundstücken (TÜV)

Der Sachverständigen-Lehrgang mit 10 je 2-tägigen Modulen richtet sich an Architekten und Bauingenieure, an Fachleute für Banken und Immobilien, Makler, Anwälte, Steuerberater und Bauträger, an Beschäftigte in Bau-, Liegenschafts-, Finanzämtern und Gutachterausschüssen sowie an praktizierende Sachverständige, die ihre Kenntnisse aktualisieren und vertiefen wollen.

Module in diesem Sachverständigen-Lehrgang in München
Sie können den Gesamtlehrgang besuchen oder nur einzelne Module dieser Weiterbildung.

 Modul I: Einführung in die Immobilienwertermittlung 09.-10.11.2018
 Modul II: Wertermittlungsrelevante Rechtsgebiete 14.-15.12.2018
 Modul III: Vergleichswertverfahren 11.-12.01.2019
 Modul IV: Wertermittlungsrelevante bautechnische Grundlagen 08.-09.02.2019
 Modul V: Sachwertverfahren 08.-09.03.2019
 Modul VI: Ertragswertverfahren 05.-06.04.2019
 Modul VII: Gutachtertätigkeit 10.-11.05.2019
 Modul VIII: Rechte, Beschränkungen und Belastungen 07.-08.06.2019
 Modul IX: Internationale Verfahren und Spezialimmobilien 20.-21.09.2019
 Modul X: Methoden und Techniken der Wertermittlung 25.-26.10.2019
 Prüfung: Prüfung durch PersCert TÜV 16.11.2019 + 10.01.2020

In unserer Broschüre (PDF, 1.08 MB) finden Sie ausführliche Informationen. Zur Anmeldung können Sie das Antwortfax (PDF, 247 KB) nutzen.

SEMINARTIPP: Lehrgang Sachverständiger für Schäden an Gebäuden (TÜV) ab 09.11.2018 in Nürnberg

In unserer Broschüre (PDF, 1.26 MB) finden Sie ausführliche Informationen. Zur Anmeldung können Sie das Antwortfax (PDF, 240 KB) nutzen.

Rufen Sie mich an - ich berate Sie gern.

Anja Badenhoop
Tel. +49 711 / 228 67 141
tra-sued@de.tuv.com

Inhouse-Angebote

Maßgeschneiderte Weiterbildung bieten unsere Inhouse-Seminare, die von Top-Trainern und Top-Referenten durchgeführt werden.Sie sind auf die individuellen Bedürfnisse Ihres Unternehmens zugeschnitten - sowohl beim Individualtraining als auch bei Seminaren und Lehrgängen in Gruppen bis zu 20 Personen. Auf Wunsch organisieren wir zusätzlich geeignete Räumlichkeiten sowie die notwendige Technik.

TÜV Rheinland Akademie München, Herr Habeck

Rufen Sie mich an - ich berate Sie gern.

Vertriebsleiter Region Süd
Peter-Christian Habeck
Tel. +49 (0) 89 / 508083 - 72
tra-sued@de.tuv.com

TÜV Rheinland Akademie in München, Herr Schlüter

Rufen Sie mich an - ich berate Sie gern.

Frederik Schlüter
Tel. +49 (0) 89 / 508083 - 73
tra-sued@de.tuv.com

Unternehmerpflichten – hängen Sie in den Seilen?

Es gibt zahlreiche Gesetze, Verordnungen, Normen und Richtlinien, die im Unternehmen beachtet und erfüllt werden müssen. Da ist es nicht immer einfach den Überblick zu behalten.

Die TÜV Rheinland Akademie ist auch im Süden Ihr Bindeglied für mehr Sicherheit im Unternehmen.

Kennen Sie Ihre Pflichten? – Machen Sie den Check-up

Fordern Sie per E-Mail gleich unsere kostenlose Checkliste an.

Prüfen Sie anhand der Checkliste, welche Pflichten Sie in Ihrem Unternehmen erfüllen müssen und ob Sie es auch tun.

Ihre Ansprechpartnerin für die „Checkliste Unternehmerpflichten“:
Nicole Stützner, Tel. +49 (0) 911 / 655 - 4967, nicole.stuetzner@de.tuv.com