Entsorgungsmanagement

Sichere Entsorgung belasteter Stoffe mit unserem Entsorgungsmanagement

Durch die hohe Verantwortung, die mit der Entsorgung belasteter oder gefährlicher Abfallstoffe, insbesondere radioaktiver Abfälle, einhergeht, ist ein effektives und sicheres Entsorgungsmanagement für Industrieunternehmen von besonderer Wichtigkeit. Basierend auf unserer langjährigen und umfangreichen Erfahrung in der Kerntechnik haben wir Verfahren und Methoden für die Bereiche Entsorgung, Rückbau und Stilllegung von Kernkraftwerken sowie für die Durchführung von Genehmigungs- und Aufsichtsverfahren erarbeitet. Mit uns haben Sie einen kompetenten Partner an Ihrer Seite, der Sie bei der gefahrlosen und umweltschützenden Entsorgung Ihrer belasteten radioaktiven wie auch konventionellen Abfälle unterstützt.

Wir bieten Ihnen individuelle Lösungen für die komplexen sicherheitstechnischen Fragen im Entsorgungsmanagement und bei der Endlagerung radioaktiver oder sonstiger belasteter Abfälle. Begleitend zur Analyse Ihrer Betriebsabläufe und -sicherheit sowie der Abfallcharakterisierung haben wir praxisorientierte Programme zur Unterstützung und Absicherung der Entsorgungsprozesse entwickelt, die auf den jeweiligen Anwendungsbereich zugeschnitten sind.

Nehmen Sie jetzt Kontakt zu unseren Experten auf. Wir beraten Sie gern!

Profitieren Sie von dem Fachwissen unserer Experten für Entsorgungsmanagement

Entsorgungsmanagement – TÜV Rheinland Ihre Vorteile durch unsere Services im Bereich des Entsor-gungsmanagements Ihre Vorteile durch unsere Services im Bereich des Entsor-gungsmanagements

Mit der Unterstützung unserer Experten werden Ihre belasteten Abfälle umweltgerecht nach allen gesetzlichen Vorschriften und Bestimmungen entsorgt. Die Erfahrungen unserer Experten decken in diesem Bereich ein breites Wissensspektrum über Abfalleigenschaften ab, sowohl über konventionelle (überwachungsbedürftige) als auch radioaktive Abfälle. Durch das Outsourcing übergeben Sie diese sicherheitsrelevante Aufgabe unseren Sachverständigen von der TÜV Rheinland ISTec GmbH, während Sie sich auf Ihr Kerngeschäft konzentrieren können.

Neben der Risikominimierung und der Betriebsoptimierung profitieren Sie zudem von den Schulungen Ihrer Angestellten zur Systemeinführung sowie unserer Service-Hotline für unsere Softwaresysteme. Die dadurch gewonnene hohe Akzeptanz innerhalb der Belegschaft trägt zur Steigerung der Produktivität bei.

Mit modernsten Verfahren unterstützen wir Sie bei der gefahrlosen Entsorgung belasteter Abfälle

Unsere Sachverständigen bieten Ihnen umfangreiche Dienstleistungen im Entsorgungsmanagement, die individuell auf Ihren Betrieb angepasst werden.

  • Abfallcharakterisierung
  • Sicherheitsanalysen
  • Risikominimierungsmaßnahmen
  • Betriebsoptimierung
  • Softwareengineering

Aus der vereinten Erfahrung unserer Ingenieure, Wissenschaftler und Entwickler sind praxisorientierte Programme zur Unterstützung und Absicherung komplexer Prozesse beim Entsorgungsmanagement entstanden:

  • Reststofffluss-Verfolgungs- und Kontrollsystem (ReVK):
    Programmsystem zur Verfolgung und Kontrolle von Reststoffen und radioaktiven Abfällen beim Rückbau und Betrieb von kerntechnischen Anlagen.
  • Aktivitäts-Datenerfassungs- und Auswerte-System (ADAS):
    Zur Erfassung radiologischer Messwerte und Prozessdaten außerhalb der zentralen Warte eines Kernkraftwerkes. Mobile und stationäre Messstellen dienen dabei dem Strahlenschutz. Das System lässt sich auch für die Erfassung und -verarbeitung anderer Messwerte in kerntechnischen Anlagen und konventionellen Industrieanlagen einsetzen.
  • Verbesserte BrandmeldeAnlage (VerBA):
    Verbesserte Brandmeldeanlagen durch die lückenlose Protokollierung aller brandschutzrelevanten Ereignisse und einer permanenten Überwachung – insbesondere für chemische Großanlagen, Lager oder Kernkraftwerke.

Wir bieten Ihnen internationale Erfahrung im Entsorgungsmanagement

Unser Team unterstützt Sie mit seinem interdisziplinären Wissen in allen Bereichen des Entsorgungsmanagements. Für die technische Umsetzung unseres Entsorgungsmanagements nutzen wir modernste Mittel der objektorientierten Programmierung in optimaler Kombination mit marktführenden Datenbanktechniken.

Darüber hinaus besitzen unsere Experten die umfassende nationale und internationale Erfahrung für Störfall- und Sicherheitsanalysen, die Sie zum Beispiel für die Genehmigung eines Zwischen- oder Endlagers für radioaktive Abfälle benötigen.

Profitieren Sie von unserem fachübergreifenden Wissen im Entsorgungsmanagement und kontaktieren Sie noch heute unsere Experten!

Jörg Kaulard

TÜV Rheinland
+49 221 806 5238

Jetzt erfolgreich ein Entsorgungsmanagement etablieren!