Altenpflege und Schweißen in Chemnitz

Umschulung und Ausbildung Altenpflege in Chemnitz

Berufsfachschule für Altenpflege Chemnitz

Die Berufsfachschule für Altenpflege eröffnete am 01. September 2014 in Chemnitz. Neue Ausbildungsräume innerhalb der TÜV Rheinland Akademie und ein engagiertes Team begleiten Sie nun fortan, während Ihrer Ausbildung zum Altenpfleger oder zur Altenpflegerin. Schauen Sie doch einmal bei uns vorbei und informieren sich über das Aus- und Weiterbildungsangebot der neuen Berufsfachschule für Altenpflege.

Wo: TÜV Rheinland Akademie, Otto-Schmerbach-Straße 19, 09117 Chemnitz
Kontakt: Tel. 0371 80803631

Beruf mit Zukunft: Werden Sie Altenpflegerin bzw. Altenpfleger!

Die Ausbildung und Umschulung an unserer TÜV Rheinland Berufsfachschule in Chemnitz dauert drei Jahre. Melden Sie sich schon jetzt für das nächste Ausbildungsjahr an!

Umschulung

Sie sind schon berufserfahren und möchten dennoch beruflich neu durchstarten? Dann melden Sie sich für die Umschulung zur Altenpflegerin bzw. zum Altenpfleger an. Ihre Agentur für Arbeit unterstützt Sie mittels eines Bildungsgutscheins dabei. Hier bekommen Sie mehr Infos zu Fördermöglichkeiten

Fortbildungen & Qualifizierungen

Mit Erfolg absolviert: 11 neue Pflegefachkräfte für außerklinische Beatmungspflege

Fortbildung Pflegefachkräfte für außerklinische Beatmungspflege

Im April 2015 startete der erste Kurs zur Pflegekraft für außerklinische Beatmungspflege. Daran teilgenommen haben Mitarbeiter des Pflegeservice Wirtz aus Mittweida, der uns in der Entstehungsphase des Kurses unterstützt hat. Inzwischen haben alle den Kurs erfolgreich absolviert und verfügen nun über spezielle Fachkenntnisse, damit sie sich um die Beatmung von Patienten in Pflegeheimen, in betreuten Wohngemeinschaften oder in den eigenen vier Wänden kümmern können.

Praxisbezug durch Kooperationen

Die Kursinhalte erstrecken sich von verschiedenen Formen und Zugängen für invasive und nichtinvasive außerklinische Beatmung über den Einsatz, die Kontrolle und die Reinigung entsprechender Geräte und Hilfsmittel bis hin zur künstlichen Ernährung und psychosozialen Betreuung. Nach dem theoretischen Teil, der berufsbegleitend an einem Tag in der Woche stattfindet und damit nach sieben Wochen abgeschlossen ist, absolvierten die Teilnehmer ein jeweils einwöchiges Praktikum in der eigenen Einrichtung sowie im Klinikum Chemnitz. Dieses ist mit Chefarzt Prof. Dr. Stefan Hammerschmidt und weiteren Ärzten als Dozenten auch im Theorieteil präsent.

Die Weiterbildung ist von der Deutschen Interdisziplinären Gesellschaft für Außerklinische Beatmung (DIGAB) anerkannt und richtet sich an Kranken-, Alten- oder Kinderkrankenpfleger sowie Einrichtungen, die Patienten außerhalb des Krankenhauses beatmen. Sie wird sachsenweit lediglich an drei Standorten angeboten, eine Förderung ist über Bildungsgutschein oder WeGeBau möglich.

Für weitere Informationen steht Ihnen Frau Pohlers als Ansprechpartnerin gern zur Verfügung: Tel. 0371 80803631.

Altenpflege: (M)ein Job mit Zukunft

Sie haben Interesse an einem zukunftssicheren und vielfältigen Beruf in der Pflege? Sind sich jedoch nicht sicher, ob Sie für den Pflegeberuf geeignet sind? Finden Sie es mit unserem Test heraus! Weitere Informationen finden Sie hier.

Sie wollen sich direkt bei uns bewerben?

Schicken Sie uns Ihre Bewerbung schriftlich per Post oder per E-Mail. Wenn Sie sich bei uns bewerben wollen, benötigen wir folgende Unterlagen:

  • Bewerbungsschreiben
  • Tabellarischer Lebenslauf

  • Zeugnisse der schulischen und der beruflichen Abschlüsse
  • Nachweis über weitere Qualifikationen

Personaldienstleistungen & Qualifizierungsangebote zum Schweißen

Personaldienstleistungen und Qualifizierungsangebote  zum Schweißen

In unserer Schweißkursstätte qualifizieren wir jährlich eine Vielzahl von Schweißern in unterschiedlichsten Bereichen. Unsere zertifizierten Schulungen sind modular aufgebaut mit flexiblem Ausbildungsbeginn, kurzer Ausbildungsdauer und hohem Praxisbezug. Moderne Technik und Schweißverfahren sind für uns Standard.

Veranstaltungsort: Otto-Schmerbach-Straße 19, 09117 Chemnitz. Anfahrtsplan (PDF, 429 KB)
Info-Hotline: Tel. 0371 80803613 | Beratung für Arbeitssuchende: Tel. 0371 80803613

Aktion Schweißerhelm – Lassen Sie die Funken fliegen

Schweißerhelm

Dieser Schweißerhelm könnte bald schon Ihnen gehören...
Sie sind arbeitssuchend und haben Interesse an einer Schweißerausbildung? Dann sind Sie bei uns genau richtig: Die Nachfrage nach geprüften Schweißern hat enorm zugenommen. Bei Bereitschaft zur Schichtarbeit und zum überregionalen Einsatz bestehen sehr gute Aussichten auf eine Vermittlung in den 1. Arbeitsmarkt.

Sollten Sie eine Schweißerausbildung bei uns beginnen, schenken wir Ihnen einen Schweißerhelm Automatik Speedglas 100 V.

Sie möchten mehr Informationen? Rufen Sie uns an. Gern vereinbaren wir einen persönlichen Beratungstermin: Tel. 0371 80803613.

Vorschweißertag jeden 1. Mittwoch im Monat von 9 Uhr bis 12 Uhr

Sind Sie fit für den Schweißer-Beruf? Testen Sie Ihre Fertigkeiten am Vorschweißertag in Chemnitz!

Testen Sie als Quereinsteiger Ihre Fertigkeiten – Bei Eignung bilden wir Sie aus und vermitteln Sie in Arbeit! So läuft der Vorschweißertag bei uns ab:

09.00 Uhr: Anmeldung
09.15 Uhr: Arbeitsschutzbelehrung
09.30 Uhr: Schweißen
11.00 Uhr: Individuelle Beratung & Angebote

Kontakt & Anmeldung bei Nelli Root: Tel. 0371 80803613

Ausbildung & Fortbildung von Schweißern und Schweißaufsichtspersonal

Für Arbeitssuchende

Managed Recruiting: Vermittlung und Qualifizierung aus einer Hand

Managed Recruiting: Vermittlung und Qualifizierung aus einer Hand

Der neue Auftrag ist da, doch Ihre Schweißer sind ausgelastet oder haben nicht die speziellen Kompetenzen, die für diesen Auftrag notwendig sind. Unsere Schweiß- und Personalexperten unterstützen Sie schnell, individuell und flexibel bei der Lösung von Personalengpässen.

Konzentrieren Sie sich auf Ihre Kunden, wir kümmern uns um Ihre zukünftigen Mitarbeiter.

Detaillierte Informationen auf unserer Themenseite Schweißen