Akademie vor Ort

Unsere Standorte in Dortmund

Geförderte Weiterbildung für Arbeitssuchende:

TÜV Rheinland Akademie
Joseph-von-Fraunhofer-Str. 27
44227 Dortmund

Tel. 0231 97615-313| Fax 0231 97615-350

Offene Seminare für Firmenkunden:

TÜV Rheinland Akademie
Ruhrallee 9
44139 Dortmund

Tel. 0231 28227510 | Fax 0231 28227529

Anfahrt & Lage

zum Standort Joseph-von-Fraunhofer-Str. 27: Anfahrtsplan zum Download (PDF, 145 KB)

  • Die TÜV Rheinland Akademie in der Joseph-Fraunhofer-Straße liegt unweit der Autobahnen A 40 und A45. Nehmen Sie die Ausfahrt auf der A 45 DO-Eichlinghofen oder auf der A 40 die Ausfahrt DO-Dorsfeld. Orientieren Sie sich weiter an den Ausschilderungen zur Universität. Mit öffentlichen Verkehrsmitteln reisen Sie bis S-Bahnhof DO-Universität und von dort mit der Buslinie 462 (Richtung "Huckarde Bushof") bis Bus-Haltestelle "Joseph-von-Fraunhoferstraße" an.

  • Der Standort in der Ruhrallee liegt zentral in der Dortmunder City und ist damit ideal mit den öffentlichen Verkehrsmitteln und mit dem eigenen PKW zu erreichen. Mit dem Auto orientieren Sie sich an der B 54 Richtung Dortmund-Zentrum. Parkplätze finden Sie im Parkhaus HDI/Südbad oder Friedensplatz. Kostenfreies Parken ist im Wohngebiet östlich der B 54 möglich. Mit der U-Bahnlinien U41/ U45/ U47/ U49 bzw. mit der S-Bahnlinien S4 fahren Sie bis Dortmund Stadthaus und nehmen den Ausgang Richtung Neutor. Dann finden Sie auf der anderen Straßenseite unsere Büros im blau/violetten Ellipson-Gebäude.

Dozenten gesucht

Sie suchen eine neue Herausforderung?
Wir suchen Dozenten für die Bereiche Pflege, Kaufleute im Gesundheitswesen, Lagerlogistik, Metall, Zerspanung, Konstruktionsmechaniker, Metall, §34A, Kommunikations- und Sozialtrainings, Allgemeinbildung sowie pädagogische Mitarbeiter.
Kontakt: TÜV Rheinland Akademie, Joseph-von-Fraunhofer-Str. 27, 44227 Dortmund
Ihre Ansprechpartner: Frau M. Sdunek, Tel. +49 231 6969-683, E-Mail und Frau K. CarstensenTel. +49 231 97615 306, E-Mail

Was können wir noch für Sie tun?

  • Fördermittelberatung
    Wir informieren Sie über Zuschüsse und Förderung Ihrer Berufsausbildung, Ihres Studiums oder Ihrer beruflichen Weiterbildung.

  • Inhouse-Beratung
    Unsere Fachdozenten und Trainer übernehmen Seminare, die sie individuell auf die Bedürfnisse Ihres Unternehmens abgestimmt haben. Wir beraten Sie gern über die Möglichkeiten einer passgenauen Weiterbildung für Ihr Unternehmen.

  • Trainingsmanagement
    Kompetent, schnell und passgenau entwickeln wir individuelle Lösungen, zugeschnitten auf Ihre Anforderungen. Ob bei kurzfristigen Projekten als Task Force, bei komplexen Roll-outs oder umfassenden Weiterbildungsstrategien – bei uns laufen alle konzeptionellen und organisatorischen Fäden zusammen. weitere Informationen
  • Maßgeschneiderte Lernlösungen
    Wir begleiten Sie kompetent bei der Konzeption, Planung und Umsetzung Ihrer IT- und mediengestützten Lernlösungen – von der Bildungsbedarfsanalyse über die Konzeption der Trainingsmaßnahmen und Trainingsprogramme bis hin zur Entwicklung und Bereitstellung von Lernmedien. weitere Informationen

TÜV Rheinland Berufskolleg Düsseldorf

Schulen & Hochschulen von TÜV Rheinland

Unternehmerisch, international, persönlich, erfolgreich. Wir bilden nach modernen Konzepten aus. Aus der Wirtschaft für die Wirtschaft.

Berufsausbildung in Düsseldorf, Köln und Siegen

Unsere Bildungsgänge führen zu anerkannten Abschlüssen und bieten weitreichende Möglichkeiten für Job und Karriere in Deutschland oder auch über Ländergrenzen hinweg.

Ausbildung Kosmetikerin / Kosmetiker

Ausbildung Gestaltungstechnische Assistentin / Gestaltungstechnischer Assistent

Ausbildung Elektrotechnische Assistentin / Elektrotechnischer Assistent

Berufsbegleitendes Studium in Köln

Berufstätige, Auszubildende und andere Interessente, die aus unterschiedlichen Gründen kein Präsenzstudium absolvieren wollen, können so einen anerkannten Abschluss erwerben. (in Kooperation mit der FH Südwestfalen)

10. Tag der Ladungssicherung, Jubiläumsveranstaltung am 20. Mai 2017 in Essen

Auch in diesem Jahr ist die TÜV Rheinland Akademie Kooperationspartner der Veranstaltung.

Die diesjährige Jubiläumsveranstaltung steht ganz im Zeichen aktueller gesetzlicher Neuerungen u.a. zur Sicherung gefährlicher Ladung, der Unterwegs Kontrollrichtlinie, sowie der Bildung stabiler Ladeeinheiten.

Die europaweit gültige Unterwegs Kontrollrichtlinie enthält feste Prüfnormen für Transportverpackungen, so dass künftig die Stabilität von zum Beispiel einer Palette direkt während der Kontrolle klassifizieret werden kann. Danach gilt für den Versender die Anforderung, Ladeeinheiten nach gesetzlichen Standards zu sichern und ggf. einen Nachweis zur Ladeeinheitenstabilität zu erbringen. Die Transportverpackungen (z.B. Paletten mit Kartons, Säcken, Kisten, Fässern, Kanistern etc.) müssen somit grundsätzlich zu stabilen Ladeeinheiten zusammengefasst werden.

Es erwarten Sie namhafte Referenten wie

  • Herr Prof. Dr. Norbert Müller (DB Schenker)
  • Herr Holger Lemmer (Landesamt für Zentrale Polizeiliche Dienste NRW)
  • Herr Wolfgang Neumann (EUMOS, Präsident)

In Dialogworkshops, praktischen Versuchen sowie der begleitende Fachausstellung besteht die Möglichkeit Erfahrungen für die Praxis zu sammeln.

Nähere Informationen zum Programm und zur Anmeldung finden Sie hier.