Weiterbildung in Erfurt: Willkommen in der TÜV Rheinland Akademie


Zurück zu den Ergebnissen

Die TÜV Rheinland Akademie in Erfurt bietet Weiterbildung und Beratung für alle, die als Unternehmen oder privat vorankommen wollen. Wenn Sie zurück wollen ins Erwerbsleben, einen Ausbildungsplatz suchen, die nächste Stufe der Karriereleiter erklimmen oder die Wettbewerbsfähigkeit Ihres Unternehmens erhöhen wollen, sollten Sie mit uns Kontakt aufnehmen. Jährlich mehr als 12.000 Veranstaltungen aus 72 Themenbereichen und über 2.500 Referenten weltweit bieten umfassende Lösungen für jeden Qualifizierungsbedarf.

Akademie vor Ort

Für Arbeitssuchende

Unsere Maßnahmen sind nach AZAV zugelassen: Aktivierung & Vermittlung gem. § 45 SGB III; Umschulungen & Fortbildungen mit Bildungsgutschein

Seminare & Lehrgänge

Fachwissen zeitnah auf den neuesten Stand bringen, Fachkunde oder Berechtigungen erwerben

Schweißen

Personaldienstleistungen und Qualifizierungsangebote; TÜV Rheinland-Schweißkursstätte

Berufsausbildung

Anerkannte Berufsabschlüsse an den TÜV Rheinland Schulen erwerben

Aktuelles

Informationen über aktuelle Termine und Veranstaltungen

Angebote für Arbeitssuchende

Unser Trainingscenter in Erfurt ist seit Mai 2008 erfolgreich in der Vermittlung sowie der Aus- und Weiterbildung tätig. Für unseren Vermittlungserfolg stehen detaillierte Kenntnisse der relevanten Märkte und Branchen sowie intensive Kontakte zu ortsansässigen Unternehmen und Einrichtungen, die ihren Fachkräftebedarf gern mit Absolventen unserer Lehrgänge decken bzw. ihr Personal bei uns qualifizieren lassen. Immer mehr in den Mittelpunkt rückt jedoch auch die Aus- und Weiterbildung von Arbeitssuchenden für den ersten Arbeitsmarkt.

Veranstaltungsort: Mittelhäuser Str. 76-79, 99089 Erfurt. Anfahrtsplan (PDF, 404 KB) . Info-Hotline: Tel. 0361 541569-0

Welche Umschulung passt zu mir?

Ihre Zukunft beginnt jetzt - mit einer Umschulung bei der TÜV Rheinland Akademie

Wir unterstützen Sie auf Ihrem Weg zurück ins Arbeitsleben.
Sie haben das Lernen verlernt und trauen sich deshalb keine Fortbildung zu? Sie möchten in einem neuen Berufsfeld arbeiten, benötigen Unterstützung im Bereich Berufssprache und möchten Fachausdrücke für Ihren neuen Arbeitsbereich erlernen? Sie möchten nach längerer Familienbetreuung wieder zurück in die Beschäftigung? Mit unseren Angeboten rund um Umschulung und Weiterbildung erreichen Sie mit Sicherheit Ihr persönliches Berufsziel. Wir unterstützen Sie durch die gemeinsame Entwicklung von Lernstrategien, gezielter Prüfungsvorbereitungen oder bei der Organisation der Kinderbetreuung. Weitere Infos rund um Umschulungen

Der Berufswegplaner

Unverbindlich und kostenfrei testen wir anhand einfacher Fragen Ihre Interessen und schlagen Ihnen die für Sie passende Umschulung vor. Hier geht es zum kostenlosen Online-Berufswegplaner.

Ihre Weiterbildung auf einem Blick

Zum Download

Wir qualifizieren Sie für den beruflichen Neuanfang:

Fit für Logistik-Jobs: Umschulung zum Fachlageristen

Im Kurs stehen die Warenannahme und -prüfung, das Packen, Versenden und Verladen von Gütern sowie die Grundlagen der Lagerhaltung auf dem Lehrplan. Die Ausbildung zum Fachlageristen dauert 16 Monate und führt zum Erwerb eines entsprechenden IHK-Abschlusses.

Weil moderne Warenlager nicht mehr ohne professionelle IT-Systeme auskommen, wird in der Qualifizierung auch der Umgang mit entsprechenden EDV-Lösungen geübt. Die Teilnehmer der Umschulung zum Fachlageristen lernen nicht nur, Prozesse beim Wareneingang und -ausgang professionell zu begleiten, auch die Themen Qualitätssicherung sowie Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz werden im Rahmen des Lehrgangs behandelt.

