• Drucken
  • E-Mail

Kennzeichen verloren oder gestohlen

Ihr Kennzeichen wurde gestohlen? Oder haben Sie Ihr Kennzeichen verloren? Melden Sie den Verlust bei der Polizei! Denn nur dort erhalten Sie die Bescheinigung für die Kfz-Zulassungsstelle, um dort ein neues Kennzeichen zu beantragen.

Für das neue Kennzeichen benötigen Sie:

  • Bescheinigung der Polizei (bei Diebstahl)
  • Personalausweis/Reisepass des Halters
  • Eidesstattliche Versicherung des Halters bei Verlust
  • Zulassungsbescheinigung Teil I (früher Fahrzeugschein)
  • Zulassungsbescheinigung Teil II (früher Fahrzeugbrief)
  • Untersuchungsbericht der letzten Abgas (AU)- und Hauptuntersuchung (HU)

Übrigens
Ihr bisheriges Nummernschild wird sofort für mindestens 5 Jahre gesperrt.