Lüftungs- und Klimaanlagen

Frische Luft für gesteigerte Produktivität

Lüftungstechnische Anlagen sichern die Luftqualität und verbessern das Raumklima. In Maschinenräumen und Rechenzentren schaffen sie die notwendigen Umgebungsbedingungen für Anlagen und Maschinen. Unsere Experten testen die Wirksamkeit und Betriebssicherheit Ihrer Anlage sowie die Einhaltung brandschutztechnischer Anforderungen. Daneben sorgen wir für eine reibungslose Erstprüfung und begleiten Sie bei der Umsetzung erforderlicher Maßnahmen.

Nutzen Sie unseren internetbasierten Service EquipmentOnline für Ihr Prüfmanagement. Damit behalten Sie Ihre Termine immer im Blick.

Ihre Vorteile auf einen Blick

Mit ganzheitlichen Lösungen für lufttechnische Anlagen durch TÜV Rheinland

  • weisen Sie nach, dass Sie Ihren Sorgfaltspflichten nachkommen
    und schaffen so für den Schadensfall die Grundlage zur Exkulpation.
  • gewährleisten Sie einen störungsfreien Betrieb.
  • profitieren Sie von Service aus einer Hand und bundesweiter Betreuung
    ohne regionale Einschränkung.
  • qualifizieren Sie Ihr Betreiber-Personal.
  • profitieren Sie von unserer langjährigen Kunden- und Branchenerfahrung,
    unserem hohen Qualitätsanspruch und unserer Neutralität.

Energetische Inspektion von Klimaanlagen

  • Rechtliche Grundlagen
    • Nach § 12 der Energieeinsparverordnung (EnEV) sind an Klimaanlagen mit über 12 kW Nennleistung für den Kältebedarf seit 2007 energetische Inspektionen durchzuführen. Verantwortlich für die Durchführung dieser Inspektion sind in erster Linie die Betreiber des Gebäudes. Aber auch der Gebäudeeigentümer hat dafür Sorge zu tragen, dass dieser Verpflichtung nachgekommen wird.

      Das Inspektionsprotokoll ist seit 2008 vom Anlagenbetreiber den zuständigen Behörden (untere Bauaufsichtsbehörde) auf Verlangen vorzulegen.

  • Was genau wird geprüft?
    • Die Sachverständigen von TÜV Rheinland überprüfen unter energetischen Gesichtspunkten die Komponenten und die Auslegung Ihrer Klimaanlage. Sie ermitteln den Status Quo und identifizieren Optimierungspunkte und Einsparpotenziale. Aufbauend auf der Analyse der Inspektion können gemeinsam konkrete Lösungen zur Verbesserung der energetischen Anlageneffizienz erarbeitet werden.

      Hinweis: Wir ermitteln für Sie energetische Einsparpotenziale an raumlufttechnischen Anlagen auch im Rahmen der Einführung und Umsetzung eines Energiemanagementsystems gemäß DIN EN 16001 / ISO 50001.

  • Unsere konkreten Leistungen im Bereich Energetische Inspektion
      • Energetische Inspektion von Klimaanlagen nach § 12 Energieeinsparverordnung (EnEV)
      • Analyse von Einsparpotenzialen
      • Beratung bei der Planung von energetischen Modernisierungen bei Lüftungs- und Klimaanlagen
      • Raumluft- und Behaglichkeitsmessungen
      • Baurechtliche Prüfungen (Prüfungen vor Inbetriebnahme und wiederkehrende Prüfungen nach Landesbauordnung)
      • Energieverbrauchsbestimmung im gesamten Objekt (z.B. von Heizungsanlagen, Aufzugsanlagen, Lüftungs- und Klimaanlagen)
      • Energieberatungen

  • Anzeigen

Ist Ihre Klimaanlage schon überprüft worden? Dann haben Sie nichts weiter zu beachten. Bitte legen Sie das Inspektionsprotokoll entsprechend ab.

Ist Ihre Klimaanlage noch nicht überprüft worden oder ist bereits eine erneute Prüfung fällig?
Dann kontaktieren Sie uns! Gerne arbeiten wir ein entsprechendes Angebot für Sie aus.

