Qualitätsmanagementsystem nach ISO 9001

ISO 9001: Machen Sie den Unterschied mit einer Zertifizierung für Ihr Qualitätsmanagementsystem

Ihr Unternehmen zeichnet sich durch ein Top-Angebot, effiziente Strukturen und einen exzellenten Service aus? Nur: Das behaupten Ihre Wettbewerber auch. Auf welcher Basis soll sich der Kunde da ein sicheres Urteil bilden? Die Antwort: Beweisen Sie Ihre Stärke mit einem neutralen Beleg Ihres Qualitätsmanagements. Die Norm ISO 9001 für das Qualitätsmanagementsystem wird weltweit verstanden und anerkannt. Dokumentieren Sie Ihr Qualitätsbewusstsein mit einer TÜV Rheinland-Zertifizierung Ihres Qualitätsmanagementsystems gemäß ISO 9001.

Gut durchdachte Arbeitsabläufe tragen entscheidend zur Qualität Ihrer Produkte oder Dienstleistungen bei. Ein wirksames Qualitätsmanagement berücksichtigt die speziellen Anforderungen und Perspektiven Ihres Unternehmens. Insbesondere durch seine Prozessorientierung eignet sich ein QM-System nach ISO 9001 für alle Branchen und Unternehmen vom Start-up bis zum Weltkonzern. Also auch für Sie.

Kontinuierlicher Verbesserungsprozess

Flexibler Rahmen für stetige Verbesserung

Ein nach ISO 9001 zertifiziertes Qualitätsmanagementsystem legt fest, wer für welche qualitätsrelevanten Tätigkeiten verantwortlich ist und welche Vorgehensweisen dabei einzuhalten sind. Die Norm fordert einen Regelkreis, der für ständige Weiterentwicklung im Sinne eines kontinuierlichen Verbesserungsprozesses (KVP) sorgt. So ist gewährleistet, dass Qualitätsorientierung keine Eintagsfliege bleibt, sondern von jedem Ihrer Mitarbeiter Tag für Tag gelebt wird.

Ihre Vorteile einer Zertifizierung nach ISO 9001

Mit einer Zertifizierung Ihres Qualitätsmanagementsystems gemäß ISO 9001 durch TÜV Rheinland

  • Verbessern Sie Ihre Markteintrittschancen und verschaffen sich einen Wettbewerbsvorteil.
  • Steigern Sie die Effizienz innerhalb Ihres Unternehmens.
  • Reduzieren Sie Fehler und Beschwerden.
  • Schaffen Sie Vertrauen bei Ihren Kunden.
  • Erhöhen Sie die Kundenorientierung Ihres Unternehmens.
  • Können Sie erhebliche Kosteneinsparungen erzielen.
  • Verbessern Sie nachhaltig Ihre Prozesse und Strukturen.
  • Motivieren Sie ihre Mitarbeiter durch eine bessere Kommunikation und leichter verfügbare Informationen.

Gerne stehen Ihnen unsere Experten für Fragen und weitere Informationen zur Zertifizierung nach ISO 9001 zur Verfügung.

Ablauf Ihrer Zertifizierung nach ISO 9001

  1. Voraudit (optional)
    Die Auditoren führen eine Vorbeurteilung durch. Sie stellen dabei fest, ob und welche Anforderungen der Norm ISO 9001 in Ihrem Unternehmen bereits umgesetzt sind.
  2. Zertifizierungsaudit
    Das Zertifizierungsverfahren verläuft in zwei Stufen. Dabei prüft das Auditteam unter anderem, ob die Dokumentation Ihres Managementsystems den Anforderungen der Norm entspricht. Danach demonstrieren Sie die praktische Anwendung und Wirksamkeit Ihres Qualitätsmanagementsystems.
  3. Zertifikatserteilung
    Nach erfolgreichem Zertifizierungsverfahren erhält Ihr Unternehmen das Zertifikat für ein Qualitätsmanagementsystem gemäß ISO 9001. Es bescheinigt die Normkonformität und Funktionsfähigkeit Ihres Qualitätsmanagementsystems. Darüber hinaus wird Ihr Unternehmen in unsere öffentliche Online-Zertifikatsdatenbank Certipedia aufgenommen und Sie können mit dem TÜV Rheinland Siegel für Ihre zertifizierte Nachhaltigkeit werben. Weitere Informationen in „Werben mit TÜV Rheinland“.
  4. Überwachungsaudits
    Im Rahmen jährlicher Überwachungsaudits überprüfen wir die kontinuierliche Optimierung der Prozesse und ob Ihr Unternehmen die Normkonformität aufrechterhalten hat.
  5. Re-Zertifizierung
    Mit der Re-Zertifizierung vor Ablauf von drei Jahren setzen Sie Ihren kontinuierlichen Verbesserungsprozess dauerhaft fort und dokumentieren Ihr Engagement gegenüber Partnern und Kunden.