Umschulung - Prämie sichern!

Starten Sie jetzt eine Umschulung und sichern Sie sich bis zu 2.500 Euro Prämie*.

*Weitere Information zu den Förderbedingungen der Bundesagentur für Arbeit erhalten Sie >> hier oder bei Ihrem lokalen Ansprechpartner im Jobcenter bzw. der Agentur für Arbeit.

Fortbildungen & Qualifizierungen

Pflegen lernen an der TÜV Rheinland Akademie

Pflegehelfer in der Altenpflege lernen bei TÜV Rheinland Akademie Erfurt

Die Nachfrage nach Personal im Pflegebereich in Thüringen ist aktuell besonders hoch. Da entsprechend geschultes Personal fehlt, können viele freie Stellen momentan nicht besetzt werden. Die TÜV Rheinland Akademie bietet deshalb jetzt auch in Erfurt Qualifizierungen in diesem Bereich an.

Ein umfassenderes Know-how vermittelt die einjährige Qualifizierung zum „Pflegehelfer in der Altenpflege“. Und wer Menschen mit erheblichem allgemeinen Betreuungsbedarf helfen möchte, der kann sich zur „Betreuungskraft nach §87b SGB XI“ ausbilden lassen.

Ihr Weg zum Bildungsgutschein: Hier Erklär-Video ansehen

Aktivierung & Vermittlung

Lösen Sie bei uns Ihren Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein ein!

Suchen Sie erfolglos einen Ausbildungs- oder Arbeitsplatz? Oder sind Sie von Arbeitslosigkeit bedroht? Unsere Angebote zur Aktivierung und beruflichen Eingliederung nach § 45 SGB III bieten Ihnen eine individuelle Förderung, die Ihre passgenaue Eingliederung ins Erwerbsleben unterstützt.

Seminare und Lehrgänge

Weltweit gehört die TÜV Rheinland Akademie zu den großen und renommierten Seminaranbietern für fachbezogene Themen und Querschnittsthemen. Die meisten unserer Seminare schließen mit international anerkannten Zertifikaten ab.

Veranstaltungsort: Mittelhäuser Str. 76-79, 99089 Erfurt. Anfahrtsplan (PDF, 404 KB)
Info-Hotline: Tel. 0361 541569-20

Wählen Sie Ihr Seminar aus unserem Weiterbildungsangebot!

Maßgeschneiderte Weiterbildung bieten unsere Inhouse-Seminare, die auf die Bedürfnisse Ihres Unternehmens zugeschnitten sind. Auf Wunsch organisieren wir zusätzlich geeignete Räumlichkeiten und die notwendige Technik.

Unternehmerpflichten – haben Sie an alles gedacht?

Es gibt zahlreiche Gesetze, Verordnungen, Normen und Richtlinien, die ein Unternehmer beachten und erfüllen muss. Diese Pflichten betreffen jeden Arbeitgeber und jeden Betrieb, unabhängig von der Art der betrieblichen Tätigkeiten und der Zahl der Beschäftigten. Es handelt sich um Grundpflichten des Arbeitgebers. Dazu gehören unter anderem die Themen Arbeitsschutz, Brandschutz, Umweltschutz und Gefahrgut.

Profitieren Sie von unserem kostenlosen Check-up!
Mit unserem individuellen Unternehmerpflichten-Check erhalten Sie schnell einen Überblick, an welchen Stellen Sie Handlungsbedarf haben. Unser Fachberater führt Sie Schritt für Schritt durch die vier relevanten Themenbereiche und berät Sie dabei individuell zu Unternehmerpflichten und deren rechtliche Grundlagen.

Beantworten Sie mindestens eine der folgenden Fragen mit „nein“:

  • Führen Sie regelmäßige Unterweisungen zu Ladungssicherung durch?
  • Führen Sie regelmäßige Unterweisungen für Flurförderzeuge durch?
  • Führen Sie regelmäßige Unterweisungen für Hebebühnen durch?