Unser gesamtes Leistungsspektrum für Lüftungs- und Klimaanlagen im Überblick

  • Erstprüfung oder Prüfung vor Inbetriebnahme
  • Wiederkehrende Prüfungen
  • Baubegleitende Prüfungen
  • Energetische Inspektion nach §12 Energieeinsparverordnung (EnEV)
  • Gefährdungsbeurteilungen
  • Prüfung der technischen Unterlagen
  • Begleitung während der Planungsphase
  • Terminverfolgung zur Einhaltung der Prüffristen
  • Information und Beratung zu Sicherheitsanforderungen und technischen Ausführungsmöglichkeiten bei Planung, Errichtung und Änderung
  • Begleitung bei Reparatur und Umbau
  • Prüfung nach Arbeitsstättenverordnung und Landesbaurecht
  • Prüfungen nach Bestimmungen der Schadensversicherer
  • Gutachten
  • Unterstützung bei Genehmigungsverfahren

Folgende Prüfungen übernehmen wir für Sie

  • Prüfungen nach Arbeitsschutzrecht
    • Das Arbeitsschutzrecht verlangt eine Gefährdungsbeurteilung. Je nach festgestelltem Gefährdungspotential übernehmen wir auch die vorgeschriebene regelmäßige Prüfung von z.B. Lüftungsanlagen, die dem primären Explosionsschutz dienen.

  • Prüfungen nach den Technischen Prüfverordnungen oder Sonderbauverordnungen der Länder
    • Raumlufttechnische Anlagen in öffentlichen Bereichen und Gebäuden unterliegen nach Landesbaurecht besonderen Anforderungen. Unsere anerkannten Sachverständigen überprüfen die Funktionstüchtigkeit der Anlagen sowie die Betriebssicherheit und Wirksamkeit.

  • Prüfung von Absperrvorrichtungen in Lüftungsanlagen
    • Brandschutzklappen verhindern, dass der Brand sich über die Lüftungsanlage ausbreitet. Unsere Experten überprüfen, ob die erforderlichen Absperrvorrichtungen gegen Rauch und Feuer vorhanden sind. Wir stellen fest, ob Brandschutzklappen für den vorgesehenen Verwendungszweck geeignet sind. Und wir überprüfen den Einbau und führen eine Funktionsprüfung der Absperrvorrichtungen durch.

  • Anzeigen

Wirkprinzipprüfung

Eine elektrische oder gebäudetechnische Anlage kann allein betrachtet den technischen Regeln entsprechend errichtet worden sein. Bei komplexen Gebäuden und Anlagen hängt aber die Wirksamkeit und Betriebssicherheit im Gefahrenfall häufig von Randbedingungen ab, die außerhalb der Schnittstellen der Einzelanlage liegen. Die Referenz für die Durchführung von Wirkprinzipprüfungen ist aus den übergeordneten Schutzzielen der Bauordnung hinsichtlich der Gefahrenabwehr abzuleiten. Hier sind die länderspezifischen Verordnungen zu beachten. Die Beurteilung erfolgt unter Berücksichtigung der jeweils geltenden baurechtlichen und technischen Regelungen.

Unsere Prüfgrundlagen

  • Arbeitsstättenverordnung
  • Landesbaurecht und die dazugehörige PrüfVO des jeweiligen Landes

Perfektes Prüfmanagement mit EquipmentOnline

Mit EquipmentOnline wissen Sie immer genau, wann eine Prüfung fällig ist und wie die letzten Ergebnisse waren, denn Sie dokumentieren und verwalten Ihre Anlagen online via Internet. Nähere Informationen zu EquipmentOnline finden Sie hier.

Einsatzbeispiele

  • Veranstaltungsstätten, Kinos und Theater
  • Verkaufsstätten und Ausstellungsstätten
  • Hochhäuser
  • Gaststätten und Hotels
  • Offene und geschlossene Parkhäuser
  • Schulen
  • Flughäfen und Bahnhöfe
  • Arbeitsplätze mit besonderer Gefährdung (VbF-Lager, Ex-Bereichen etc.)


Informationsmaterial zum Thema Lüftungs- und Klimaanlagen

Energetische Inspektion von Klimaanlagen (PDF, 163 KB)