Was sind die hauptsächlichen Ziele der ISO 9001?

  • Einen systematischen Ansatz zur Erhöhung der Kundenzufriedenheit geben.
  • Eine Möglichkeit schaffen, die Fähigkeit zur ständigen Bereitstellung von Produkten / Dienstleistungen darzulegen, die die die Anforderungen von Kunden, Behörden und Gesetzen erfüllen.

  • Wie ist die ISO 9001 aufgebaut?
    • Die ISO 9001 ist aufgebaut im Sinne eins Wirkungskreislaufes von

      • Produktion / Dienstleistungserbringung
      • Messung und Analyse der wesentlichen Prozesse
      • Bewertung der gemessen Daten und Entscheidung über Maßnahmen zur Verbesserung
      • Bereitstellung von Ressourcen zur Umsetzung der Maßnahmen
      • Verbesserte Produktion / Dienstleistungserbringung
      • Messung und … (usw. s.o.)

  • Was sind die allgemeinen Anforderungen der ISO 9001?
    • Die Anforderungen der ISO 9001 basieren auf den acht Grundsätzen des Qualitätsmanagements:

      • Kundenorientierung
      • (Unternehmens-)Führung
      • Einbeziehung der Mitarbeiter
      • Prozessorientierter Ansatz.
      • Systemorientierter Managementansatz
      • Ständige Verbesserung
      • Sachbezogener Ansatz zur Entscheidungsfindung
      • Lieferantenbeziehungen zum gegenseitigen Nutzen

  • Anzeigen

Welche Anforderungen stellt die ISO 9001 an Ihr Qualitätsmanagementsystem?

Für eine ISO 9001 Zertifizierung muss Ihr Qualitätsmanagementsystem die folgenden Anforderungen erfüllen:

  • Prozessorientierung:
    Tätigkeiten werden als Prozesse aufgefasst, die Ergebnisse liefern sollen und dafür Eingaben benötigen. Dabei wird zielgerichtet das gewünschte Ergebnis („Output“) geplant und eingeführt.
  • Systemorientierung:
    Ihr Unternehmen lernt die Wechselwirkungen aller Prozesse zu verstehen und sie als System zu erkennen und zu steuern.
  • Kontinuierliche Verbesserung:
    Für Ihr Unternehmen wird es zur zentralen Aufgabe, sich immer weiter zu verbessern. Maßnahmen folgen dem Schema: Planen - Umsetzen - Kontrollieren – Verbessern (Plan – Do – Check – Act).
  • Sachlicher Ansatz zur Entscheidungsfindung:
    Entscheidungen, die Sie treffen, beruhen auf der systematischen Analyse von Daten und Informationen.

  • Weitere Anforderungen an Führung und Mitarbeiter?
      • Führung:
        Ihre Unternehmens-Führung legt einheitliche Ziele und die interne Organisation fest. So können sich die Mitarbeiter voll und ganz darauf konzentrieren, die ihnen gesetzten Ziele zu erreichen.

      • Einbeziehung der Mitarbeiter:
        Die Mitarbeiter werden in den Qualitätsmanagement -Prozess einbezogen, damit sie ihre Fähigkeiten zum Vorteil des Unternehmens einsetzen können.

  • Weitere Anforderungen an Kunden- und Lieferantenbeziehungen?
      • Kundenorientierung:
        Ihr Unternehmen versteht die Bedürfnisse seiner Kunden. Sie wollen ihren Anforderungen gerecht werden und sie sogar übertreffen.

      • Lieferantenbeziehungen zu gegenseitigem Nutzen:
        Ihr Unternehmen und seine Lieferanten sind voneinander abhängig. Sie schaffen Win-Win-Situationen, die die Wertschöpfung beider Seiten erhöhen.

  • Anzeigen

Weitere Informationen zur ISO 9001 Zertifizierung

Um sich einen Eindruck von der Arbeit des TÜV Rheinland in Bezug auf die ISO 9001 Zertifizierung machen zu können, bieten wir Ihnen weitere Informationen in Form von Referenzen, Broschüren, Pressemitteilungen und Informationsblättern.

Weitere Informationen zum Download

ISO 9001 Online Quick Check

Welches Niveau hat das Qualitätsmanagement in unserem Unternehmen? Was sind typische Themen bei einer ISO 9001 Zertifizierung? Antworten darauf gibt Ihnen unser exklusiver TÜV Rheinland „Online Quick Check QM“

Anonym und direkt

Der „ISO 9001 Online Quick Check“ gibt Ihnen einen Überblick über das Qualitätsniveau Ihres Unternehmens. Als Ergebnis erhalten Sie eine direkte Online-Auswertung inklusive Kurzbeurteilung. Der Self Check dauert ca. 5-8 Minuten und wird anonym durchgeführt. Rückschlüsse auf die Angaben eines einzelnen Unternehmens sind damit nicht möglich.