Sollten Sie gleich einen Termin für den Kurz-Check bei Ihnen vor Ort vereinbaren: Tel. 0361 5415690

Kurzarbeit zur Weiterbildung nutzen

Die Bundesregierung vereinfacht als Reaktion auf die weltweit angespannte Wirtschaftslage den Zugang zum Kurzarbeitergeld und fördert Betroffene, die sich in der Kurzarbeit fortbilden. So können den Arbeitgebern für Zeiten der Qualifizierung von Beschäftigten in Kurzarbeit auf Antrag die vollen Sozialversicherungsbeiträge erstattet werden. Auch eine Bezuschussung durch die Arbeitsagentur ist möglich. Durch enge Kontakte zu ortsansässigen Unternehmen - in Thüringen speziell aus den Bereichen Schweißen, Metall, CNC, Lager, Logistik und Gesundheit - bietet die TÜV Rheinland Akademie Weiterbildungen, die genau auf den Bedarf ausgerichtet sind. Wir beraten Interessierte individuell und helfen bei der Antragsstellung.
Kontakt: Tel. 0361 541569-0.

Begleitung in die zivilberufliche Stelle

Wir bieten Soldaten auf Zeit – SaZ – eine umfassende Betreuung für ihre neue, zivile Karriere. Unsere Personalentwickler planen gemeinsam mit den Soldatinnen und Soldaten ihre neue berufliche Laufbahn. Das Ziel: der lückenlose Übergang in den ersten Arbeitsmarkt. Und auch nach dem Einstieg in den neuen Job begleiten wir die Zeitsoldaten weiter. Mehr Informationen

Personaldienstleistungen & Qualifizierungsangebote zum Schweißen

In unserer Schweißkursstätte qualifizieren wir jährlich eine Vielzahl von Schweißern in unterschiedlichsten Bereichen. Unsere zertifizierten Schulungen sind modular aufgebaut mit flexiblem Ausbildungsbeginn, kurzer Ausbildungsdauer und hohem Praxisbezug. Moderne Technik und Schweißverfahren sind für uns Standard.

Veranstaltungsort: Mittelhäuser Str. 76-79, 99089 Erfurt. Anfahrtsplan (PDF, 404 KB)
Info-Hotline: Tel. 0800 8484006 | Beratung für Arbeitssuchende: Tel. 0361 541569-0

Ausbildung & Fortbildung von Schweißern und Schweißaufsichtspersonal

Aktion Schweißerhelm – Lassen Sie die Funken fliegen

Schweißerhelm

Dieser Schweißerhelm könnte bald schon Ihnen gehören...

Sie sind arbeitssuchend und haben Interesse an einer Schweißerausbildung? Dann sind Sie bei uns genau richtig: Die Nachfrage nach geprüften Schweißern hat enorm zugenommen. Es bestehen sehr gute Aussichten auf eine Vermittlung in den 1. Arbeitsmarkt.
Sollten Sie eine Schweißerausbildung – gefördert über die Agentur für Arbeit oder das Jobcenter – bei uns beginnen, schenken wir Ihnen einen Schweißerhelm Automatik Speedglas 100 V.

Jeden Donnerstag haben Sie von 9.00 bis 12.00 Uhr die Möglichkeit zum kostenfreien Vorschweißen.

Mehr Informationen? Rufen Sie uns an. Gerne vereinbaren wir einen persönlichen Beratungstermin mit Ihnen.

Kontakt: TÜV Rheinland Akademie, Mittelhäuser Str. 76-79, 99089 Erfurt - Ansprechpartnerin: Anja Maletz: Tel. 0361 54156911, E-Mail

Managed Recruiting: Vermittlung und Qualifizierung aus einer Hand

Der neue Auftrag ist da, doch Ihre Schweißer sind ausgelastet oder haben nicht die speziellen Kompetenzen, die für diesen Auftrag notwendig sind. Unsere Schweiß- und Personalexperten unterstützen Sie schnell, individuell und flexibel bei der Lösung von Personalengpässen.

Konzentrieren Sie sich auf Ihre Kunden, wir kümmern uns um Ihre zukünftigen Mitarbeiter.

Detaillierte Informationen auf unserer Themenseite Schweißen

Gemeinsam in die Zukunft investieren

Überbetriebliche Ergänzungslehrgänge

Überbetriebliche Ergänzungslehrgänge

Die überbetrieblichen Ergänzungslehrgänge dienen Azubis aus betrieblichen Ausbildungen dazu, bestimmte Fachkenntnisse, die der Ausbildungsbetrieb nicht leisten kann, bei einem externen Partner zu erlernen.
Durch dieses zusätzliche Wissen oder zusätzliche Fähigkeiten und Fertigkeiten gelingt Azubis der Übergang in die Praxis sehr viel reibungsloser.
Die überbetrieblichen Ergänzungslehrgänge ermöglichen eine Ausbildung, die auf die individuellen Bedürfnisse der einzelnen Unternehmen zugeschnitten ist.

