Weiterbildung in Berlin: Willkommen in der TÜV Rheinland Akademie


Zurück zu den Ergebnissen

Die TÜV Rheinland Akademie in Berlin bietet Weiterbildung und Beratung für alle, die als Unternehmen oder privat vorankommen wollen. Wenn Sie zurück wollen ins Erwerbsleben, einen Ausbildungsplatz suchen, die nächste Stufe der Karriereleiter erklimmen oder die Wettbewerbsfähigkeit Ihres Unternehmens erhöhen wollen, sollten Sie mit uns Kontakt aufnehmen. Jährlich mehr als 12.000 Veranstaltungen aus 72 Themenbereichen und über 2.500 Referenten weltweit bieten umfassende Lösungen für jeden Qualifizierungsbedarf.

Aus- und Weiterbildung für Unternehmen und Privatkunden

Weiterbildungskatalog

Wir bringen Sie auf den neuesten Stand - egal, ob Sie berufstätig oder arbeitssuchend sind oder als Zeitsoldat ins zivile Berufsleben einsteigen wollen.

Ausbildungsplätze

Wer eine Berufsausbildung absolvieren oder Azubis ausbilden lassen will, ist bei uns richtig. Erfahrene Pädagogen, Ausbilder und Dozenten sind für Sie da.

Unsere Trainingscenter

Traininscenter und Qualifizierungen der TÜV Rheinland Akademie in Berlin und im Umland. Wir sind mehr als 10 x ganz in Ihrer Nähe für Sie da.

Aktuelles

Erfahren Sie mehr über Highlights aus unserer Tätigkeit. Aktuelles auch unter facebook.com/tuev.rheinland.akademie

Weiterbildungsangebote in Johannisthal, Marzahn, Spandau und weiteren Berliner Bezirken

Wir bringen Sie auf den neuesten Stand - egal, ob Sie berufstätig oder arbeitssuchend sind oder als Zeitsoldat ins zivile Berufsleben einsteigen wollen. Unsere Seminare, Lehrgänge, Schulungen, Trainings, Fortbildungen und Umschulungen bieten aktuelles Know-how für den Berufsalltag.

Alle Termine 2014 in der Region auf einen Blick

Programmübersicht für Berlin, Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern:

Berufsbegleitend IHK-, HWK-, ICW- oder TÜV Abschluss erwerben

Qualifizierung für den beruflichen Aufstieg - für die Übernahme von Fach- oder Führungsverantwortung in Gewerbe und Technik, Betriebswirtschaft und Management, Logistik, Lager und Verkehr, Schutz und Sicherheit oder Gesundheitswesen und Pflege.

Link: Berufsbegleitende Lehrgänge in Berlin

Angebote für Arbeitssuchende

Sie sind arbeitssuchend? Lösen Sie bei in den Trainingscentern der TÜV Rheinland Akademie:

  • Ihren Bildungsgutschein oder
  • Ihren Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein
ein. Wir begleiten Sie individuell in Ihren neuen Job.

Hier geht's zu Trainingscentern und Angeboten:

Weiterbildung zu mehr als 72 Themenfeldern

Unser Weiterbildungskatalog umfasst die Themen Bau und Immobilienwirtschaft, Gesundheitswesen, Soziales, Wellness, Informationssicherheit und Datenschutz, Luftfahrt, Management, Einkauf und BWL, Medizinprodukteindustrie, Qualitäts und Sicherheit, Technik, Transport, Verkehr, Lager und Logistik, Umwelt und regenerative Energien.
Wir verfügen über spezielle Werkstätten und Ausbildungsplätze für Schulungen und Trainings im Schweißen, zu Fahrsicherheit und Ladungssicherung sowie zur Ausbildung für die Altenpflege oder zur gewerblichen Ausbildung in den Bereichen Bau, Hotellerie und Gastronomie sowie Kfz und Zweirad.

Sie suchen als Unternehmen firmenindividuelle Weiterbildungsmaßnahmen für Ihre Beschäftigten? Kompetente Personalentwickler in unserer Niederlassungen helfen bei der Konzipierung.