Benchmarking

Ein Balkendiagramm setzt Ihre Ergebnisse in Bezug zu den im Durchschnitt erzielten Resultaten aller Teilnehmer. So wissen Sie, wie Ihr Unternehmen im Vergleich zu anderen abgeschnitten hat.

Klicken Sie auf „Test starten“ und Sie gelangen zum Fragenkatalog!

Wir wünschen Ihnen viel Erfolg und aufschlussreiche Ergebnisse bei dem ISO 9001 Check!

Ihr TÜV Rheinland-Team

ISO 9001 Online Quick Check

0%

Qualitätsmanagementsystem

Bitte wählen Sie eine Antwort

Stimme voll und ganz zu Stimme zu Neutral Stimme eher nicht zu Stimme überhaupt nicht zu

ISO 9001 Online Quick Check

0%

Verantwortung der Leitung

Bitte wählen Sie eine Antwort

Stimme voll und ganz zu Stimme zu Neutral Stimme eher nicht zu Stimme überhaupt nicht zu

ISO 9001 Online Quick Check

0%

Management von Ressourcen / Mittel

Bitte wählen Sie eine Antwort

Stimme voll und ganz zu Stimme zu Neutral Stimme eher nicht zu Stimme überhaupt nicht zu

ISO 9001 Online Quick Check

0%

Produktrealisierung

Bitte wählen Sie eine Antwort

Stimme voll und ganz zu Stimme zu Neutral Stimme eher nicht zu Stimme überhaupt nicht zu

ISO 9001 Online Quick Check

0%

Messung, Analyse, Verbesserung

Bitte wählen Sie eine Antwort

Stimme voll und ganz zu Stimme zu Neutral Stimme eher nicht zu Stimme überhaupt nicht zu

ISO 9001 Online Quick Check

Ihr Ergebnis im Detail

Sie gehören zu der Gruppe mit viel Verbesserungspotenzial.

Ihr Qualitätsmanagement verfügt offenbar über ein erhebliches Optimierungspotenzial. Eine effiziente, zielführende Steuerung der Prozesse und ein kontinuierlicher Verbesserungsprozess sichern und steigern die Qualität Ihrer Leistungen und damit Kundenzufriedenheit und -bindung. Chancen, die Sie ergreifen sollten, um Ihre Wettbewerbsfähigkeit zu erhöhen und Ihre Marktpräsenz zu festigen.

Bei Fragen und für weitere Empfehlungen nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

Sie gehören zum unteren Mittelfeld.

Gute Ansätze eines Qualitätsmanagements sind in Ihrem Unternehmen erkennbar. Einige Stellen verfügen offenbar über ein erhebliches Optimierungspotenzial. Mit gezielten bis umfassenden Verbesserungen in bestimmten Bereichen erzielen Sie schnell gute Resultate für die Steuerung Ihrer Prozesse und Ihrer Leistungsqualität. Eine anschließende Zertifizierung Ihres Qualitätsmanagements könnten Sie in Betracht ziehen.

Bei Fragen und für weitere Empfehlungen nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

Sie gehören zum oberen Mittelfeld.

Ihr Unternehmen hat sich offensichtlich bereits mit dem Thema Qualitätsmanagement befasst. Auf Basis des Tests weist Ihr Unternehmen solide bis gute Voraussetzungen für eine Zertifizierung gemäß ISO 9001 auf. Mit gezielten Verbesserungen an bestimmten Schaltstellen könnten Sie Ihr Qualitätsmanagement bis zur Zertifizierungsfähigkeit steigern.

Für Empfehlungsmaßnahmen können Sie gern mit uns Kontakt aufnehmen.

Sie gehören zur Spitzen-Gruppe.

Ihr Unternehmen hat gemäß dieser Testergebnisse bereits ein gutes bis sehr gutes Qualitätsmanagementsystem implementiert. Es ist wahrscheinlich, dass Ihr Unternehmen die Zertifizierungsfähigkeit nach ISO 9001 mit wenigen gezielten Optimierungsmaßnahmen erreicht. Mit sehr überschaubarem Aufwand steigern Sie Ihre Leistungs- und Wettbewerbsfähigkeit. Und ein anschließendes Zertifizierungsaudit durch TÜV Rheinland sieht sehr erfolgversprechend aus. Nehmen Sie mit uns Kontakt auf.