Unsere Leistungen im Rahmen der gemeinsamen Berufsausbildung

  • die Bewerberauswahl
  • die Grundausbildung und Teile der fachspezifischen Ausbildung
  • die Vermittlung von Zusatzqualifikationen
  • die Planung des Ausbildungsablaufs
  • die Vorbereitung auf Zwischen- und Abschlussprüfungen
  • die Beantragung der Fördermittel
  • die komplette Dokumentation

Die TÜV Rheinland bietet überbetriebliche Ergänzungslehrgänge im Bereich der Grund- sowie der Fachausbildung in folgenden Berufsfeldern an:

  • Kaufleute im Gesundheitswesen
  • Kaufleute für Büromanagement
  • Kaufleute für Speditions- und Logistikdienstleistungen

  • Fachkräfte Lagerlogistik
  • Fachlageristen
  • Fachkräfte Metalltechnik
  • Zerspanungsmechaniker

Ihre Vorteile

  • Sie gewinnen eigene Nachwuchskräfte, die genau Ihren betrieblichen Anforderungen entsprechen.
  • Sie verbessern Ihre Chancen bei öffentlichen Ausschreibungen.
  • Sie erhöhen das positive Image Ihres Unternehmens in der Öffentlichkeit und gegenüber Ihren Kunden.
  • Sie können eine Kostenersparnis von bis zu 50 % gegenüber der dualen Ausbildung erreichen.
  • Fachkräftebedarf kann trotz fortschreitender Spezialisierung selbst gesichert werden.

Prüfungsvorbereitungen werden in den Berufsfeldern: Lager / Logistik, Kaufmännische Ausbildung und Metalltechnik angeboten.

Unser Tipp!

Im Rahmen der Ausbildungsrichtlinie für überbetriebliche Ergänzungslehrgänge werden für klein- und mittelständige Unternehmen aus Thüringen Fördermittel des Europäischen Sozialfonds bereit gestellt.

Wir beraten Sie gern und beantragen für Sie die Fördermittel.

Informationen zum Download: Infoflyer (PDF, 269 KB)

Ihre Ansprechpartnerin: Stephanie Metz, Tel. 0361 / 541 569 13

Berufliche Erstausbildung

Eine gute Erstausbildung ist die beste Basis für ein erfolgreiches Leben. Wir qualifizieren Jugendliche für einen schnellen Start ins Berufsleben.

Berufsausbildung in der TÜV Rheinland Schule in Gera

Speeddating am 14.11.2018 von 10.00 bis 14.00 Uhr

Haben Sie beruflich vorgesorgt? Treffen Sie Ihren zukünftigen Arbeitgeber beim Speeddating.

Zur Arbeitgeberbörse laden wir Sie recht herzlich in die TÜV Rheinland Akademie in Erfurt ein. Das erwartet Sie am 14.11.2018 von 10:00 bis 14:00 Uhr:

  • Potentielle Arbeitgeber aus der Region präsentieren sich vor Ort und stellen sich und ihre Arbeitsplatzangebote vor.
  • Wir beraten Sie gern zu möglichen Aus- und Weiterbildungen.
  • Auf Wunsch checken wir Ihre Bewerbungsunterlagen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

ANMELDUNG bitte bis zum 26.10.2018

TÜV Rheinland Akademie GmbH - Stephanie Metz - Mittelhäuser Straße 76 -79 - 99089 Erfurt - Mail - Tel. 0361 541 569-13

Deutschkurse - Schlüssel zur Integration

Deutschkurse

Die TÜV Rheinland Akademie bietet speziell auf die Bedürfnisse von Flüchtlingen konzipierte Sprachkurse und Alphabetisierungskurse an.
Diese Alphabetisierungskurse helfen Menschen, die nicht ausreichend lesen und schreiben können und meistens auch noch die lateinischen Buchstaben erlernen müssen.
In den Integrationskursen wird nicht nur die Sprache vermittelt, sondern auch Wissen über das Land in dem die Teilnehmer leben möchten.

Dozenten gesucht

Dozenten gesucht

Sie suchen eine neue Herausforderung?
Wir suchen Ausbilder für Lager / Logistik, Metallberufe, Schweißen, Elektrotechnik und Pflege. Festanstellung möglich.
Kontakt: TÜV Rheinland Akademie, Mittelhäuser Str. 76-79, 99089 Erfurt
Ihr Ansprechpartner: Doreen Richter, Tel. 0365 73330-10 | Kontaktformular