Berufliche Erstausbildung

Wir verfügen über langjährige Erfahrungen sowohl bei der Vorbereitung von Jugendlichen auf eine Berufsausbildung als auch in der Ausbildung selbst. Allein an unseren Standorten in Berlin und Umgebung erlernen gegenwärtig mehr als 1.800 Jugendliche einen Beruf.

Berufsorientierung

Die Berufsorientierung der TÜV Rheinland Akademie unterstützt Schülerinnen und Schüler systematisch darin, ihre Stärken und Interessen zu erkennen und weiterzuentwickeln sowie praxisnahe Einblicke in die Berufe zu erhalten. Wir bieten den Schülern eine umfangreiche Beratung zu den vielfältigen Berufsmöglichkeiten. Ziel ist es den Übergang von der Schule in die Berufsausbildung zu verbessern.

Die Berufsorientierung wird gefördert durch das Bundesinstitut für Berufsbildung bzw. durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF). Grundlage ist die Richtlinie für die Förderung BOP des BMBF vom 06. Dezember 2011.

Derzeit haben wir Kooperationsverträge mit acht Schulen der Region und führen für 640 Schüler die Berufsorientierung durch. Diese unterteilt sich in drei Tage Potenzialanalyse und zehn Werkstatttage in den folgenden Berufsfeldern:

  • Bau
  • Elektro
  • Fahrzeuge
  • Farbe / Raumgestaltung
  • Holz

  • Metall
  • Hauswirtschaft
  • Lager, Handel, Verkauf
  • Wirtschaft und Verwaltung

Während der Potenzialanalyse identifizieren die Schülerinnen und Schüler ihre Interessen und Kompetenzen. An den zehn Werkstatttagen haben die Jugendlichen die Möglichkeit in unseren Werkstätten die Berufsfelder praxisnah kennenzulernen und sich auszuprobieren.

Berufsausbildung mit TÜV Rheinland

Überbetriebliche Ausbildungsplätze
Im Auftrag der Agentur für Arbeit, der JobCenter, ARGEN und Kommunen oder interessierter Unternehmen bieten wir überbetriebliche Ausbildungsplätze im dualen System. Wir bilden in 57 gewerblich-technischen, kaufmännischen Berufen und Dienstleistungsberufen aus.

Vermittlung von Zusatzqualifikationen
Der Erwerb zusätzlicher Fähigkeiten und Fertigkeiten erleichtert den Azubis den Übergang in die Praxis. Zusatzmodule bieten wir unter anderem in den Bereichen Schweißen, Bedienberechtigungen, CNC, Elektrotechnik, IT und Kommunikation an. Firmen, die bei uns ausbilden lassen, können aus einem Katalog entsprechend ihrem betrieblichen Bedarf wählen.

Mehr Informationen zur Berufsausbildung

Übertriebliche Ausbildung und Zusatzmodule
Ihre Ansprechpartner finden Sie auf der Website der Niederlassungen:

TÜV Rheinland Akademie in Ihrer Nähe - direkt in Berlin

TÜV Rheinland Akademie in Ihrer Nähe - rund um Berlin

Energie-Talk 2014 – Steuervorteile durch Energiemanagement

Die Belastung der Unternehmen durch Energie- und Strompreise steigt stetig. Um die seitens der Bundesregierung geschaffenen finanziellen Erleichterungen wie z.B. den Spitzenausgleich nutzen zu können, wird die Einführung eines Energiemanagementsystems (EnMS) nach ISO 50001 oder eines Umweltmanagementsystems nach EMAS vorausgesetzt. KMUs haben zusätzlich auch die Möglichkeit ein alternatives System nach Anlage 2 SpaEfV einzuführen. Durch ein wirksames EnMS wird darüber hinaus der Energiebedarf deutlich abgesenkt und führt so zu weiteren und nachhaltigen Einsparungen.

Senken Sie Ihre Energiekosten durch Spitzenausgleich, Optimierung Ihres Energieeinsatzes und ein effizientes Energiemanagementsystem:

  • Sie werden mit den Anforderungen der SpaEfV vertraut gemacht, die Ihr Unternehmen gemäß der SpaEFV im Jahr 2014 erfüllen muss, um Spitzenausgleich in Anspruch zu nehmen.
  • Sie erfahren, wie Sie ein Energiemanagement-System (EnMS) nach ISO 50001 effektiv in Ihr bestehendes (integriertes) Managementsystem und so den erforderlichen Aufwand minimieren.
  • Sie lernen die Vorteile eines Energiedaten-Management-systems (EDM) zur automatischen Erfassung und Auswertung Ihrer Energieverbräuche kennen.
  • Unsere Experten stehen für Ihre persönlichen Fragen zur Verfügung.

Termin: 26. Juni 2014 von 16.00 bis 19.00 Uhr Info-Flyer (PDF, 228 KB)

Kontakt & Anmeldung: Tel. 030 7562-2205, Fax 030 7562-2345 Anmeldeformular (PDF, 154 KB)

Fachakademie Pflege

Fachakademie Pflege der TÜV Rheinland Akademie

Kompetenz aus einer Hand
Ob Ausbildung, Fort- und Weiterbildung des Pflegepersonals, Suche nach neuen Beschäftigten sowie deren passgenaue Qualifizierung oder Trainingsorganisation - bei der Fachakademie Pflege der TÜV Rheinland Akademie laufen alle Fäden zusammen. Konzentrieren Sie sich auf Ihr Kerngeschäft, wir kümmern uns um Ihre Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen!
Mit Schulungsnachweisen von TÜV Rheinland machen Sie bei externen Prüfungen deutlich, dass Ihr Personal über die erforderlichen Aus- und Weiterbildungen verfügt. Beruflich Pflegende können nach Teilnahme an bestimmten Veranstaltungen Fortbildungspunkte erwerben. mehr erfahren

Umschulungen - Zeit zu handeln!

Ihre Zukunft beginnt jetzt - mit einer Umschulung bei der TÜV Rheinland Akademie

Wir unterstützen Sie auf Ihrem Weg zurück ins Arbeitsleben.

Sie können Ihren alten Beruf nicht mehr ausüben und wollen sich für eine neue Tätigkeit qualifizieren? Wir bieten Ihnen die Qualifikationen, die Sie für einen Wiedereinstieg in das Arbeitsleben brauchen! In Abhängigkeit von Ihrer Vorbildung, Ihrer Berufserfahrung und Ihrem Bildungsziel können Sie bei uns Umschulungen, Fortbildungen oder modulare Qualifizierungen besuchen. Weitere Informationen rund um Umschulungen

Lösen Sie bei uns Ihren Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein ein!

Egal, warum Sie ohne Arbeit sind: Wir arbeiten gemeinsam mit Ihnen an Ihrer Rückkehr ins Arbeitsleben. Und weil Arbeitslosigkeit viele Gründe hat, haben wir Kurzzeit-Angebote entwickelt, die gezielt helfen, Hemmnisse für Ihre Vermittlung in Arbeit zu beseitigen. Zu den Angeboten

Am 25. Oktober eröffnete TÜV Rheinland in Berlin-Johannisthal das Prüfcenter Schweißen

Im Rahmen der Feierlichkeiten zum Firmenjubiläum wurde das neue Schweiß-Prüfcenter von TÜV Rheinland in Berlin-Johannisthal feierlich eröffnet. Im Anschluss an das Vortragsprogramm rund um das Thema Schweißen konnten sich die Gäste ausgiebig in unserer Einrichtung umsehen.
Übrigens: Alle, die eine Schweißerprüfung ablegen wollen, können hier jederzeit einen Termin vereinbaren. Das Zertifikat wird innerhalb von 5 bis 6 Werktagen erstellt - gegen eine Zuschlagsgebühr auch noch schneller.

Sie wollen mehr wissen?
Enrico Hein informiert Sie gern persönlich. Kontakt: Tel. 030 639585-78 | E-Mail senden

Sie suchen Schweißerlehrgänge oder ergänzende Dienstleistungen?

Hier finden Sie die Angebote der TÜV Rheinland Akademie in Berlin: